On: 6 • Today: 93 • Month: 10458 • All: 6991540

   

Navigation: » dA-Gaming - News - Szene

Zocker-News » Mo 18.10 - So 24.10.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 25.10.2010 um 16:15 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3


Daten auf "Steuer-CD" sind offenbar mangelhaft
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammSurprise, surprise: Die Daten auf der so genannten Steuer-CD sind offenbar an vielen Stellen fehlerhaft. Das Land Nordrhein-Westfalen hatte den Datenträger für 1,4 Millionen Euro erworben. Auf ihm sollten Informationen zu Konten bei der Schweizer Privatbank Julius Bär enthalten sein, die genutzt wurden, um Gelder am deutschen Fiskus vorbei im Ausland anzulegen. Wie das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' (morgige Ausgabe) nun berichtet, hat die Steuerfahndung Münster aber Probleme mit der Qualität jener Kundendaten. Die Steuerfahnder klingelten angeblich in mehreren Fällen bei Unschuldigen. Davon betroffen war [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (24.10.10 15:35)

Call of Duty: Black Ops - Gameplay-Video zeigt Gun Game Mode
Viel Neues - auch in bewegten Bildern zu sehen: Wieder einmal ist neues Videomaterial zu Call of Duty: Black Ops aufgetaucht, welches wir natürlich in dieser News für euch untergebracht haben. Zu sehen gibt es dieses Mal diverse Szenen aus dem sogenannten "Gun Game"-Modus des Actionfeuerwerks. In diesem Modus bestreitet man eine Art Death-Match, wobei sich die Waffe nach jedem Abschuss automatisch verändert. Erledigt man einen Gegner zum Beispiel mit einem Sturmgewehr, so wird anschließend auf eine weitere Waffe des Spiels gewechselt. Dieses Spielchen geht so lange, bis [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (24.10.10 15:35)

Kindle - Amazon erlaubt E-Book-Verleih an Freunde
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Neue Ideen gehen einher mit neuer Technik: In den nächsten Wochen will Amazon Magazine und Zeitungen auch über seine kostenlose Kindle-Lesesoftware abrufbar machen. Bisher konnten mit ihr zwar E-Books abgerufen werden, aber der Zugriff auf die regelmäßig erscheinenden Publikationen war nur mit Amazons eigener Kindle-Hardware möglich. Den Anfang machen sollen die Kindle-Apps für iPad, iPhone und iPod touch, etwas später die für Android-Geräte und schließlich die für die restlichen Plattformen. Dazu zählen etwa [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (24.10.10 15:30)

Diablo 3 - Blizzard zum Entwicklungsstand
Nicht wirklich viel Neues, aber besser als nichts: Viele Spieler weltweit hatten darauf gehofft, dass Blizzard auf der hauseigenen Spielemesse Blizzcon einen Release-Termin von Diablo 3 enthüllen würde. Die Hoffnungen wurden nicht erfüllt. Stattdessen sprach der Game Director Jay Wilson auf der Diablo 3- und World of Warcraft -Pressekonferenz über den Entwicklungsstand des Action-Rollenspiels. Laut Wilson sei Diablo 3 zu "deutlich über 50%" fertiggestellt. Außerdem beteuerte er, dass in der derzeitigen Fassung von Diablo 3 zwar noch einige Features fehlen, das Spiel insgesamt [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (24.10.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 23.10.10

Wikileaks zeigt 391.832 Feldberichte aus dem Irak
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammBleibt das ohne Folgen? Die Whistleblower-Plattform Wikileaks sorgt erneut mit der Veröffentlichung zahlreicher geheimer Dokumente des US-Militärs für Schlagzeilen. Diesmal geht es um den Irak-Krieg. Es handelt sich dabei um die "größte Enthüllung der US-Militärgeschichte", wie das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' berichtet, dessen Mitarbeiter vorab in die Auswertung der Dokumente eingebunden wurde. Weiterhin waren die 'New York Times' (USA), der 'Guardian' (Großbritannien) und 'Le Monde' (Frankreich) mit der Analyse befasst. Nachdem Wikileaks vor einiger Zeit rund 77.000 Militär-Dokumente aus dem Afghanistan-Krieg veröffentlichte, schlugen die Aktivisten nun noch härter zu: Insgesamt [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (23.10.10 15:35)

Diablo 3 - Dämonenjägerin enthüllt, Trailer & Screens
Endlich wieder ein paar neue Infos mit einer vielleicht unerwarteten Änderung: Die Blizzcon 2010 hat vor kurzem die Türen geöffnet und eine Reihe neuer Ankündigungen und Informationen zu den drei mächtigen Standbeinen von Blizzard parat. Nachdem auf der gamescom 2010 die Artisanen (NPCs die Sachen verkaufen, Equipment verbessern uvm.) angekündigt wurden, folgt nun auf der Blizzcon 2010 die letzte Charakterklasse in Diablo 3. Demnach soll neben den bereits bestätigten Klassen (Barbar, Hexendoktor, Zauberer, Mönch) die [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (23.10.10 15:35)

Internetsperren - BKA gibt ersten Einblick in Löschlisten
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Guter Ansatz oder doch eher Reinfall? Löschen oder sperren? Die Debatte um den Kampf gegen Vergewaltigungsvideos im Netz beschäftigt sich vor allem mit dieser Frage, genau wie die Politik. Die hat Mühe mit der Antwort, unter anderem auch deshalb, weil es bislang keine verlässlichen Daten gibt, wie erfolgreich sich solche Bilder aus dem Internet nehmen lassen. Nun gibt es sie. Das Bundeskriminalamt hat dem Bundestag Zahlen übermittelt, wie vielen solcher Fälle man in diesem Jahr nachgegangen ist und wie viele der Seiten eine Woche später tatsächlich verschwunden waren. Es sind zwar bislang nur ein paar grobe [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (23.10.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Kommt mit Steamworks-Support
Nicht alles wie beim Vorgänger, aber doch einige Parallelen: Der Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops erscheint mit vollem Steamworks-Support. Dies kündigte das Unternehmen Valve heute auf der offiziellen Steam-Seite an. Das Actionspiel von Treyarch muss also an einen Account der Online-Plattform Steam gebunden werden. Damit einher geht die Unterstützung von Funktionen wie Auto-Updates, Achievements und das Speichern von Spielständen in der »Steam Cloud«. Die Bindung an Steam dient gleichzeitig als Kopierschutz: Nach der [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (23.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 22.10.10

Videokampagne gegen Vorratsdatenspeicherung
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAuch so kann man sich wehren bzw. auf sich aufmerksam machen: Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hat dazu aufgerufen, mit Videobotschaften an Bundesinnenminister Thomas de Maizière, gegen dessen Forderung nach Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung zu protestieren. Unter dem Motto "EinSatz gegen Verbindungserfassung" sollen möglichst viele Menschen mit einem Satz erklären, warum Strafverfolgung ihrer Meinung nach nicht die Erfassung jeder Telefon-, Handy-, E-Mail und Internet-Verbindung in [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (22.10.10 15:35)

Need for Speed: Hot Pursuit - Die Polizei und ihre Karren im Trailer
Schnelle Autos und viel Action: Need for Speed: Hot Pursuit von Criterion Games erscheint am 18. November 2010 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC (zunächst als Limited Edition). Eine Demo ist für den 26. Oktober 2010 geplant. Jetzt wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der sich der Polizei und deren Wagen widmet. Während die Gesetzeshüter hierzulande oft mit Opel Vectra und VW Passat durch die Gegend gurken, haben die Cops in Need for Speed: Hot Pursuit ganz andere Geschosse unter dem Hintern. In Need for Speed: Hot Pursuit erlebt man laut [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (22.10.10 15:35)

Tauschbörse - OLG Köln räumt Anschlussinhabern Beschwerderecht ein
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Nicht immer nur gegen die User: Wann hat ein Rechteinhaber Anspruch darauf, von einem Provider die Herausgabe von Name und Anschrift eines Nutzers zu verlangen, denen der Rechteinhaber den illegalen Upload von Musikstücken in einer Tauschbörse vorwirft? Die Antwort auf diese Frage liefert Paragraf 101 Abs. 9 des Urheberrechtsgesetzes. Dort ist festgelegt, unter welchen Umständen Rechteinhaber Anspruch auf Auskunft gegenüber den Providern haben. Zu den Voraussetzungen gehört, dass es sich bei der öffentlichen Zugänglichmachung des geschützten Werks um eine offensichtliche Rechtsverletzung in gewerblichem Ausmaß handelt. Das Landgericht Köln hat in der Vergangenheit [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (22.10.10 15:30)

Battlefield 3 - DICE: »Angst vor Konsolisierung«
Bekenntnis zu PC-Spielern: Viel hat der Entwickler DICE zum Mehrspieler-Shooter Battlefield 3 noch nicht anzukündigen, schon jetzt möchte man aber die PC-Community beruhigen. So äußert sich der Designer Alan Kertz alias Demize99 im offiziellen Forum des Spiels zu Bedenken über eine »Konsolisierung« von Battlefield 3. Kertz: »Es ist noch zu früh Details über Battlefield 3 zu besprechen. Aber es ist nie zu früh zuzugeben, dass es unter PC-Spieler die Angst gibt, dass Battlefield 3 »konsolisiert« wird. Der PC-Spiele-Szene geht es gut, Bad Company 2 hat das bewiesen und niemand bei DICE oder EA kann gegen diese Zahlen argumentieren. Battlefield 3 braucht also eine Extraportion Aufmerksamkeit auf [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (22.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 21.10.10

Bye bye Windows XP: Vertrieb endet morgen
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDas "Alte" muss gehen und darf auch nicht mehr verkauft werden: Ab morgen darf Windows XP nicht mehr in vorinstallierter Form auf PCs und als Retail-Version im Einzelhandel angeboten werden. Mit dem ersten Jahrestag der Markteinführung von Windows 7 endet auch der Vertrieb von XP. Microsoft hatte die Verfügbarkeit von Windows XP als vorinstalliertes Betriebssystem auf Fertig-PCs und als eigenständiges Einzelhandelsprodukt bereits mehrfach verlängert, aber bestand stets darauf, dass der Vertrieb ein Jahr nach der Einführung von Windows 7 enden [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (21.10.10 15:35)

Call of Duty: Black Ops - Hacker-Gruppe gibt nicht auf
Gut aufpassen, wer wann wo und wie welche Sachen in die Hände bekommt: Wie wir vor kurzem berichteten, hat man aus dem Presswerk der Spieleschmiede Treyarch eine Xbox 360-Version des heiß erwarteten Ego-Shooters Call of Duty: Black Ops gestohlen. Was der Dieb damit bezweckt, muss ja nicht lange diskutiert werden: gratis Versionen für alle. Community Manager Josh Olin hat sich in diversen Hacker-Foren an die Administratoren gewandt und darum gebeten, die gestohlene Kopie nicht ins Netz zu stellen - allerdings ohne viel Erfolg, da er [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (21.10.10 15:35)

EuGH - Pauschale Kopiergeräteabgabe verstößt gegen EU-Recht
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Aufgepasst und wachsam bleiben beim Kopieren: Das Urteil wird europaweit für Unruhe unter den Verwertungsgesellschaften sorgen, das ist sicher. Eine pauschale Erhebung von Urheberrechtsabgaben auf Geräte und Leermedien genügt nicht den Anforderungen nach einem "gerechten Ausgleich" im Sinne der Urheberrechtsrichtlinie von 2001 (2001/29/EG) und stellt deshalb einen Verstoß gegen das EU-Recht dar. Das stellt die dritte Kammer des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) in einem aktuellen Urteil fest. Zur Begründung heißt es in dem heute veröffentlichten [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (21.10.10 15:30)

Bad Company 2: Vietnam - Trailer und Preis zum Battlefield-DLC
Viele neue Sachen, das kostet aber sein Geld: 12,99 Euro in Europa, 14,99 US-Dollar bzw. 1200 MS-Points – soviel wird Battlefield: Bad Company 2 – Vietnam kosten. Das bestätigt der Publisher Electronic Arts via Twitter und mit einem neuen Trailer zum DLC-Paket. Das Video zeigt Gefechte auf der zuvor bereits auf Screenshots und Messen präsentierten Karte Phu Bai Valley. Bad Company 2: Vietnam bringt neue Karten, Waffen und Fahrzeuge aus der Vietnam-Ära in den Mehrspieler-Shooter. Zum Spielen wird die Vollversion von Bad Company 2 benötigt, praktischerweise setzt die kostenpflichtige [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (21.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 20.10.10

Zugriff auf ungesicherte WLANs bleibt legal
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammMan muss nur wissen wie: Das Landgericht Wuppertal hat eine Entscheidung des untergeordneten Amtsgerichtes der Stadt bestätigt, wonach die Nutzung ungesicherter fremder WLAN-Netze nicht illegal ist. Die zuständige Staatsanwaltschaft hatte versucht, die Entscheidung anzufechten. Allerdings konnte das Gericht keine Verstöße gegen die Telekommunikations- und Datenschutzvorschriften noch gegen das Strafgesetzbuch erkennen, berichtete die [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (20.10.10 15:35)

StarCraft II Peripherie - Razer nennt Preise & Releasetermin
Ein wahnsinniger Hype und endlich die Erlösung für Leute, die es sehnlichst erwartet haben bzw. erwarten: Mit dem Release von StarCraft II: Wings of Liberty hat Blizzard wieder einmal mitten in das Herz der unzähligen Strategiespielfans getroffen. Der erste Teil der Trilogie (Release: 27. 7. 2010), in dem man die Terranerkampagne spielen kann, verkauft sich sehr gut und erfreut sich auch im Battle.Net größter Beliebtheit. Der Titel liegt derzeit bei einem Metascore [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (20.10.10 15:35)

Mozilla - Sicherheitsupdates für Firefox und Thunderbird
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Ein paar Risiken weniger: In den Firefox-Versionen 3.5.13 und 3.6.10 sowie den Thunderbirds der Versionen 3.0.8 und 3.1.4 und jeweils älteren Versionen sind zahlreiche Sicherheitslücken gefunden worden. Fünf dieser Sicherheitslücken stufen die Mozilla-Entwickler als kritisch ein. Anwender laufen Gefahr, dass durch normales Benutzen des Browsers unbemerkt Schadcode ausgeführt und Software installiert wird. Eine Übersicht findet sich im Mozilla Developer Center [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (20.10.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Mindestanforderungen & Call of Duty-Jeep
Keine High-End-Anforderungen, aber doch schon hoch - so kann man auch Geld verdienen: Die vielen veröffentlichten Screenshots und Videos zu Call of Duty: Black Ops zeigen bereits die wieder einmal sehr gute technische Seite der Spielserie. Ob Ihr PC noch genügend Leistung bringt, um das Spiel darzustellen, können Sie an den nun beim Online-Spielehändler Direct2Drive veröffentlichten Mindestanforderungen ablesen. Call of Duty: Black Ops wird hierzulande am 10. November für den PC und alle gängigen Konsolen erscheinen. Eine ganz neue Marketing-Strategie hat der Autohersteller Jeep nun für sich entdeckt. So wird es eine limitierte Edition des 2011er Jeep Wrangler [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (20.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 19.10.10

Jeder fünfte Nutzer geht ohne Schutz ins Internet
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWie lässt sich das erklären, was kann man tun, um das zu ändern? Viele Nutzer bewegen sich völlig ohne Sicherheitsvorkehrungen im Netz. Jeder fünfte geht beispielsweise ohne Virenschutz-Programm und ein Drittel ohne eine Firewall online. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Aris-Umfrage im Auftrag des IT-Branchenverbandes BITKOM. "Mit einem solchen Verhalten gefährdet man nicht nur sich selbst, sondern auch alle anderen, mit denen man mailt oder Dateien austauscht", erklärte Dieter Kempf, Präsidiumsmitglied des BITKOM und Vorstandsvorsitzender des Vereins "Deutschland sicher im Netz", anlässlich der heute in Nürnberg eröffneten IT-Sicherheitsmesse [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (19.10.10 15:35)

Take-Two`s Strauss Zelnick - Über digitalen Markt & Tablet-PCs
So kann man es natürlich auch sehen - realistisch? Take-Two`s CEO Strauss Zelnick ist der Meinung, dass die digitale Distribution von Inhalten und Spielen den stationären Handel nicht so schnell verdrängen wird, weswegen die Händler auch weiterhin eine elementare Rolle spielen werden. Das liegt unter anderem auch an der riesigen Datenmenge, die ein aktuelles Spiel mittlerweile aufweist. "Im Moment macht der Anteil digital distribuierter Spiele weniger als 15 Prozent [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (19.10.10 15:35)

Roboterapotheke - Weniger Kosten, weniger Fehler
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Bald noch weniger Menschen benötigt? Bereits nach wenigen Monaten haben die Betreiber des Forth Valley Royal Hospital in Larbert in der schottischen Grafschaft Stirlingshire eine positive Bilanz für ihre Robotersysteme gezogen: Der Einsatz der drei Apothekenroboter bringe immense finanzielle Einsparungen und habe außerdem Fehler in der Ausgabe der Arzneimittel verringert, berichtet die BBC. Schon bei der Anlieferung unterstützt die Technik die Menschen: So muss nicht mehr das Pflegepersonal die Medikamente von Hand in die Regale im Magazin einordnen. Die Packungen [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (19.10.10 15:30)

Assassin's Creed: Brotherhood - Neuer Rekord für Vorbestellungen
Rekorde kommen jeden Tag - heute ist es mal ein firmeninterner Rekord: Neuer Rekord auch bei Verkaufszahlen? Allem Anschein nach steht die Veröffentlichung des Actionspiels Assassin's Creed: Brotherhood unter einem guten Stern. Wie der Publisher Ubisoft in Person von Tony Key offiziell verkündet hat, wurden bereits jetzt mehr Vorbestellungen aufgegeben als für jedes andere Spiel in der bisherigen Firmengeschichte. Konkrete Zahlen liegen uns derzeit jedoch ebenso wenig vor wie die Angabe, welche Plattformen bei diesem Vorbestellrekord betroffen sind. Die Konsolenversionen von Assassin's Creed: Brotherhood erscheinen [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (19.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 18.10.10

Neues Gesetz gegen Internet-Abzocke ist auf Kurs
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAbzocke im Internet bald nicht mehr so leicht bzw. stark eingeschränkt? Das Bundesjustizministerium hat seinen bereits angekündigten Gesetzentwurf, mit dem Internet-Abzockern wirksamer begegnet werden soll, nun fertiggestellt. Wie Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger gegenüber der 'Süddeutschen Zeitung' erklärte, solle damit "unseriösen Geschäftsmodellen der Boden entzogen" werden. Die Basis dafür bildet die so genannte "Button-Lösung". Wer kostenpflichtige Dienstleistungen im Internet anbietet, muss demnach die Preise, die auf den Nutzer zukommen, deutlich sichtbar auf seiner Webseite [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (18.10.10 15:35)

Dawn of War II: Retribution - Trailer enthüllt die Tyraniden
Noch mehr Details enthüllt - wird das gut oder eher ein Reinfall? Relic arbeitet momentan an Warhammer 40.000: Dawn of War II – Retribution, dem zweiten Stand-Alone-Nachfolger zu Dawn of War II. Der Titel wird im März 2011 für den PC erscheinen. Die Handlung von Retribution spielt einige Jahre nach den Ereignissen von Dawn of War II: Chaos Rising. Die Spieler können dabei selbst entscheiden, aus welcher Perspektive sie die erste Mehrvölker-Einzelspielerkampagne der Dawn of War II-Serie bestreiten wollen. Nachdem bereits die Orks und die [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (18.10.10 15:35)

World of Warcraft - Blizzard hat für Cataclysm gerendert
idbeer - Dein Bier. Dein Style.WoW kann auch ganz anders - Fragen werden aufgeworfen: Die vorgerenderten Videosequenzen - Fans sagen "Cinematic" - von Blizzard sind längst Kult. Sie werfen immer wieder die Frage auf, warum auf ähnliche Weise nicht auch endlich ein Kinofilm entsteht - zumal der seit Jahren geplante Warcraft-Streifen schon wieder mit Problemen zu kämpfen hat, da Regisseur Sam Raimi sich vorerst einem anderen Projekt zugewandt hat. Jetzt veröffentlicht Blizzard den Introtrailer zu Cataclysm, der gleichzeitig der erste [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (18.10.10 15:30)

The Book of Unwritten Tales - Entwickler warnt: JoWood-Version defekt
Achtung, denn Spiel ist nicht gleich Spiel: Das Adventure The Book of Unwritten Tales ist derzeit in zwei Varianten im Handel, einmal die reguläre Verkaufsfassung aus dem April 2009 und in der seit Oktober 2010 neu aufgelegten »JoWood/Adventure Company«-Version. Während erstgenannte durch einen Patch fehlerfrei läuft, stürzt letztere ständig ab und lässt sich durch einen Bug auch nicht durchspielen. Der vom Entwickler King Art programmierte Patch funktioniert zudem nur mit der Verkaufsversion. Zum Hintergrund: Offenbar hat der [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (18.10.10 15:30) (7b1)


0 Kommentare • 3258 Hits

Zocker-News » Mo 11.10 - So 17.10.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 18.10.2010 um 17:06 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3

Herbstangebote 2010 - 468x60

Opera-Chef: 2020 wird nur der Browser benötigt
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammÜbernimmt Opera irgendwann die Vorherrschaft oder träumt da jemand? Der CEO des norwegischen Browserherstellers Opera, Lars Boilesen, ist der Meinung, dass man in zehn Jahren nur noch den Browser auf den jeweiligen Geräten benötigen wird. Den Schlüssel zu dieser Zukunft sieht er in offenen Standards. Eine wesentliche Rolle wird in diesem Zusammenhang HTML5 spielen. Gerade im Mobilbereich können zahlreiche Applikationen dank den [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (17.10.10 15:35)

Call of Duty: Black Ops - Gameplay-Material eines Sniper-Schützen *UPDATE*
Sniper spielen wohl wieder eine große Rolle und werden für Unterstützung sorgen: Sniper-Schützen werden natürlich auch im neuesten Call of Duty-Spiel ein Thema sein und so präsentieren wir euch heute ein Video, welches euch mit einigen Gameplay-Szenen der Scharfschützen in Call of Duty: Black Ops versorgt. Wie immer könnt ihr euch dieses neue Videomaterial mit Hilfe der News zu Gemüte führen. Das zweieinhalb Minuten lange Video zeigt euch diverse Gameplay-Szenen des Spiels, in dem besagter Sniper-Schütze sein Können unter Beweis stellt und euch einige Distanzschüsse präsentiert. Offensichtlich wurde das Material der Beta-Phase des Spiels entnommen, doch genau können wir dies [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (17.10.10 15:35)

Spielebranche - Blizzard und Sony gehen rechtlich gegen Hacker vor
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Leg dich nicht mit den "Großen" an: Nintendo hat Mitte 2010 Klagen vor mehreren europäischen Gerichten gegen die Importeure von R4-Modulen gewonnen, mit denen sich der Kopierschutz der DS umgehen lässt. Jetzt ziehen andere Branchenmitglieder nach: So hat Sony Computer Entertainment laut Heise.de mehrere deutsche Personen abgemahnt, die in Hong Kong USB-Sticks mit der Bezeichnung "PS Break" bestellt haben. Weil die Einfuhr von Geräten, mit denen Kopierschutzmaßnahmen - in diesem Fall die der Playstation 3 - umgangen werden [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (17.10.10 15:30)

Fable 3 - Gerücht: Release im Februar 2011
Wann kommt das Spiel raus und wann kann man zocken? Die PC-Version des Action-Rollenspiels Fable 3 soll am 28. Februar 2011 in Deutschland erscheinen. Dies behauptet der Online-Versandhandel Amazon.de, der diesen Release-Termin auf der Produktseite von Fable 3 angibt. Der Publisher Microsoft hatte Anfang August angekündigt, dass Fable 3 nicht gleichzeitig für PC und Xbox 360 erscheinen wird. Die Konsolenfassung wurde für den 26. Oktober 2010 angekündigt, zur PC-Fassung sollten weitere Informationen »in Kürze« folgen. Offiziell hat sich Microsoft seitdem nicht [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (17.10.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 16.10.10

Laptop-Dieb schickte Daten auf USB-Stick zurück
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDieb mit Herz und viel Geduld: Nachdem einem Professor in Schweden sein Notebook samt wichtigen Arbeitsergebnissen entwendet wurde, hat der offenbar reuige Dieb alle Dokumente von der Festplatte auf einen USB-Stick kopiert und dem Opfer zurückgeschickt. Gegenüber der Zeitung 'Västerbottens-Kuriren' sagte der Betroffene: "Ein Vorbild für alle, die stehlen". Laut dem erleichterten, namentlich nicht genannten Professor der Universität Umea hat der Dieb mehrere Stunden damit [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (16.10.10 15:35)

GTA IV - Neuer Fan-Film veröffentlicht
Auch alte Dinge sind durchaus noch beliebt: Der Actiontitel GTA IV ist nun schon über zwei Jahre alt und wird trotzdem noch von Millionen von Spielern auf dieser Welt gespielt. Darunter gibt es auch einige kreative Köpfe, die ganze Filme produzieren, deren Handlungsort Liberty City ist. Nun gibt es einen neuen Fan-Film, der sich wirklich sehen lassen kann. Das Filmchen nennt sich Mastermind und punktet vor allem aufgrund des düsteren Settings. Momentan gibt es nur eine Episode, doch sollte der Film ein Erfolg werden und [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (16.10.10 15:35)

Verbraucherschützer - "E-Personalausweis macht Onlineshopping nicht sicherer"
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Der ganze Aufwand für nichts? Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat erklärt, dass der neue elektronische Personalausweis das Onlineshopping nicht sicherer machen wird. Daran sei das Verfahren zur Vergabe von Berechtigungszertifikaten schuld. "So wie er angelegt ist, wird der neue Personalausweis dem erklärten Ziel nicht gerecht, die Verbraucher im Online-Geschäftsverkehr besser zu schützen", sagte VZBV-Vorstand Gerd Billen. Der neue elektronische biometrische Ausweis soll ab 1. November 2010 in Deutschland [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (16.10.10 15:30)

Assassin's Creed: Brotherhood - Harlequin und Officer im Multiplayer-Video
Freude für die Augen: Der Publisher Ubisoft hat zwei neue Videos zum Action-Adventure Assassin's Creed: Brotherhood veröffentlicht. Die beiden Trailer stellen jeweils einen Multiplayer-Charakter des Spiels vor, die Anfangs nur für Vorbesteller verfügbar sind. Zum einen handelt es sich dabei um den Harlequin, dessen Spezialfähigkeit darin besteht, dass er NPCs in ein Abbild seiner selbst verwandeln kann um andere Spieler zu verwirren. Der zweite Charakter ist der Officer, der im Nahkampf seine Gegner mit einem Schwert zur Strecke bringt und als Spezialfähigkeit eine Pistole benutzen kann. Lassen Sie sich übrigens nicht von dem Release-Termin am Ende der Videos täuschen. Es handelt sich dabei um den Termin für die [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (16.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 15.10.10

Link-Verbot: Heise gewinnt gegen Musikindustrie
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammNicht immer verliert man, man kann auch gewinnen und Recht bekommen: Der Heise-Verlag konnte sich in einer langjährigen Auseinandersetzung mit der Musikindustrie um die Rechtmäßigkeit eines Links beim Bundesgerichtshof (BGH) durchsetzen. Wie der Verlag mitteilte, wurde ein anders lautendes Urteil des Oberlandesgericht München aus dem Jahr 2008 im Revisionsverfahren aufgehoben. Die schriftliche Urteilsbegründung wird allerdings erst in einigen [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (15.10.10 15:35)

StarCraft II: Wings of Liberty - Patch 1.1.2 ist online
Nächster Patch mit weiteren Verbesserungen für das Spiel: Blizzard Entertainment hat den Patch 1.1.2 für das Strategiespiel StarCraft II: Wings of Liberty online gestellt, der wie üblich automatisch geladen wird. Dabei wurden viele Balancing-Änderungen bei den Terranern, den Zerg und den Protoss vorgenommen, die ihr euch unter der Quellenangabe ein wenig genauer anschauen könnt. Zudem hat Blizzard Entertainment diverse Fehler ausgemerzt und allgemeine Änderungen vorgenommen, die wir euch an dieser Stelle [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (15.10.10 15:35)

Gegen den Bundestrojaner - Ubuntu Privacy Remix 10.04 vorgestellt
idbeer - Dein Bier. Dein Style. Nun mehr Sicherheit bzw. erste Abwehr? Das Team Ubuntu-Privacy-Remix hat das Release von Ubuntu Privacy Remix 10.04 unter dem Codename Locked Lynx veröffentlicht. Die Macher des Linux-Live-Systems sind angetreten, um Menschen weltweit vor staatlicher Überwachung, vor trojanischen Pferden, vor Rootkits und Keyloggern von Kriminellen zu schützen. Deren Angriffe zielten darauf ab, verschlüsselte Daten dann abzugreifen, wenn sie im Klartext vorliegen, also beispielsweise vor der Verschlüsselung, nach der Entschlüsselung oder [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (15.10.10 15:30)

Medal of Honor - Multiplayer-Patch veröffentlicht
Kaum veröffentlicht und schon ein erster Patch - gibt es noch mehr Probleme, die man bisher nicht gesehen hat? Der Publisher Electronic Arts hat einen Patch für den Ego-Shooter Medal of Honor veröffentlicht. Dieser steht ab sofort mithilfe des Auto-Updaters zum Download bereit und widmet sich dem Multiplayer-Part des Spiels. Unter anderem behebt das Update einen Crash-Bug, der beim Waffenwechsel im DirectX 9-Modus auftreten kann. Zudem wurde der Server-Browser verbessert und die Funktionalität der Ping-Anzeige [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (15.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 14.10.10

Opera 11 wird Erweiterungen unterstützen
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAuch Opera ist also offen für Add-Ons: Im Zuge der Veröffentlichung des Opera-Browsers in der Version 11 wollen die Entwickler die Möglichkeit anbieten, Erweiterungen nutzen zu können. Bereits vorhandene Erweiterungen sollen sich auf einfache Weise portieren lassen. Aus diesem Grund wollen die Entwickler von Opera auf Webstandards bei den Erweiterungen, die ab Opera 11 zur Verfügung stehen werden, setzen. Zu dieser Entscheidung ist man offenbar gekommen, da auch die Konkurrenz vermehrt auf den Trend der Webstandards bei [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (14.10.10 15:35)

Medal of Honor - EA spricht von großartigem Start
Papier ist geduldig und die Leute verdrehen die Wahrheit manchmal gerne: Die Aktie von Electronic Arts ist kürzlich um sechs Prozentpunkte gefallen. Schuld waren die eher durchschnittlichen Wertungen, die Medal of Honor kassiert hat. Das scheint die Kunden jedoch nicht sonderlich zu stören, da der Publisher mittlerweile von einem "großartigen kommerziellen Start" und einer "überwältigend positiv" Reaktion des Handels spricht, zumindest in Nordamerika. Fast alle Gamestop-Filialen haben laut EA einen Mitternachtsverkauf durchgeführt, während die Durchverkaufsschätzungen bei viele großen Handelsketten ebenfalls übertroffen wurden. Genaue Zahlen nannte [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (14.10.10 15:35)

EU-Gerichtshof - Telekom muss Millionenstrafe zahlen
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Mal wieder hohe Strafe ausgesprochen von einem Gericht, das grundsätzlich keine Durchsetzungsfähigkeit hat: Die Deutsche Telekom muss eine vor sieben Jahren verhängte Millionenstrafe zahlen. Das hat der Gerichtshof der Europäischen Union heute in Luxemburg entschieden (Az: C-280/08 P). Der frühere Staatsmonopolist muss damit die strittige Wettbewerbsstrafe von 12,6 Millionen Euro zahlen. In der Zeit von 1998 bis 2003 habe die Telekom im Ortsnetz von ihren Wettbewerbern für den Mietpreis für die blanke Kupferleitung auf der letzten Meile bis zum [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (14.10.10 15:30)

DOTA 2 - Offizielle Ankündigung von Valve
Spekulationen bestätigt, sonst auch nichts Neues oder Unerwartetes zu finden - daher kann man erstmal nur abwarten: Der neue Titel vom Entwickler Valve wird DOTA 2 und damit eine Weiterentwicklung der beliebten Warcraft 3 Karte »Defense of the Ancients« sein. Wie in einem längeren Vorschau-Artikel auf der Website GameInformer.com zu lesen ist, wird sich das eigenständige Spiel deutlich an der ursprünglichen Karte orientieren. So sollen sich DotA-Veteranen sofort in DOTA 2 zurechtfinden können. Damit das Spiel auch technisch auf der [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (14.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 13.10.10

VDSL-Ausbau für norddeutsche Städte gescheitert
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammNicht jeder kriegt VDSL: Der Aufbau einer VDSL-Infrastruktur für mehrere Städte in Norddeutschland ist vorerst gescheiert. Hintergrund ist die Auflösung einer Kooperation zwischen der Deutschen Telekom und dem lokalen Netzbetreiber EWE TEL. Zwei Jahre lang haben beide Unternehmen an dem Projekt gearbeitet. Allerdings ist es dabei nie zu einem endgültigen Vertragsabschluss gekommen. Wie die beiden Unternehmen mitteilten, seien die von den Regulierungsbehörden festgesetzten Rahmenbedingungen für eine solche Zusammenarbeit zu vage. Ein weiteres Hindernis waren der zu [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (13.10.10 15:35)

Starcraft II: Wings of Liberty - Blizzard äußert sich zum Cheater-Bann
Blizzard gegen Cheater - egal, ob im Single- oder Multiplayer gecheatet wird - konsequent: Wie wir bereits gestern berichtet haben, geht Blizzard auch gegen Spieler vor, die im Kampagnen-Modus des Strategietitels StarCraft 2: Wings of Liberty unfaire Hilfsmittel in Form von nicht autorisierten Cheats und Trainern einsetzen. Inzwischen gibt es auch eine offizielle Stellungnahme des Entwicklers, den ein Sprecher des Unternehmens äußerte sich wie folgt zu diesem Thema: "Blizzard Entertainment bannt StarCraft 2-Spieler nicht einfach nur aufgrund der [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (12.10.10 15:35)

Gesetz beschlossen - 700.000 Vorregistrierungen für De-Mail
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Durchaus gewollt und Interesse ist reichlich vorhanden: Die De-Mail stößt bei den Menschen in Deutschland auf Interesse. Seit dem Start der Registrierungsphase vor drei Monaten haben sich knapp 700.000 Menschen für den rechtsverbindlichen E-Mail-Dienst registrieren lassen. Bei den United-Internet-Marken GMX und Web.de sowie bei der Deutschen Telekom konnten sich Nutzer für eine eigene De-Mail-Adresse registrieren lassen. Die Adressen werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Die E-Mail-Adresse soll sich aus Vorname.Nachname@, der anschließenden Endung des E-Mail-Anbieters und einer [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (13.10.10 15:30)

Valve - Kündigt morgen ein neues Spiel an
Eigentlich keine Überraschung, was es sein wird: Wie die Website GameInformer berichtet, wird am morgigen Tag ein neues Spiel vom Entwicklerstudio Valve in Kollaboration mit Mod-Entwickler Icefrog bei ihnen angekündigt. Da Letzterer der Macher der Warcraft 3 Karte »Defense of the Ancients« ( DotA ) ist und sich Valve im Verlauf der letzten Monate diesen Namen an allen möglichen Stellen gesichert hat, liegt die Vermutung nah, dass es sich um ein eigenständiges Spiel unter diesem Namen handeln wird. In DotA wählen die Spieler aus einer großen Anzahl Helden ihre [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (13.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 12.10.10

Twitter-Gründer: 1 Mrd. Nutzer realistisches Ziel
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammGrößenwahn oder durchaus realistische Einschätzungen? Evan Williams, Mitbegründer des Mikroblogging-Dienstes Twitter, ist sich sicher, dass der Service das Potenzial hat, die Marke von einer Milliarde Nutzern zu knacken. Das sagte er auf einer Veranstaltung des Commonwealth Club im kalifornischen San Francisco. Eine solche Nutzerzahl war zuerst von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ins Gespräch gebracht worden, als sein Social Network die Marke von [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (12.10.10 15:35)

Medal of Honor - Internationale Wertungen sind online
Keine grandiosen Bewertungen: Und noch einmal Neuigkeiten zu Electronic Arts Shooter Medal of Honor, nachdem uns heute bereits zwei Trailer hierzu erreicht haben. Das globale Review-Embargo wurde jedoch aufgehoben, weswegen die internationalen Wertungen zum Spiel nun allmählich alle eintreffen. Der Shooter kam in den Reviews allerdings nicht über das 8 Punkte Segment hinaus, wobei die Seite Gamers.at mit 8.7 von 10 Punkten die höchste Wertung vergab. Große Differenzen zwischen der Playstation 3 und Xbox 360 Version scheinen die Kollegen von NowGamer.com ausgemacht zu haben, denn während die PS3-Version hier 8.6 von 10 Punkten erhielt, reichte es für die Xbox 360-Fassung nur für 6.6 Punkte. Selbst die berühmt berüchtigte [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (12.10.10 15:35)

Junge Piraten - "Jugendschutzgesetze müssen auf den Prüfstand"
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Ob man sich mit diesen Forderungen durchsetzen kann? "Für die Jungen Piraten ist es inakzeptabel, dass Verbote oder Einschränkungen von medialen Inhalten - insbesondere von Videospielen - häufig ohne wissenschaftliche Grundlage gefordert oder verordnet werden", schreiben die Jungen Piraten in einer Stellungnahme, die sie Mitte Oktober 2010 auf ihrer Bundesversammlung in Düsseldorf verabschiedet haben. "Alle Jugendschutzgesetze, die auf ungeprüften Annahmen beruhen, müssen auf den Prüfstand", fordert deshalb [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (12.10.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Kompletter Kampagnen-Trailer erschienen
Wer kann noch warten und wer würde am liebsten direkt loslegen und nie mehr afuhören? Am Wochenende hatte Activision mit einem kurzen Teaser-Clip auf einen Trailer zur Solo-Kampagne von Call of Duty: Black Ops aufmerksam gemacht. Inzwischen wurde das komplette Video veröffentlicht. Der Kampagnen-Trailer zeigt jede Menge Szenen aus dem Solo-Abschnitt, zum Teil auch aus der Spielperspektive. Der cineastische Trailer fasst Ihre Aufgabe in dem Actionspiel zusammen: Als Teil der Spezialeinheit SOG (Studies and Observation Group - auch Special Operations Group) sind Sie hinter feindlichen Linien unterwegs, um Geheimoperationen durchzuführen. Sie übernehmen dabei größtenteils die Rolle von [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (12.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 11.10.10

WLAN: Hotspot-Dichte in Deutschland recht niedrig
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWer tönt noch rum, es gebe überall Hotspots?! Die Verfügbarkeit von WLAN-Hotspots nimmt in Deutschland zwar weiter zu, im internationalen Vergleich ist die Verbreitung allerdings noch relativ gering. Inzwischen gibt es bundesweit mehr als 15.000 öffentliche Zugangspunkte, teilte der IT-Branchenverband BITKOM mit. Hotspots stehen beispielsweise in vielen Flughäfen, Hotels oder Cafés zur Verfügung. Die Zahl nimmt dabei immer weiter zu. "Die Entwicklung ist weiterhin positiv. International gesehen liegt Deutschland aber deutlich hinter [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (11.10.10 15:35)

CD Projekt - Gründer treten von ihren Posten zurück
Hat das Auswirkungen auf das Spiel oder ist alles ganz harmlos und unproblematisch? Die polnischen Entwickler von CD Projekt haben mit The Witcher 2: Assassins of Kings ein viel versprechendes Rollenspiel in der Mache, das im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll. Unabhängig davon wurde jetzt bestätigt, dass die beiden Gründer von CD Projekt, Marcin Iwinski und Michal Kicinsk, überraschend von ihren Posten als CEO sowie Director of Business Development zurückgetreten sind. Die Männer haben sich einen längeren [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (11.10.10 15:35)

Servereinbruch - Leserdaten der Wochenzeitung Zeit gestohlen
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Umsonst Zeitung lesen: Ein Krimineller ist in einen Server des Zeitverlags eingebrochen und hat Kundendaten gestohlen. Das geht aus einer E-Mail hervor, die die Wochenzeitung an ihre Leser gesandt hat. "Die entwendeten Daten beinhalten Namen, Adresse und E-Mail unserer Kunden", heißt es in der Leser-Benachrichtigung, die Golem.de vorliegt. Sofern der Kunde in seinem Profil auch die Kontonummer und Bankleitzahl hinterlegt hat, seien diese ebenfalls betroffen. Unmittelbar nach Feststellung des Angriffs sei Anzeige erstattet und die Datenbank vor weiteren [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (11.10.10 15:30)

Batman: Arkham City - Screenshots: Akrobatik und Doppel-Arm-Brecher
Das sieht nach einer Menge guter Action aus: Der Publisher Warner Bros. hat neue Screenshots aus Batman: Arkham City herausgegeben. Auf den sieben Bildern tut der Titelheld Batman das, was er am besten kann: In schwindelerregender Höhe klettern, gleiten und lauern und bösen Buben die Knochen brechen. In der gezeigten Kampfszene stellt sich Batman Mitgliedern der Joker-Bande – das geht zumindest aus deren Schminke, Masken und Tätowierungen hervor. Zwei von den Gangstern bekommen dann auch gleich den neuen »Doppelkonter« zu spüren: So kann Batman jetzt zwei Angriffe gleichzeitig umlenken und erledigt [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (11.10.10 15:30) (7b1)


0 Kommentare • 3421 Hits

Zocker-News » Mo 04.10 - So 10.10.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 10.10.2010 um 22:27 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3


USA: Google testet selbstfahrende Roboter-Autos
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammFahren bald nur noch Roboter? Der US-amerikanische Internetkonzern ist gegenwärtig mit der Arbeit an Roboter-Autos beschäftigt. Eine erste Testflotte lässt Google im Straßenverkehr von Kalifornien bereits fahren, heißt es dazu in einem offiziellen Blogbeitrag. In einem Exklusivbericht schreibt auch die 'New York Times' über dieses Vorhaben. Den Angaben des Blatts zufolge fahren die Roboter-Autos nicht nur sicherer, sondern auch zügiger als menschliche Fahrer. Ganz ohne [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (10.10.10 15:35)

FIFA 11 - Online- Ranglisten wurden zurückgesetzt
Ärger, aber guter Grund für diesen: EA hat nun verkündet, dass sämtliche die Online- Ranglisten der Fußballsimulation FIFA 11 zurückgesetzt wurden, so dass jetzt jeder Spieler wieder bei Null steht und sich von neuem hoch arbeiten bzw. schießen muss. Grund für diese Maßnahme war der Umstand, dass es im Titel möglich war, durch einen Bug zu cheaten. Dies hatte zur Folge, dass einige Spieler sich unfair an die Spitze der Rangliste gesetzt haben. Um diese wieder auf das Level Null zu bringen, mussten auch alle Spieler, die nicht geschummelt haben, in die Rücksetzung mit aufgenommen werden und somit wurden neben den Cheatern auch die Unschuldigen bestraft. Das Statement der Entwickler im offiziellen Forum [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (10.10.10 15:35)

Vorratsdatenspeicherung - Schockgefrostet statt gehortet
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Wie geht es mit der Speicherung weiter? In einem Strategiepapier, das Leutheuser-Schnarrenberger am Montag an ihre Partei verteilen will, erläutert die Ministerin, die bestehende Gesetzesgrundlage reiche aus. "Zur Kriminalitätsbekämpfung sind auch ohne die pauschale und anlasslose Speicherung jeder Benutzung von Telefon, Handy, E-Mail und Internet genügend Verbindungsdaten verfügbar." So könne in speziellen Fällen "die Identität des Täters durch sofortige Abfrage vom Provider verlangt werden", etwa bei der Bekämpfung der Kinderpornografie. "Zur Kriminalitätsbekämpfung sind auch ohne [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (10.10.10 15:30)

Arcania: Gothic 4 - Performance-Probleme & Verwirrung um Systemanforderungen
Was stimmt denn nun? High-End oder "High-High-End" - Verwirrung schon vor Start: In dem offiziellen Forum des Rollenspiels Arcania: Gothic 4 hat ein User ein Vergleichsbild der Rückseite der Collector's Edition und der eigentlichen Spielverpackung veröffentlicht. Dabei ist auffällig, dass die offiziellen Systemanforderungen auf den Packungen vollkommen unterschiedlich sind. Laut der äußeren Verpackung der Collector's Edition benötigt man gerade mal 2GB RAM, einen Intel Core 2 Duo und eine Nvidia Geforce GTX 460 um Arcania mit hohen Details spielen zu können, auf der eigentlichen Spielehülle ist dann auf [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (10.10.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 09.10.10

16-Jähriger findet kritische Lücken in Bankenseiten
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammBanken sollten ihre Homepages wohl besser und sicherer machen, wenn schon 16 Jährige die Lücken entdecken können: Nur zwei Tage benötigte ein 16-jähriger Schüler um 17 kritische Sicherheitslücken verschiedenen Banken nachzuweisen. Auch die Redaktion des Computermagazins 'c't' konnte diese Fälle ohne Ausnahme nachvollziehen. Die angesprochenen Probleme stehen im Zusammenhang mit dem so genannten "Cross-Site-Scripting". Auf diese Weise kann ein Angreifer Schadcode von anderen Webseiten laden. Obwohl man durch das Ausnutzen der Sicherheitslücken nicht in die Systeme eindringen kann, wird die Problematik dennoch als [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (09.10.10 15:35)

Call of Duty: Black Ops - Gamestop vermeldet Vorbesteller-Rekord
Geht das überhaupt noch - wann ist das Limit erreicht? Wie die amerikanische Handelskette Gamestop bekannt gibt, konnte man mit Treyarchs Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops einen neuen Vorbesteller-Rekord aufstellen. Damit erreicht uns zudem die erste Erfolgsmeldung zum neuesten Teil der Reihe. Laut Angaben von Gamestop hat man intern die größte Menge an Vorbestellungen aller Zeiten erreicht. Man geht sogar soweit und sagt, dass die Vorbestellungen zu Call of Duty: Black Ops die von Call of Duty: Modern Warfare 2 sogar übertreffen konnten. Genaue Zahlen hat [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (09.10.10 15:35)

Vorratsdatenspeicherung - Für 99,95 Prozent aller BKA-Ermittlungen unnötig
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Vorratsdatenspeicherung scheint nicht erforderlich, also abschaffen? Laut einem internen Bericht des Bundeskriminalamts benötigte die Behörde nur in 701 Fällen Telefon- und Internetverbindungsdaten, um bei Straftaten zu ermitteln. Bleibt es bei dieser Häufigkeit, erklärte der Verband der deutschen Internetwirtschaft Eco, ist hochgerechnet auf zwölf Monate mit maximal 3.000 Anfragen zu rechnen. Dem gegenüber stünden 6 Millionen Straftaten, die in Deutschland jedes Jahr polizeilich erfasst werden. Damit seien die Vorratsdaten nur bei einem halben Promille der Ermittlungsverfahren erforderlich. 99,95 Prozent aller Ermittlungen kommen ohne [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (09.10.10 15:30)

Steam - Server am Montag offline
Steam-Server mal wieder offline: Am kommenden Montag, den 11. Oktober 2010, werden die Steam-Server für einige Stunden gewartet und dementsprechend offline sein. Dies kündigte der Publisher und Entwickler Valve auf der offiziellen Steam-Webseite an. Funktionen wie die Steam Community, das Matchmaking und Lobbys werden zu dieser Zeit nicht zur Verfügung stehen. Spiele wie Call of Duty: Modern Warfare 2, deren Multiplayer-Part komplett auf Steam setzt, können also nicht im Mehrspieler-Modus gespielt werden. Die Server-Arbeiten sollen laut Valve gegen 15 Uhr Deutscher Zeit starten und [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (09.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 08.10.10

Frankreich: ISP nutzt Lücke in Three Strikes-Gesetz
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammClever gedacht und das ist legal: Der französische Provider Free hat eine Lücke im HADOPI-Gesetz gefunden, die er nun ausnutzt, um die Sperrung von Internetzugängen wegen Urheberrechtsverletzungen zu vermeiden, berichtet 'TorrentFreak'. Seit Anfang September gilt die so genannte Three Strikes-Regelung in Frankreich. Seitdem erhielten schon zahlreiche Nutzer E-Mails und Briefe, in denen sie wegen der Nutzung von Tauschbörsen verwarnt wurden. Lädt ein User auch nach zwei Warnungen noch unrechtmäßig Musik oder Filme aus dem Netz, wird sein Internet-Zugang abgeschaltet. Das Gesetz verpflichtet die Provider unter Androhung von Geldbußen, den [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (08.10.10 15:35)

Gears of War 3 - Jede Menge Bilder, Trailer & Infos
Viel Neues zu sehen - wer wird zugreifen bei diesem Spiel? Heute wurde der Multiplayer-Part des Actionspektakels Gears of War 3 enthüllt und prompt treffen verschiedene Videos, Bilder und Previews bei uns ein, welche wir natürlich in dieser News für euch zusammen gefasst haben. Doch der Reihe nach, denn zuerst einmal bieten wir euch eine Galerie mit frischen Bildern des Spiels, wobei besonders die Anya zum Zuge kommt und nun endlich auch zu den Waffen greifen darf, nachdem sie sich in den ersten beiden Teilen eher still und leise im Hintergrund hielt. Die zweite Galerie in dieser News hingegen [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (08.10.10 15:35)

Acta - Vertragstext des Anti-Piraterie-Abkommens ist (fast) fertig
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Wie sieht das Ganze am Ende aus? Das Acta-Abkommen wird es nur in einer Ultra-Lite-Form geben. So kommentiert der kanadische Spezialist für geistiges Eigentum, Michael Geist, den gestern veröffentlichten Vertragsentwurf für das geplante Anti-Piraterie-Abkommen. Und sein US-amerikanischer Kollege Sean Flynn sieht im neuen Text "viele Anzeichen dafür, dass Sicherungen eingebaut wurden, die seit langer Zeit von Kommentatoren im Namen des öffentlichen Interesses eingefordert wurden." Der Text ist zwar noch nicht ganz fertig - noch umstrittene Punkte sind deshalb ausdrücklich markiert -, aber eine weitere Verhandlungsrunde wird es nicht mehr geben. Stattdessen sollen [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (08.10.10 15:30)

StarCraft 2 - Noch 18 Monate bis StarCraft 2: Heart of the Swarm
Zwar noch ein wenig hin, aber es wird sich wohl auch lohnen: Auf der zur Zeit in Texas stattfindenden Game Developers Conference Online (GDC online), hat der Project Director von Blizzard Entertainment, Craig Canessa, durchblicken lassen, dass bis zum Erscheinen der zweiten Episode von Starcraft 2 , die unter dem Namen Heart of the Swarm veröffentlicht wird, noch mindestens 18 Monate vergehen werden. In dieser Zeit werden sich die Arbeiten auch auf Battle.net Features, wie den Handel, dem Veröffentlichen von Replays und dem Aufwerten von Profilen konzentrieren. Mit einem Release ist also nicht vor März 2012 zu rechnen. StarCraft 2: Heart of the Swarm, die zweite [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (08.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 07.10.10

Verbraucherzentrale rät zu Screenshot-Dokus
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammScreenshots als Sicherheit: Die Verbraucherzentralen raten inzwischen dazu, potenziell unseriöse Angebote im Netz über Screenshots zu dokumentieren. Dies kann vor unberechtigten Forderungen schützen. Dabei geht es insbesondere darum, Internet-Abzocker zum Nachweis eines Vertragsabschlusses aufzufordern, wenn diese Abogebühren einfordern wollen. "Wenn man den Anbieter vergeblich zum Nachweis des Vertrages aufgefordert hat, kann man weitere Mahnungen ignorieren", sagte Norbert Richter von der Verbraucherzentrale Brandenburg. Erst einem gerichtlichen Mahnbescheid müsse man [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (07.10.10 15:35)

FIFA 11 - Erfolgreichster Entertainment-Launch in Deutschland
Neues Level - neuer Rekord - kein Ende in Sicht?! Die Erfolgsmeldungen zum Fußballspiel FIFA 11 gehen in eine neue Runde, nachdem Electronic Arts bereits kürzlich verlauten ließ, dass man in den ersten Tagen bereits 2.6 Millionen Exemplare in Europa und Nordamerika verkaufen konnte. Die neuesten Rekordmeldungen stammen jedoch aus Deutschland, wo FIFA 11 in der Entertainment-Branche der Abräumer in der vergangenen Woche war. Kein anderer Kinofilm, bzw. keine andere Musik- oder DVD-Veröffentlichung konnte [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (07.10.10 15:35)

Von heute bis 07.10. » Medal of Honor - Open Beta Client zum Download

Facebook verbessert - Mehr Kontrolle, Profildownload und privatere Gruppen
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Facebook sicherer oder wollte man nur etwas tun? Die wichtigste der Neuerungen - die passend zum Start des kritischen Facebook-Films den Dienst verbessern - betrifft den Datenschutz des sozialen Netzwerks. In den Privatsphäreeinstellungen können Nutzer laut Mark Zuckerbergs Blogeintrag Giving You More Control bald genau sehen, welche Anwendungen auf welche Daten zugreifen und wann sie das zuletzt getan haben. Es ist dann möglich, die Einstellungen für einzelne Anwendungen zu verändern, etwa um ihr weniger oder gar keine persönlichen Daten zugänglich zu machen. Wie gehabt können Anwendungen auch komplett gelöscht werden. Ebenfalls wichtig: Facebook bietet seinen Nutzern nun erstmals eine Möglichkeit, ihr gesamtes Profil [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (07.10.10 15:30)

Medal of Honor - Jack Thompson lästert & Kein Verkauf in Armee-Läden
Schlagzeilen gibt es jedenfalls genug: Die Kontroverse um Medal of Honor hält weiter an. So hat auch die Entscheidung des Publishers Electronic Arts die Taliban als spielbare Fraktion im Ego-Shooter zu streichen nicht dazu geführt, dass die US-Armee ihren Soldaten den Titel auf Militärbasen zugänglich machen wird. Nach wie vor weigern sich die auf US-Militärstützpunkten gelegenen Läden den Shooter ins Sortiment aufzunehmen. »Aus Respekt denjenigen gegenüber, die von den im Spiel dargestellten Ereignissen betroffen sind«, heißt es in einer Erklärung von Major General Bruce Casella, dem Verantwortlichen des Army & Air Force Exchange Service. Ebenfalls nicht gut auf Medal of Honor zu sprechen ist der in Spielerkreisen berüchtigte Ex-US-Anwalt Jack Thompson. Auch nach dem Verlust seiner Anwaltslizenz lässt es sich der passionierte Gewaltspielgegner nicht nehmen, die Öffentlichkeit vor [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (07.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 06.10.10

Nvidia stellt seine Grafikkarten wieder selbst her
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWieder in eigenen Händen: Nachdem Nvidia jahrelang ausschließlich auf Partner gesetzt hat, wenn es um die Herstellung der eigenen Grafikkarten ging, wird das Unternehmen jetzt wieder selbst aktiv. In den USA werden bereits die ersten von Nvidia hergestellten Grafikkarten verkauft. Laut einem Bericht von 'HardOCP' konnte man am 4. Oktober in einem Geschäft der Einzelhandelskette Best Buy ein entsprechendes Produkt finden und auch kaufen, wie man auf den Beweisbildern erkennen kann. Die erste Reaktion von Nvidia gegenüber HardOCP war zurückhaltend und ablehnend: "Das haben wir nicht erwartet", hieß es sinngemäß. Später [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (06.10.10 15:35)

FIFA vs. PES - Wer hat 2011 die Nase vorn?
FIFA 11 oder PES 11 - gibt es einen Sieger? Fußballer und Sportspielfans warten schon seit den Ankündigungen und Gamescom-Demos gespannt auf die diesjährigen Auskopplungen der beiden großen Fußball-Games: FIFA 11 und Pro Evolution Soccer 2011. Unser Sportspiel-Experte Thomas Pfnür hat in den vergangenen Wochen beide Spiele in der Vorschau- und in der Endfassung gespielt. Seit gestern finden sich die dazugehörigen Tests online auf Gamezone.de, einen direkten Vergleich zwischen den beiden Versionen gibt es heute. Herangezogen wurden [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (06.10.10 15:35)

Von heute bis 07.10. » Medal of Honor - Open Beta Client zum Download

Haftstrafe - Mann verweigert Passwortherausgabe
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Verrate dein Passwort oder gehe ins Gefängnis: Ein 19-jähriger Mann ist in Großbritannien zu einer Haftstrafe verurteilt worden, weil er sich weigert, das Passwort für seinen Computer herauszugeben. Oliver D. aus Liverpool war im Mai 2009 wegen Ermittlungen zu sexueller Gewalt gegen Kinder in Freckleton verhaftet worden. Gestern wurde D. von einem britischen Strafgerichtshof in Preston zu 16 Wochen Haft in einer Jugendstrafanstalt verurteilt. Die Weigerung, ein Passwort herauszugeben, ist nach dem Telekommunikationsüberwachungsgesetz "Regulation of Investigatory Powers Act 2000" (RIPA) in Großbritannien strafbar. Die Polizei sah sich bisher nicht in der Lage, das 50 Zeichen lange Passwort zu knacken. Es werde weiter [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (06.10.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Ballern jetzt auch in 3D
Ballern in der dritten Dimension - wem gefällt das? Wie nun bekannt wurde, wird Call of Duty: Black Ops auf PC, Xbox 360 und PlayStation 3sofort ab der Veröffentlichung in 3D spielbar sein. Natürlich nur sofern das nötige Equipment, wie ein 3D-fähiger HD-Fernseher oder ein PC mit NVIDIA 3D Vision, vorhanden ist. In einem Interview mit der Website Kotaku erklärt der Leiter vom Entwickler Treyarch Mark Lamia, dass er »anfänglich skeptisch war, das Spiel aber durch 3D sehr packend würde«. Angesprochen auf die geringe Anzahl Haushalte, die über die nötigen Geräte verfügen, hofft er, dass auch »diese Leute irgendwann den 3D Modus erleben können«. Mit Call of Duty: Black Ops steht schon bald der Nachfolger zu Call of Duty: Modern Warfare 2 in den Läden. Wie schon der Vorgänger erscheint das Spiel [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (06.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 05.10.10

Musiksender MTV wird ab Januar kostenpflichtig
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammMTV bald nur noch gegen Geld, aber angeblich soll dafür VIVA mehr ausgebaut werden - wer es glaubt ...: Der bekannte Musiksender MTV wird ab Januar 2011 nicht mehr frei empfangbar sein. Stattdessen wird man ihn im Rahmen kostenpflichtiger Abos anbieten. Im Gegenzug soll Viva deutlich ausgebaut werden. Dan Ligtvoet, Deutschland- und Nordeuropa-Chef von MTV Networks, erklärte gegenüber der 'Financial Times Deutschland', dass man MTV ab Januar nur noch als Abosender auf digitalen Kabel-, Satelliten- und [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (05.10.10 15:35)

FIFA 11 - EA nennt Rekord-Verkaufszahlen
Gewinnt FIFA im Kampf gegen PES? Der Erfolg des neuen FIFA 11 kann sich durchaus sehen lassen. Nach internen Schätzungen von Electronic Arts konnte sich das Sportspiel bis zum 2. Oktober 2010 in Nordamerika und Europa über 2,6 Millionen Mal verkaufen. Damit hat sich FIFA 11 zum am schnellsten verkauften EA Sports-Spiel gemausert. Dazu zählen die Märkte in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Nordamerika. Die Verkaufsrate hat sich damit um 29 Prozent gegenüber dem [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (05.10.10 15:35)

Von heute bis 07.10. » Medal of Honor - Open Beta Client zum Download

Free Software Foundation - 25 Jahre "Extremisten"
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Viel zu verdanken, aber kaum bekannt: Richard Stallman gründete die Free Software Foundation am 4. Oktober 1985, um die Entwicklung des damals neuen GNU-Projekts (GNUs not Unix) finanziell zu fördern. Die Organisation veröffentlichte im Laufe der Zeit drei Lizenzen, um freie Software zu schützen: die GPL, die in der Version 3 im Juni 2007 veröffentlicht wurde. Daneben stammen auch die LGPL (GNU Lesser General Public License) und die AGPL (GNU Affero General Public License) von der FSF. Außerdem hat die FSF die GNU Free Documentation License (GFDL) für Dokumentationen erarbeitet. Die Lizenzen sind auch unter dem Namen Copyleft bekannt, das die uneingeschränkte Nutzung und Weitergabe sowie Veränderung eines [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (05.10.10 15:30)

Diablo 3 - Neues Skillsystem nimmt konkrete Züge an
Änderungen, die man merkt, aber auch nicht zu weite Entfernung zum Vorgänger: Schon seit längerer Zeit ist bekannt, dass sich das Skillsystem von Diablo 3 , über das man die Fertigkeiten der Spielfigur verbessert, deutlich von dem des Vorgängers unterscheiden wird. Community Manager Bashiok deutete nun in den offiziellen Foren an, dass der aktuellste Ansatz des Entwicklers Blizzard »gut zum Spiel passen würde«. Die hauseigene Messe BlizzCon, die am 21. und 22. Oktober in Kalifornien stattfindet, wird in dieser Angelegenheit vielleicht ein wenig Klarheit bringen. Fakt ist, dass es die aus Diablo 2 bekannten Skilltrees (Fertigkeitenbäume) es nicht mehr geben wird. Die letzten Entwürfe zeigten ein auf [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (05.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 04.10.10

Google-Chef: Das politische System ist schockierend
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammHarte Kritik, aber berechtigt?! Eric Schmidt, der Chef des Suchmaschinenkonzerns Google hat sich für einen hochrangigen Manager ungewohnt kritisch zu dem von Lobbyismus geprägten politischen System geäußert. "Dem durchschnittlichen Amerikaner ist überhaupt nicht klar, wie viele Gesetze von Lobbyisten geschrieben werden," sagte er gegenüber der Zeitung 'The Atlantic'. "Es ist schockierend, wie das System im Augenblick funktioniert." In der politischen Szene der US-Hauptstadt Washington, D.C., gehe es laut Schmidt in erster Linie darum, einmal erreichte Ämter und Positionen zu sichern. Trotzdem erwartet [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (04.10.10 15:35)

Medal of Honor - Aufhebung des Verkaufsverbots auf US-Militärstützpunkten?
MoH mit besseren Chancen auf Verkauf durch Änderungen?! Medal of Honor wird am 15. Oktober 2010 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Wie wir am Ende der letzten Woche berichtet haben, hat Electronic Arts die Taliban im Multiplayer überraschend in "Opposing Force" umbenannt. Dieser Schritt könnte dazu führen, dass der Ego Shooter wieder auf Militärstützpunkten (und in der Nähe) der amerikanischen Streifkräfte verkauft werden kann. Ein Repräsentant des Air Force Exchange Service, das sich zuvor für eine Verkaufsverbot innerhalb und in unmittelbarer Nähe der Stützpunkte ausgesprochen hat, deutete nun an, dass Medal of Honor doch wieder [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (04.10.10 15:35)

Von heute bis 07.10. » Medal of Honor - Open Beta Client zum Download

Privatadressen - Einwohnermeldeämter verkaufen an Datenhändler
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Vertrauliche und private Daten frei zum Kauf: Die Einwohnermeldeämter verkaufen Privatadressen auch an Datenhändler. Das berichtet das ZDF-Wirtschaftsmagazin Wiso unter Berufung auf die Behörde. "Es kommt schon vor, dass mit einer Anfrage 1.000 Adressen vermittelt werden", sagte Klaudia Zurth, Abteilungsleiterin im Bürgeramt Berlin, zu Wiso. Der Zugriff auf die Bürgerdaten ist gebührenpflichtig, die Preise sind bundesweit uneinheitlich: Das Bürgeramt Berlin kassiert fünf Euro pro Adresse, in München liegt der Preis pro Adressdatensatz bei 15 Euro. Der Eintrag in das amtliche öffentliche Verzeichnis unterliegt in Deutschland der Meldepflicht und beinhaltet Namen, Staatsangehörigkeit, Religionsgemeinschaft, gegenwärtige [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (04.10.10 15:30)

World of WarCraft: Cataclysm - Offizieller Termin steht fest
Aufatmen für Fans und Spieler: Nach all den Gerüchten, Hinweisen und Spekulationen ist es jetzt offiziell: Der Publisher Blizzard Entertainment hat den konkreten Veröffentlichungstermin für das Online-Rollenspiel-Addon World of WarCraft: Cataclysm verkündet. Demnach kommt das Erweiterungs-Pack am 7. Dezember 2010 auf den Markt. Sie können World of WarCraft: Cataclysm entweder wie üblich im Ladengeschäft kaufen oder alternativ als Download-Version im offiziellen Blizzard-Store bestellen. Derzeit läuft noch immer der geschlossene Beta-Test des Addons, wobei die Entwickler letzte Änderungen vornehmen und diverse Fehler beseitigen. An dieser Stelle legen wir Ihnen nochmal unseren ausführlichen Vorschaubericht von World of WarCraft: Cataclysm ans Herz. Darin finden Sie bereits jetzt alle wichtigen Informationen rund um das Addon und [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (04.10.10 15:30) (7b1)



**
discount24

0 Kommentare • 3305 Hits

Zocker-News » Mo 27.09 - So 03.10.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 04.10.2010 um 16:16 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3

» PES 2011 PC für 33.99 inkl Versand - » FIFA 11 PC für 37.99 inkl Versand
Um auf diese Hammer-Preise zu kommen, müsst ihr einen der beiden Gutscheincodes:
S3A9-E4A3-EFJ3-2VD8 oder SJ7M-E8E3-E3EU-2V73 am Ende der Bestellung eingeben.
Screenshot... +-

FDP will Vorratsdatenspeicherung bald abschaffen
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammRealistisch oder nur wahltaktisch gedacht? Die FDP hat es sich laut einem Artikel der 'Osnabrücker Zeitung' zum Ziel gesetzt, die umstrittene Vorratsdatenspeicherung bei der Telekommunikation im Deutschen Bundestag in absehbarer Zeit kippen zu wollen. Abgesehen davon sprechen sich die Liberalen gegen die Online-Durchsuchung von Computern und gegen das Gesetz für Internet-Sperren in einem 17-seitigen Eckpunktepapier aus. Als Alternative zur anlasslosen Speicherung aller Telefon- und Internetverbindungsdaten sympathisiert die FDP mit dem als Quick-Freeze bezeichneten Verfahren. Verbindungsdaten müssten bei dem Quick-Freeze-Verfahren von den Dienstanbietern nur in [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (03.10.10 15:35)

Halo: Reach - 15.000 Cheater überführt
Cheater fliegen raus - drei Mal so viele wie bei Starcraft II: Nicht nur Blizzard Entertainment verfolgt die Cheater in StarCraft II: Wings of Liberty, auch Bungie legt sich bei Halo: Reach auf die Lauer und hat jetzt bestätigt, dass man rund 15.000 Betrüger überführt hat. Durch die Ausnutzung eines Exploits konnten diese innerhalb von sehr kurzer Zeit mehrere Tausend Credits "ergaunern". Wie das Ganze funktioniert? Man muss einen automatischen Speicherpunkt in der Mission "ONI: Sword Base" nutzen. Erledigt man dort mit dem Target Locator alle Gegner, kann man danach [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (03.10.10 15:35)

Störerhaftung - Cappuccino mit Zucker, ohne Internet
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Weniger WLAN als bisher?! Leckerer Kaffee zum Frühstück, dazu ein Viertelstündchen auf dem Laptop im Internet surfen - bislang kein Problem in vielen Cafés. Bei der Düsseldorfer Kette Woyton geht das nicht mehr, so RP Online. Angeblich haben die Betreiber ihr WLAN abgeschaltet, weil Gäste "unerlaubte Daten" herungergeladen haben und daraufhin eine Reihe von Abmahnungen bei den Wirten eingegangen sei. Bis eine technische Lösung gefunden sei, bleibe der kabellose Internetzugang abgeschaltet, so Woyton. Grundlage der Abmahnungen ist das Grundsatzurteil zur sogenannten Störerhaftung, das der Bundesgerichtshof im Mai 2010 gefällt hatte. Wenn über einen nicht ausreichend gesicherten WLAN-Anschluss von unberechtigten Dritten Urheberrechtsverletzungen im [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (03.10.10 15:30)

Battle.net - Blizzard überarbeitet umstrittenes Real-ID-System
Man reagiert auf die Kritik: Die Entwickler von Blizzard Entertainment haben das umstrittene Real-ID-System überarbeitet. Bisher wurden bestätigten Freunden im Battle.net immer der volle Name des Spielers angezeigt. Außerdem konnten die "Freunde der Freunde" auch auf den vollen Namen zugreifen und man konnte über eine Verknüpfung mit dem Social-Network Facebook gefunden werden. All dies ist nun optional. In dem offiziellen Forum des Online-Rollenspiels World of Warcraft meldete sich ein Blizzard-Mitarbeiter zu Wort, der die Veränderungen bestätigte: "Wir möchten Sie auf die neuen Privatsphäre-Optionen bezüglich des [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (03.10.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 02.10.10

Internet Explorer 9: 6 Millionen Beta-Downloads
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammIE Beta wird jedenfalls genutzt - ob sich die Vollversion auch so "durchsetzen" wird? Die erste Beta des Internet Explorer 9 stößt nach Angaben von Microsoft auf großes Interesse. In den zwei Wochen seit der Veröffentlichung wurde die Vorabversion bereits über sechs Millionen Mal heruntergeladen. Wie Ryan Gavin, Senior Director of Internet Explorer Business and Marketing bei Microsoft, in einem Eintrag im 'Windows Team Blog' verlauten ließ, erhält man seit der Freigabe der Beta weitestgehend positive Rückmeldungen von den Anwendern. Insgesamt wurde die IE9 Beta bereits zweieinhalb Mal häufiger heruntergeladen als die Beta der Vorgängerversion im gleichen Zeitraum. Gavin verwies [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (02.10.10 15:35)

Halo Reach - Erstes Multiplayer Update am Dienstag
Schneller als geplant, aber wer beschwert sich schon, wenn ein Update früher als erwartet kommt und dieses Update doch wichtige Änderungen und Verbesserungen mit sich bringt? Wie Bungie nun via Twitter bekanntgab, gibt es am kommenden Dienstag (05.10.2010) das erste kleine Update für die Multiplayer-Matchmaking-Listen des Ego-Shooter Halo: Reach. Regulär wollte man ein großes Oktober Update durchführen, nun hat man sich aber entschieden, ein kleines Update vorzuschieben. Es wurde die Abstimmung der Spieler für Map und Spieltyp der Online-Matches ausgewertet. Diese Auswertungen führen nun dazu, das einiges geändert bzw. [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (02.10.10 15:35)

Patentverletzung - Microsoft verklagt Motorola wegen Android
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Willst du etwas (nicht) haben, musst du eben klagen: Neben der Klage vor einem US-Bezirksgericht in Washington hat Microsoft auch eine Beschwerde vor der US-Handelsaufsicht ITC eingereicht. Microsoft wirft Motorola vor, mit seinen Android-Smartphones neun Patente zu verletzen, die Kernfunktionen von Smartphones abdecken. Dabei gehe es um Funktionen wie die Synchronisation von E-Mails, Kalendern und Kontakten, das Ansetzen von Terminen und Benachrichtigungen über Änderungen der Signalstärke oder den Akkuladestand. Dabei geht es Microsoft nicht speziell um Motorolas Geräte, sondern Googles Smartphone-Betriebssystem Android im Allgemeinen, macht [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (02.10.10 15:30)

Medal of Honor - EA entfernt Taliban aus dem Ego-Shooter
Einsicht ist der erste Weg zur Besserung: Im Multiplayer-Modus von Medal of Honor wird es keine spielbaren Taliban geben. Dies bestätigte Greg Goodrich von EA Los Angeles auf der offiziellen Internetseite des Ego-Shooters. Im Mehrspieler wird die gegnerische Partei nun nicht als »Taliban« bezeichnet, sondern als »Opposing Force«. Hintergrund ist zweifelsohne der öffentliche Druck, der von verschiedenen Parteien in den vergangenen Tagen auf die Entwickler ausgeübt wurde. Begonnen hat die Kontroverse innerhalb der Community. Die Tatsache, dass Spieler im Multiplayer-Modus von Medal of Honor nicht nur in die Haut eines US-Soldaten, sondern auch in die Haut eines Taliban-Terroristen schlüpfen können, hat einige Gemüter erregt. Öffentlicher wurde die Debatte, als die [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (02.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 01.10.10

Die Zeit der Netbooks ist offenbar schon vorbei
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammNetbooks schon wieder "out"?! Tablet-Systeme sind in den Augen vieler Nutzer im Vergleich zu Netbooks offenbar die bessere Wahl. Die Entwicklung des Marktes zeigt zumindest eine klare Tendenz auf. Die beiden Geräteklassen zielen auf ähnliche Anwendungsbereiche ab. Wie das Marktforschungsunternehmen DisplaySearch mitteilte, ging die Zahl der verkauften Netbooks im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahr aber um 14 Prozent auf 6,6 Millionen Geräte zurück. Der Computer-Hersteller Apple, der bisher als einziger signifikante Verkaufszahlen bei Tablet-Systemen vorweisen kann, setzte im gleichen Zeitraum rund [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (01.10.10 15:35)

Medal of Honor - Interner Vorbesteller-Rekord gebrochen
Viele Vorbestellungen - genaue Anzahl aber unbekannt: Medal of Honor wird am 15. Oktober 2010 für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Und obwohl sich Electronic Arts und Activision Blizzard eine indirekte PR-Schlacht liefern, glaubt man bei Electronic Arts nicht, dass das eigene Produkt das kommende Call of Duty: Black Ops bei den Verkaufszahlen schlagen wird. Hier will man erst bei weiteren Ablegern nach dem ersten Platz greifen. Dennoch wurde aktuell bestätigt, dass das neue Medal of Honor bereits jetzt mehr Vorbestellungen aufweisen kann als jeder andere Teil der mittlerweile 11-jährigen Seriengeschichte. Leider wollte Electronic Arts nicht verraten, wie viele Vorbestellungen genau bei [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (01.10.10 15:35)

Volkszählung 2011 - Bundesverfassungsgericht nimmt Beschwerde nicht an
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Nein vom Gericht, aber es geht weiter: Der erste Senat des Bundesverfassungsgerichts hat eine gegen die Volkszählung 2011 gerichtete Beschwerde nicht zur Entscheidung angenommen. "Die Verfassungsbeschwerde genügt nicht den Anforderungen, die das Bundesverfassungsgerichtsgesetz an die Begründung... stellt", erklärten die Richter heute. Es sei nicht ausreichend, das gesamte Gesetz zum Gegenstand einer Verfassungsbeschwerde zu machen. Notwendig sei die exakte Bezeichnung der mit der "Verfassungsbeschwerde angegriffenen Bestimmungen" im Zensusgesetz 2011. Die Beschwerdeführer wandten sich gegen das Zensusgesetz insgesamt und beantragten, dieses für unvereinbar mit den Grundrechten zu erklären, "ohne die angegriffenen Regelungen im Einzelnen zu benennen." Auch reiche die Begründung der Verfassungsbeschwerde inhaltlich [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (01.10.10 15:30)

StarCraft 2 - 5.000 Cheater überführt
Kein Platz für Cheater: Der kalifornische Entwickler Blizzard ist dafür bekannt, dass er gegenüber Cheatern rigoros durchgreift. Bereits bei World of Warcraft kannte Blizzard in der Vergangenheit kein Pardon und bannte Tausende von Accounts aus dem Battle-Net. Insgesamt wurden seit dem Release im Februar 2005 fast 350.000 Accounts permanent oder zeitweise gesperrt. Jetzt hat der Entwickler auch beim Strategiespiel StarCraft 2 den Hebel angesetzt und mehr als 5.000 Personen der Schummelei überführt. Nach Informationen amerikanischer Medien wurden die betroffenen Spieler zu allererst daran erinnert, dass es nicht im Sinne der Fairness ist, sich einen Vorteil gegenüber anderen Spielern zu verschaffen. Zudem würden sich Hacks und Cheats negativ auf die Stabilität und Performance des Spiels auswirken. Größere Vergehen hat Blizzard mit der Deaktivierung bzw. dem Entzug des Battle-Net-Accounts geahndet. Wieviele Personen [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (01.10.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 30.9.10

Nutzer-Überwachung: EU verklagt Großbritannien
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAlles und jeder wird verklagt: Die heimliche Überwachung des Nutzungsverhaltens von Internet-Usern zur Optimierung von Werbekampagnen durch britische Unternehmen hat nun ein Nachspiel für die Regierung des Vereinigten Königreichs. Die EU-Kommission kündigte nun in Brüssel an, eine Klage einzureichen. Hintergrund ist das Phorm-Projekt des Providers BT, der damit experimentierte, durch eine Analyse des Nutzungsverhaltens Werbung besser auf Zielgruppen auszurichten. Eine Einwilligung der User dafür lag nicht vor. Mitte 2008 leitete die EU-Kommission bereits eine Untersuchung des Falles ein. Diese sollte klären, ob die britische Regierung durch Untätigkeit selbst gegen die [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (30.09.10 15:35)

Metal Gear Solid 3DS - Neue Bilder des Exklusivtitels für den 3DS
Auch andere Konsolen haben große Power: Publisher Konami veröffentlicht heute diverse, neue Bilder zu Metal Gear Solid: Snake Eater 3D - The Naked Sample, welche wir natürlich wie so oft in einer entsprechenden Newsgalerie für euch zusammen getragen haben. Die Bilder zeigen euch abermals, welch grafische Power unter der Haube des 3DS zu stecken scheint und liefert dabei sogar schon Ingame-Screenshots. Wirklich viele Informationen lassen sich daraus allerdings noch nicht ableiten und auch Konami hält sich [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (30.09.10 15:35)

Wikileaks - Zwei weitere Aktivisten treten zurück
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Nach und nach verschwinden die Leute, aber warum? Vor wenigen Tagen hatte der deutsche Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheit-Berg seinen Rücktritt bekanntgegeben. Als Aktivist hatte er sich Daniel Schmitt genannt. Auf der Wikileaks-Twitter-Seite war hingegen gemeldet worden, Domscheit-Berg sei schon einen Monat zuvor beurlaubt worden. Nun trat auch Snorasson zurück - aus Protest über dem Umgang von Wikileaks-Gründer Julian Assange mit Domscheit-Berg. Außerdem verabschiedete sich ein Programmierer von Wikileaks. Snorrason war für die geheimen Chatrooms bei Wikileaks verantwortlich. Aus einem Chatprotokoll einer [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (30.09.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Deutsche Version mit Zombie-Level
Es wurde mal etwas nicht zensiert - Wahnsinn! Der Publisher Activision muss den Zombie-Modus von Call of Duty: Black Ops nicht aus der deutschen Version entfernen. Die USK hat dem Ego-Shooter eine Freigabe ab 18 Jahren gegeben - mit Zombies. Es gibt zwar einige Schnitte in der deutschen Fassung, die beschränken sich aber auf andere Teile des Spiels. Call of Duty: Black Ops ist nun das zweite Spiel der Serie, das einen Bonus-Modus enthält, in dem Sie mit bis zu drei Spielern gegen immer mehr Zombies antreten. Erstmals tauchte dieser Koop-Modus, der auch allein spielbar ist, in Call of Duty: World at War auf, dem letzten Serienteil vom Entwickler Treyarch. Damals musste der komplette Modus jedoch aus der deutschen Fassung des Spiels entfernt werden, damit der Shooter die Ab-18-Freigabe bekommen konnte. Diesmal waren die Prüfer gnädiger. Genaue Details zum Zombie-Modus von Black Ops liegen zwar noch [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (30.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 29.9.10

"1378 (km)": Gratis-Ego-Shooter an DDR-Grenze
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWie das wohl ankommt? Anlässlich des 20. Jahrestages der Wiedervereinigung bringt ein Student der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe einen Ego-Shooter heraus, der an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze spielt. Der Spieler kann hier wahlweise die Rolle eines Grenzsoldaten oder eines DDR-Bürgers, der versucht, die Sicherungsanlagen zu überwinden, übernehmen. Das Spiel trägt den Titel "1378(km)", was sich aus der Gesamtlänge der innerdeutschen Grenze ergibt, und kann kostenlos heruntergeladen werden. Als Grenzsoldat hat man die Aufgabe, die Flüchtlinge zu stoppen. Dabei hat man die Wahl zwischen einer Verhaftung und dem Einsatz von Waffengewalt. Allerdings [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (29.09.10 15:35)

Kinect - Größter Konsolen-Launch aller Zeiten?
Neuer Kracher, der alle Vorstellungen übersteigt? Microsoft Bewegungssteuerung Kinect wird am 10. November 2010 erscheinen. Dabei haben sich die Redmonder das eine oder andere Mal sehr zuversichtlich bezüglich der Verkaufszahlen geäußert und eine riesige Marketing-Kampagne versprochen. Zuletzt verriet und beispielsweise Aaron Greenberg, dass man zu Weihnachten über drei Millionen Einheiten von Kinect an die Spieler bringen will. Microsoft`s Studiochef Phil Spencer bezeichnet Kinect nun als den "größten Konsolen-Launch überhaupt". Wir erinnern uns, für Microsoft ist die Bewegungsstart quasi eine neue Konsole. So würden beispielsweise in den USA über 7.000 Händler einen Mitternachtsverkauf starten, während in Großbritannien angeblich erste Lieferengpässe zu erwarten sind. So können [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (29.09.10 15:35)

Kindesmissbrauchsseiten - Zwei Jahre lang gesperrt, in 30 Minuten gelöscht
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Offensichtlich besteht noch Arbeitsbedarf: Der Arbeitskreis gegen Internetsperren und Zensur (AK Zensur) hat zusammen mit anderen europäischen Bürgerrechtsorganisationen die Tauglichkeit von Internetsperren gegen sexuelle Gewalt gegen Kinder in Großbritannien, Schweden und Dänemark untersucht. Das Resultat: Die Strafverfolgungsbehörden in diesen Ländern versuchen gar nicht, gesperrte Webseiten löschen zu lassen. Offenbar geht es den Regierungen nur um den Aufbau einer Zensurinfrastruktur. Dabei gelang es dem Arbeitskreis, Missbrauchsabbildungen, die schon seit zwei Jahren in Dänemark gesperrt waren, in kürzester Zeit von den Servern löschen zu lassen. "Das Ergebnis ist eine Blamage für die Strafverfolgungsbehörden", so Alvar Freude vom AK Zensur, der das Projekt durchführte. Von 167 Sperreinträgen enthielten [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (29.09.10 15:30)

Need for Speed: Hot Pursuit - Ohne Story aber mit 2 Karrieren
Keine Story, aber dafür andere Möglichkeiten: Nach Need for Speed: Underground waren die vergleichsweise aufwendig in Szene gesetzten Hintergrundgeschichten eines der markantesten Merkmale der Rennspielserie. Video-Zwischensequenzen mit echten Schauspielern gab es in den folgenden Episoden regelmäßig, doch inzwischen ist man beim Publisher EA wieder von dem storylastigen Aufbau abgekommen. Und so überrascht es kaum, dass auch das kommende Need for Speed: Hot Pursuit ohne Story auskommen wird. Ebenso wie zuletzt in Need for Speed: Shift werden Sie stattdessen Ihren Karrierefortschritt in Menüs verfolgen, handelnde Personen gibt es nicht. Zum Ausgleich liefert Hot Pursuit gleich zwei Karrieren mit, eine als Raser, die andere als Gesetzeshüter. Im Verlauf des Spiels werden Sie im Rang aufsteigen und so [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (29.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 28.9.10

Microsoft spendiert Hotmail neue Sicherheit-Features
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammMehr Sicherheit? Der Software-Konzern Microsoft hat seinen E-Mail-Dienst Hotmail mit neuen Sicherheits-Funktionen ausgestattet. Diese sollen vor allem dafür sorgen, dass Unbefugte keinen Zugang zum jeweiligen Postfach erhalten. So wird die so genannte Sicherheitsabfrage, die man beantworten soll, wenn das Passwort vergessen wurde, abgeschafft. Dieses Verfahren ist zu unsicher, da Fremde nach einiger Recherche oft ebenfalls die richtige Antwort geben können. Zwar wird das Ersatz-Passwort dann an eine alternative E-Mail-Adresse gesandt, trotzdem will Microsoft seinen Nutzern eine höhere Sicherheit bieten. Das neue Verfahren bindet nun [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (28.09.10 15:35)

PSP 2 - Bereitet Sony den Launch vor?
Fragen über Fragen: Gibt es sie nun? Ist sie geplant? Hat sie einen faltbaren Touchscreen und eine Vierkern-Prozessor? UMD-Laufwerk oder nicht? Haben Entwickler schon ein Exemplar vorliegen? Kann sie vielleicht auch Kaffee kochen? So viele Fragen und keine einzige, offiziell bestätigte Antwort. Es geht natürlich um die Playstation Portable 2, das neue Handheldgerät von Sony, welches derzeit regelmäßig für neues Feuer in der Gerüchteküche unserer Branche sorgt. Glaubt man Berichten der Seite Develop, die sich auf „zahlreiche Quellen“ berufen, hat Sony bereits diverse Entwicklungskits an wichtige interne und externe Studios verschickt, um ein „gesichertes Line-Up für das Veröffentlichungsfenster“ zu generieren. Bis jetzt bestätigte nur Shaun Himmerick, seines Zeichens ausführender Produzent der Netherrealm Studios, ein [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (28.09.10 15:35)

Kryptographie - Obama startet einen neuen Kryptokrieg
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Realistisch oder nur Wunschdenken? Die amerikanische Regierung will sich per Gesetz die Möglichkeit sichern lassen, auch verschlüsselte Kommunikation mitlesen zu können. Das berichtete die New York Times (NYT) am Montag. Die Regierung von Präsident Barack Obama bricht damit eine Art Stillhalteabkommen und lässt den seit Jahren ruhenden Cryptowar wieder heiß werden. Kryptografie beschäftigt sich mit der Verschlüsselung von Informationen. Seit den siebziger Jahren versucht unter anderem die amerikanische Regierung, hier auf Forschung und Entwicklung Einfluss zu nehmen. Sie will verhindern, dass Schlüssel entwickelt werden, die ihre Sicherheitsdienste aussperren. In den USA und in Großbritannien gab es bereits mehrere Versuche, Hersteller von Verschlüsselungsprogrammen per Gesetz zu zwingen, Hintertüren einzubauen oder die [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (28.09.10 15:30)

StarCraft 2 - Erste Infos zum Patch 1.2
Nun schon erste Infos für die nächsten Änderungen: Nach dem Release von Patch 1.1 für StarCraft 2 arbeitet das Entwicklerteam bei Blizzard weiter an dem Strategiespiel und hat nun erste Details zum kommenden Patch 1.2 bekannt gegeben. Das Update soll wohl noch dieses Jahr erscheinen und wird in erster Linie mit Balance-Änderungen bringen. Gegenüber der englischen Spielewebseite PCGamer.com sagte Chris Sigaty von Blizzard: »Das nächste Update wird unser eSport-Patch. Ein großer Teil wird sich um die (bereits angekündigte - Anm. d. Red.) Umstellung auf Saisons bei den Ranglisten drehen und die damit verbundenen Saison-Resets. Es wird auch Änderungen bei der Balance geben und wir werden Fehler beheben. Der zweite große Punkt ist aber [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (28.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 27.9.10

Google feiert heute seinen 12. Geburtstag
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammVor 12 Jahren begann etwas, das die heutige Welt nachhaltig beeinflusst (hat): Heute vor 12 Jahren haben die beiden Stanford-Absolventen Larry Page und Sergey Brin die erfolgreichste Suchmaschine der Welt gegründet. Mit einem Startkapital von rund 810.000 Euro entwickelten sie in einer Garage in Menlo Park die erste Testversion. Die damals großen Internetportale hatten kein Interesse an der Suchtechnologie der beiden Studenten, was sich heute als großer Fehler herausgestellt hat. Der Erfolg von Google ist [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (27.09.10 15:35)

StarCraft II: Wings of Liberty - Patch 1.2 noch in diesem Jahr
Kaum ist der Patch raus, wird der nächste schon angekündigt: In der letzten Woche ist erst der umfangreiche Patch 1.1 für StarCraft II: Wings of Liberty erschienen, der unter anderem das Balancing optimierte. Wie Blizzard`s Chris Sigaty jetzt bestätigt hat, wird das RTS noch in diesem Jahr auf die Version 1.2 gebracht. Das neueste Update soll sich zu einem großen Teil dem eSport widmen. Hier sind diverse Tweaks und Features zu erwarten.Weiterhin soll das Balancing in 2on2-Matches angepasst werden, während 1on1-Partien nicht beeinflusst werden. Dennoch gibt Chris Sigaty zu verstehen, dass man bei Änderungen sehr vorsichtig und mit [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (27.09.10 15:35)

Großversuch - Innenminister startet Körperscanner am Hamburger Flughafen
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Es geht also los, wenn auch anders als gedacht: Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat heute in Hamburg einen großangelegten Feldtest für Körperscanner gestartet. Auf dem fünftgrößten Flughafen Deutschlands werden voraussichtlich sechs Monate lang zwei Geräte erprobt. Im Probebetrieb laufen Scanner vom Typ Provision ATD der US-Firma L-3 Communications. Ein Gerät kostet bis zu 130.000 Euro. Der Provision ATD ist auch in Italien und der Schweiz getestet worden. Die Basler Zeitung berichtete, dass die Behörden in Italien wegen mangelnder Schärfe der Röntgenbilder nicht mit den Testergebnissen zufrieden waren. Die Sicherheitsstandards bei den Kontrollen mit den Geräten könnten nicht garantiert werden, hieß es. Die Bodyscanner [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (27.09.10 15:30)

World of Darkness - Video zum Vampir-Werwolf-MMO aufgetaucht
Lange keine Neuigkeiten mehr, jetzt aber direkt eine ganze Reihe von neuen Informationen: Es existiert also doch noch: Zum seit Jahren in der Entwicklung befindlichen Online-Rollenspiel World of Darkness ist ein Video aufgetaucht. Der Artwork-Trailer wurde auf der Grand Masquerade-Messe gezeigt, liegt momentan aber nur als abgefilmtes Handy-Video vor. Einen Eindruck wohin die Reise geht, kann man aus dem Video aber schon gewinnen. So eskaliert im MMO in der Gegenwart der jahrhunderte lang geführte geheime Krieg zwischen Vampiren und Werwölfen. Die Entwickler sind zudem keine Unbekannten: CCP ist auch der Betreiber des erfolgreichen Weltraum-Onlinespiels Eve Online . Für World of Darkness soll [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (27.09.10 15:30) (7b1)



**
discount24

0 Kommentare • 3176 Hits

Zocker-News » Mo 20.09 - So 26.09.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 27.09.2010 um 16:02 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3

» PES 2011 PC für 33.99 inkl Versand - » FIFA 11 PC für 37.99 inkl Versand
Um auf diese Hammer-Preise zu kommen, müsst ihr einen der beiden Gutscheincodes:
S3A9-E4A3-EFJ3-2VD8 oder SJ7M-E8E3-E3EU-2V73 am Ende der Bestellung eingeben.
Screenshot... +-

Google-Chef: Microsoft ist die größte Konkurrenz
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDer ewige Kampf der "Großen": Der Chef des US-amerikanischen Internetkonzerns Google hat sich mit dem 'Wall Street Journal' unterhalten und dabei klargestellt, dass nicht Apple oder Facebook die größten Konkurrenten sind, sondern Microsoft. In den Augen des Google-Chefs handelt es sich bei der Suchmaschine Bing aus dem Hause Microsoft um ein konkurrenzfähiges und gut funktionierendes Angebot im Netz. Mit Bing greift Microsoft direkt das Kerngeschäft von Google an. Etwas anders gestaltet sich der Sachverhalt, wenn es um Facebook oder Apple geht. Möglicherweise könnten die Angebote von Facebook und Apple auf lange Sicht gefährlich werden. Beide Unternehmen kämpfen laut Eric Schmidt um die nächste große Sache. Einerseits sei Apple der extreme Ausdruck eines geschlossenen Systems, aber zugleich auch Partner. Gegenwärtig ist es noch zu früh, um mit Gewissheit sagen zu können, wie groß die [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (26.09.10 15:35)

Halo: Reach - Verkaufszahlen der 1. Woche können die von Modern Warfare 2 nicht übertrumpfen
Halo schlägt nich alle Rekorde: Im Vorfeld wurde viel spekuliert, ob es Halo: Reach in der ersten Woche nach Verkaufsstart gelingen könnte, den großen Mitbewerber Call of Duty: Modern Warfare 2 vom Thron der besten Verkaufszahlen innerhalb der ersten Woche zu stoßen. Dies gelang nicht, da das exklusive Xbox 360-Spiel dieses Ziel nur knapp verfehlte. Aber...Man sollte bedenken, dass es sich hierbei um ein Spiel handelt, welches nur für die Xbox 360 erschien und sich in der ersten Woche 4.05 Millionen Mal verkaufen konnte, während Call of Duty: Modern Warfare 2 für drei Plattformen erschien und sich 4.9 Millionen Mal verkaufte. So oder so hat Microsoft das angepeilte Verkaufsziel von 4.25 Millionen Exemplaren in der ersten Woche nur knapp verfehlt. In der Sparte der Exklusivtitel gelang es Halo: Reach allerdings, aus dem [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (26.09.10 15:35)

EU-Streit - Apple lockert Reparaturbeschränkungen für das iPhone
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Am falschen Ende sparen - das könnte sich rächen: Apple hat in einem Streit mit der EU-Kommission eingelenkt. Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia kündigte gestern an, zwei im Frühjahr 2010 gestartete Voruntersuchungen gegen den US-Konzern wegen möglicher Wettbewerbsverstöße einzustellen. Dabei ging es um europaweite Reparaturen für das iPhone und um Beschränkungen für Apps-Entwickler. Apple hatte am 9. September 2010 seine iOS-Entwickler-Richtlinien geändert und einige im April 2010 eingeführte Einschränkungen wieder zurückgenommen. Apple hatte verfügt, dass Apps ursprünglich in Objective-C, -C, -C++ oder Javascript geschrieben sein müssen, wie es von der Webkit-Engine des iPhone OS ausgeführt wird. Dies hätte zu einem Ausschluss der Konkurrenz führen können, kritisierte die EU-Kommission. Während in Deutschland Händler für das iPhone 4 ohne Netlock circa 1.000 Euro verlangen, sind die Preise in anderen EU-Ländern niedriger. So verlangte Apple Frankreich im [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (26.09.10 15:30)

THQ - In Zukunft weniger Spiel, mehr DLC
Gewagtes Experiment - am Ende Erfolg oder Fehlschlag? Der Publisher THQ Entertainment hat auf dem Goldman Sachs Communacopia XIX Investoren-Meeting ein neues Preismodell angekündigt (kostenpflichtiger Artikel). Der Präsident der Firma, Brian Farrell, sprach von einem »hybriden Weg« die Monetarisierung zu verbessern. Praktisch soll es darauf hinauslaufen, dass THQ ein stark beschnittenes Spiel für weniger Geld verkauft und Spieler danach den Titel durch DLCs und Mikrotransaktionen erweitern können. Das Modell soll ab dem nächsten Motorcross-Spiel der Firma eingeführt werden. Farrell sagte dazu: "Normalerweise bringen wir unsere Motorcross-Spiele für rund 59,99 Dollar auf den Markt und das funktioniert ziemlich gut - eine Millionen bis anderthalb Millionen verkaufter Exemplare. Danach wird der Preis für den Massenmarkt verringert und das Spiel läuft noch einmal richtig gut. [...] Was wir aber jetzt versuchen, ist, dass wir direkt mit einem kleineren Spiel auf den Markt kommen und entsprechend weniger Geld verlangen, so zwischen 29 und 39 Dollar, und dann verschiedene [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (26.09.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 25.9.10

Schadsoftware: Experten fordern Verhaltenskodex
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWie soll der Verhaltenskodex aussehen? Was ist dran, was ist nur erfunden? Im Zusammenhang mit dem Bekanntwerden des Computervirus Stuxnet befürchten Experten, dass es zukünftig einen regelrechten Wettbewerb von Staaten geben könnte. Konkret geht es dabei um das Aneignen von virtuellen Kampfmitteln. Aus diesem Grund sollte sich die internationale Gemeinschaft so schnell wie möglich auf einen Verhaltenskodex einigen, fordert Christian Czosseck, Wissenschaftler am Cooperative Cyber Defence Centre der Nato im estnischen Tallinn in einem Interview mit 'Focus'. Wenn es schon um Krieg mit Cyberwaffen und Sabotage geht, so sollte man seiner Meinung nach die Finger von Atomkraftwerken und anderen gefährlichen Anlagen lassen. Stuxnet wurde offenbar im vergangen Jahr mit dem Ziel, die iranische Urananreicherungsanlage in Natans zu sabotieren, in Umlauf gebracht. Berichten der Whistleblowing-Plattform Wikileaks zufolge ist es 2009 tatsächlich zu einem [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (25.09.10 15:35)

Halo: Reach - Weitere Statistiken aus der Startphase
Erstaunliche Ergebnisse und für jeden etwas dabei: Statistikfreaks kommen in Bezug auf Bungies Halo: Reach voll auf ihre Kosten, da die Entwickler nun weitere Statistiken zum Spiel bekannt gegeben haben, welche den Starterfolg des Titels noch untermauern. Bereits zuvor wurden einige interessante Infos zum Spiel preis gegeben, doch konnten sich die Werte in den vergangenen Tagen noch weiter steigern. So gab es bereits in den ersten Stunden mehr Userzugriffe auf das Spiel, als bei Halo 3 in der kompletten ersten Woche. Im Vergleich zu Halo 3 konnte Halo: Reach in der ersten Woche zudem 65% mehr Zugriffe für sich verbuchen. Eine sicherlich sehr erstaunliche Leistung. Dabei wurden bereits über 70 Millionen Spiele ausgetragen und 2 Millionen Daten an die Fileserver gesendet, wobei die Spieler [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (25.09.10 15:35)

Streit oder Beurlaubung? - Wikileaks ohne deutschen Sprecher
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Ohne Job oder "nur im Urlaub" - Uneinigkeit besteht: Der deutsche Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheit-Berg, der zuvor als Daniel Schmitt aufgetreten ist, und Julian Assange haben sich offenbar im Streit getrennt, so eine Vorabmeldung des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Dabei gibt es zwei grundverschiedene Aussagen. Im Interview mit dem Nachrichtenmagazin gibt Domscheit-Berg an, dass es unter Wikileaks-Mitgliedern viel Unmut gibt. Der Text wurde auch auf Spiegel Online publiziert. Weiter heißt es, dass er und vermutlich auch andere aus dem Projekt aussteigen werden. Grund soll unter anderem ein Streit mit Assange sein. Domscheit-Berg wollte nicht nur große Veröffentlichungen, sondern auch nationale Dokumente beachten. Diese seien [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (25.09.10 15:30)

Need for Speed: Hot Pursuit - Trailer, Screenshots & Demo-Termin
Viel Neues und nun auch Termin, wann man zum ersten Mal selbst spielen darf: Der Publisher Electronic Arts hat einen neuen Trailer vom Arcade-Racer Need for Speed: Hot Pursuit veröffentlicht. Das »Wanted«-Video ist knapp anderthalb Minuten lang und zeigt eine Verfolgungsjagd in ihrer ganzen Pracht. Das heißt das Rennen enthält Unfälle, Krähenfüße, Straßenblockaden und Luftunterstützung. Außerdem wird am Ende des Trailers der Termin für die Demo von Need for Speed: Hot Pursuit verraten: Am 26. Oktober soll die Anspielversion veröffentlicht werden. Auf welchen Plattformen die Demo erscheinen wird, verrät der Trailer nicht. EA hat außerdem einige neue Bilder von Need for Speed: Hot Pursuit veröffentlicht, die wir [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (25.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 24.9.10

Bundesregierung: Breitband-Strategie ist erfolgreich
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammMal ein Erfolg für die Regierung: Die Bundesregierung sieht Erfolge bei der Umsatzung ihrer Breitbandstrategie. Die Einschätzung basiert auf einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Auftrag gegebenen externen Monitorings. "Das Monitoring bestärkt unseren klar wettbewerbsorientierten Kurs. Die von der Bundesregierung zur Flankierung des Marktes auf den Weg gebrachten Maßnahmen greifen", erklärte Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP).Das Ziel sei weiterhin die flächendeckende Versorgung mit Breitband in Deutschland. Dabei setze man auf drei Prinzipien: "Wir setzen zuerst und vor allem auf den Wettbewerb, wo immer das möglich ist. Als zweite Option sollten Kooperationen dort möglich sein, wo Wettbewerb alleine keine Versorgung gewährleistet. Erst als letztes Mittel können in Ausnahmefällen staatliche Unterstützungen angezeigt sein, wenn alle anderen Möglichkeiten nicht greifen", so Brüderle. Der Bericht zeige, dass [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (24.09.10 15:35)

Arcania: Gothic 4 - Demo zum RPG erschienen
Neuer Teil, neue Effekte - es hört sich gut an: JoWooD Productions hat heute ein 1,7 GB große PC-Demo zum Rollenspiel Arcania: Gothic 4 veröffentlicht, die uns zehn Quests und ein spezielles Finale bietet. Dabei kann man das Startgebiet der Insel Feshyr erkunden. "Endlich ist es soweit! Die große Gothic Community und alle Rollenspielfans haben die Möglichkeit, selbst Hand an Arcania-Gothic 4 zu legen und sich von der Qualität des Produktes zu überzeugen", so Markus Reutner, Head of Marketing bei JoWooD. Die Xbox 360-Fassung der Demo soll noch im Laufe des Tages erscheinen. Arcania: Gothic 4 soll den Spielern eine riesige Welt bieten, die dazu einlädt unzählige Sehenswürdigkeiten und Details zu erforschen. Um die Abwechslung zu gewährleisten, werden unterschiedliche Klimazonen mit einer üppigen Pflanzen- und Tierwelt, unterirdische Verliese sowie Städte und Festungen mit einzigartiger Architektur versprochen. Wolken können den [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (24.09.10 15:35)

Medal of Honor - Offene Beta soll Überzeugungsarbeit leisten
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Ob das überzeugt und Kritiker zumindest leiser werden lässt? Wir hoffen, dass unsere offene Mehrspieler-Beta alle Unklarheiten beseitigt und zeigt, dass Patriotismus und Respekt das Fundament für das Spiel sind", wird Frank Gibeau, Vorsitzender bei EA Games, im amerikanischen Blog VG247 zitiert. Der Publisher reagiert damit auf die Entscheidung der Handelskette Gamestop, das Spiel auf den Militärbasen in den Vereinigten Staaten nicht zum Verkauf anzubieten. Auch in Europa stößt Medal of Honor, das den Krieg in Afghanistan thematisiert, auf wenig Verständnis. So nannte Wilfried Stolze, Sprecher des Deutschen Bundeswehrverbandes, den Egoshooter "widerwärtig". Die offene Beta soll vom 4. bis 7. Oktober 2010 laufen. Auf den Karten Kunar Base und Shahikot Mountains können sich Spieler in diesem Zeitraum kostenlos austoben. Der Mehrspielermodus von Medal of Honor entsteht beim schwedischen Entwickler Dice, als Grafikengine verwenden sie die hauseigene [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (24.09.10 15:30)

Mafia 2 - »Fuck«-Weltrekord und Beweisvideo
Mafia 2 stellt Rekord auf, auch wenn dieser fragwürdig sein könnte: In der aktuellen Ausgabe der Gamers Edition des Guinness Weltrekord Buches hält das Zombiespiel House of the Dead: Overkill einen kuriosen Rekord: In dem Spiel taucht das Wort Fuck ganze 189 Mal auf. Das Ganster-Actionspiel Mafia 2 legt nun noch ein paar Fucks oben drauf und wird House of the Dead damit in der nächsten Ausgabe wohl vom Thron stürzen. Sage und schreibe 200 Mal wird das Wort »Fuck« in der englischen Fassung des Spiels gebraucht - neuer Rekord. Die Kollegen von AchievementHunter.com haben sich die Mühe gemacht, die »Fucks« mitzuzählen und ein passendes Video zusammengeschnitten, das wir Ihnen nicht vorenthalten [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (24.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 23.9.10

EU unterstützt deutsche Pläne gegen Kostenfallen
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammNach deutschem Vorbild?! Die Europäische Kommission unterstützt die Forderung Deutschlands, die so genannte "Button-Lösung" gegen Kostenfallen im Internet im Rahmen der neuen EU-Richtlinie über die Rechte der Verbraucher zu verankern. "Wir sind uns einig, dass wir im Interesse der Verbraucher zu einer europaweiten Lösung kommen müssen", sagte Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner nach einem Gespräch mit EU-Justizkommissarin Viviane Reding in Berlin. Nach der aktuellen Planung soll der EU-Wettbewerbsfähigkeitsrat am 10. Dezember einen gemeinsamen Standpunkt verabschieden, der die Grundlage für die anschließenden Beratungen im Europäischen Parlament bilden wird. "Eine gemeinsame europäische Lösung muss [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (23.09.10 15:35)

Medal of Honor - Shooter-Krone weiterhin im Gespräch
Wunschdenken oder durchaus realistisch? Electronic Arts hat bereits in mehreren Interviews mit verschiedenen Angestellten deutlich gemacht, dass man die Shooter-Krone von Activision Blizzard zurück haben will, das mit seiner Call of Duty-Serie sehr erfolgreich ist. Trotz Medal of Honor glaubt man bei Electronic Arts allerdings nicht, dass die Spitze in diesem Jahr erobert wird, das machte schon EA-Chef John Riccitiello vor wenigen Tagen deutlich. Er glaubt, dass sich Call of Duty: Black Ops besser verkaufen wird. Ähnlich sieht es jetzt auch EA`s Jens Uwe Intat: "Wir wollen mit Medal of Honor auf jeden Fall an die Spitze der Shooter zurückgelangen. Wir werden Call of Duty in diesem Jahr nicht übertreffen, aber wir werden gefährlich nah kommen. Das wird sich zu einer Reise entwickeln, wie es bei FIFA und PES der Fall war." Weiter heißt [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (23.09.10 15:35)

Elektronischer Personalausweis - BSI weist Sicherheitsbedenken des CCC zurück
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Wem kann man eher glauben - wer hat "Recht"? Das BSI räumt ein, dass - wie vom Chaos Computer Club (CCC) geschildert - Schadsoftware wie Trojaner die PIN-Eingabe des neuen Personalausweises (nPA), wie der elektronische Personalausweis offiziell heißt, bei der Verwendung von Basislesegeräten mitschneiden kann. Während das aus Sicht der Hacker ein großes Sicherheitsrisiko darstellt, wiegelt das BSI ab. Die Behörde argumentiert, dass im Gegensatz zum bisher üblichen Authentifizierungsverfahren mittels Benutzername und Passwort beim neuen Personalausweis die PIN nur in Kombination mit der Ausweiskarte selbst genutzt werden kann. Daher rät das BSI: "Der Ausweis sollte nur für die Dauer der tatsächlichen Nutzung auf das Lesegerät gelegt werden." Der CCC hatte zuvor darauf hingewiesen, dass ein Angreifer mit Kenntnis der PIN den Ausweis, so lange er auf dem Lesegerät liegt, missbrauchen und die fremde Identität [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (23.09.10 15:30)

Diablo 3 - Levelgrenze für Charaktere liegt bei 60
Kein längeres Leveln mehr - andere Akzente: Wir erinnern uns: Im Action-Rollenspiel Diablo 2 lag die Levelgrenze für Charaktere noch bei 99. Dies wird bei dem Nachfolger Diablo 3 jedoch anders sein. Wie Bashiok, ein Mitarbeiter von Blizzard Entertainment, jetzt im offiziellen Battle.net-Forum erklärt hat, werde die neue Maximalstufe 60 sein. Diese Entscheidung wurde laut seiner Aussage nicht vorschnell getroffen, sondern sei das Ergebnis langer Denkprozesse. "Wir arbeiten mit dieser niedrigeren Grenze aus zahlreichen Gründen. Doch der Hauptgrund ist wohl die Erkenntnis, dass das frühere Level-Cap nur für sich selbst existiert hat. ( ... ) Es war ein langfristiges Ziel ohne jede Bedeutung, wie ein Achievement ohne hübsche Grafik und Soundeffekte. Man musste die 99 nicht erreichen, um etwas tun zu können, das man nicht schon vorher hätte tun können. In nahezu allen Belangen war das Spiel (Diablo 2) bereits irgendwo im 80er-Bereich beendet und wir haben das Spiel und dessen Inhalt lediglich gedehnt." Zudem stellte Bashiok klar, dass die Erfahrungspunkte ab einem bestimmten Punkt im Spiel sowieso einer anderen Motivation [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (23.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 22.9.10

Microsoft: Windows 7-Umstieg nicht an IE9 koppeln
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWindows 7 heißt nicht ausdrücklich auch IE9-Nutzung: Microsoft rät Firmenkunden ausdrücklich davon ab, mit der Migration auf Windows 7 noch bis zur Verfügbarkeit der finalen Ausgabe des neuen Internet Explorer 9 zu warten, so Rich Reynolds, Corporate Vice President für Windows Consumer Marketing. In einem Eintrag im "Windows For Your Business"-Blog empfahl Reynolds allen Firmenkunden, die bereits mit der Vorbereitung, Erprobung oder Durchführung einer Migration auf Windows 7 begonnen haben, diesen Prozess unter Verwendung des Internet Explorer 8 fortzusetzen. Bis die Final des Internet Explorer 9 erhältlich sei, können Firmen laut Reynolds im Zuge des Wechsels auf Windows 7 schon jetzt von den Verbesserungen in Sachen Sicherheit, Wartungsfreundlichkeit und Web-Standardisierung [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (22.09.10 15:35)

StarCraft II - Patch 1.1.0 veröffentlicht
Patch ist nun erschienen; einige Bugs gefixt, Balance-Änderungen und vieles mehr für wohl eines der besten Spiele überhaupt: StarCraft II: Wings of Liberty ist das bisher erfolgreichste PC-Spiel des Jahres und wer Blizzard Entertainment kennt, der wird wissen, dass die eigenen Spiele stets mit regelmäßigen Updates und Inhalten erweitert werden. Der jetzt bereit gestellte Patch 1.1.0, der sich gerne via Auto-Update installieren will, enthält viele Balance-Anpassungen für die Protoss, die Terraner und die Zerg. Weiterhin wurde einige Verbesserungen am Editor vorgenommen und diverse Fehler ausgemerzt. Nachfolgend könnt ihr euch einen Teil der Patchnotes durchlesen. Den Rest gibt es bei Blizzard Entertainmet unter [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (22.09.10 15:35)

EU-Internetsperren - Piratenpartei ruft zu E-Mail-Bombardement auf
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Viele E-Mails, um etwas abzuwenden? Die Piratenpartei fordert zu Protesten gegen die Pläne für EU-weite Internetsperren auf. Die Datenschützer haben dafür einen offenen Brief verfasst, der EU-Parlamentarier über die Sinnlosigkeit von Internetsperren zur Bekämpfung von sexueller Gewalt gegen Kinder informieren soll. Die Piratenpartei ruft alle Bürger auf, die Mitglieder des zuständigen EU-Ausschusses zu kontaktieren. Dazu wurden von den Piraten im Rahmen der Censilia-Aktionstage die E-Mail-Adressen der Ausschussmitglieder veröffentlicht. EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström hatte Ende März 2010 einen Vorstoß für Internetsperren unternommen. Das sind im Prinzip dieselben Stoppschilder, die im vergangenen Jahr schon die damalige Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) etablieren wollte - sie erhielt dafür den Spitznamen Zensursula. Laut Malmström sollen alle EU-Länder eine Sperrinfrastruktur im [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (22.09.10 15:30)

Apache: Air Assault - Erste Anspiel-Eindrücke
Es wird wohl ein gutes Spiel werden, das durchaus auch realistisch ist: Im Rahmen eines PR-Events des Publishers Activision hatten wir in München die Gelegenheit eine Vorschau-Version von Apache: Air Assault anzutesten. Das Hubschrauberspiel wird von Gaijin Entertainment entwickelt, die zuvor das Weltkriegs-Flugzeugspiel Wings of Prey (für Konsolen Birds of Prey ) gemacht haben. Und was der erste Gameplay-Trailer zu Apache: Air Assault bereits angedeutet hat, wurde beim Anspielen bestätigt: Gaijin überträgt die Grundlagen von Wings of Prey und bietet dementsprechend flotte Action und mäßigen Realismus - diesmal nehmen wir jedoch im Cockpit eines Kampfhubschraubers Platz. Kein Zweifel, Apache: Air Assault wird das beste Helikopter-Actionspiel der nächsten Monate oder sogar Jahre. Es ist nämlich das einzige. Als wir Apache anspielen, erinnert es uns stellenweise an Ubisofts Düsenjäger-Spiel Tom Clancy’s H.A.W.X. , nur eben mit Hubschraubern. Die niedrige Anspruchsstufe »Arcade« macht ihrem Namen dabei alle Ehre: Dank der anfangs gewöhnungsbedürftigen, später aber [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (22.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 21.9.10

USA: Gesetz gegen Filesharing-Seiten geplant
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammBald kein Filesharing mehr in den USA? Einige US-Senatoren wollen dem Justizministerium die Macht geben, Websites vom Netz zu nehmen, auf denen illegal kopierte Filme, Musikstücke, Programme und anderes geistiges Eigentum angeboten werden. Der Senator Patrick Leahy erklärte, dass der so genannte Combating Online Infringement and Counterfeits Act dem Justizministerium eine schnelle Möglichkeit gibt, um derartige Websites vom Netz zu nehmen, egal ob diese innerhalb oder außerhalb der USA betrieben werden. Das geplante Gesetz sieht vor, dass das Justizministerium eine Zivilklage gegen die Betreiber der beschuldigten Internetseiten einreicht. Wird das Angebot innerhalb der USA betrieben, kann der Generalstaatsanwalt verlangen, dass ein Gericht eine Verfügung ausstellt, in der festgestellt wird, dass die betroffene Domain in Zusammenhang mit illegalen Aktivitäten steht. In einem solchen Fall könnte das Justizministerium die [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (21.09.10 15:35)

Starcraft II - Probleme im Battle.net verärgern Spieler
Keine Punkte trotz Sieg - bringt der Patch Hilfe? Da kämpft man im Mehrspielermodus stundenlang gegen feindliche, außerirdische Rassen, ist am Ende auch siegreich und wird dann doch nicht mit den hart verdienten Punkten geehrt. Ungerecht, oder? Doch genau das passiert anscheinend in letzter Zeit, wenn man sich einer Partie StarCraft II widmet. In etlichen Berichten aus den entsprechenden Supportforen von Entwickler Blizzard häufen sich dort die Beschwerden von StarCaft II-Spielern, die eben diese Matchpunkte nicht bekommen. Dies bezieht sich zwar nicht alle Partien, allerdings gehen doch sehr oft wertvolle Punkte verloren, hinzu kommt noch die Tatsache, dass die Spielerstatistik oftmals fehlerhaft sein soll. Dies belegt ein inzwischen seitenlanger Thread im Forum. Blizzard selbst hat noch keine Hilfe zum Thema angeboten, laut Berichten von Spielern sind die Leitungen derzeit überlastet, wenn man [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (21.09.10 15:35)

Internet Explorer - Gefährliche Sicherheitslücken entdeckt
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Internet Explorer mit gefährlichen Lücken, die bisher wohl noch nicht geschlossen worden sind: Die Sicherheitslücken im Internet Explorer stecken in einem ActiveX-Control, das für die Verwaltung von DRM-Inhalten zuständig ist. Wenn die Fehler nicht zur Codeausführung missbraucht werden, kann darüber der Internet Explorer zum Absturz gebracht werden. Gefunden wurden die Fehler von Asheesh Kumar Mani Tripathi, der sie samt Beispielcode in der Exploit-db.com dokumentiert hat. Welche Versionen vom Internet Explorer betroffen sind, ist nicht bekannt. Da Microsoft noch keine Informationen dazu veröffentlicht hat, kann auch von einem Patch [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (21.09.10 15:30)

James Bond 007: Blood Stone - Video mit Nah- und Fernkampf-Szenen
Neue bewegte Bilder mit viel Action - wer greift bei dem Spiel zu? Das Warten auf ein neues James-Bond-Spiel wird schon im November 2010 ein Ende haben, denn dann erscheint James Bond 007: Blood Stone für PC und Konsolen. Die Hauptrolle in dem Actionspiel vom Publisher Activision und Entwickler Bizarre Creations übernimmt der aktuelle Bond-Darsteller Daniel Craig und der scheut sich als Bond ja bekanntlich nicht davor, sich die Hände schmutzig zu machen. Dementsprechend rasant und körperbetont fallen die Kämpfe in James Bond 007: Blood Stone aus, denn Bond schlägt schnell und knallhart zu. Um Ihnen einen Eindruck davon zu vermitteln, wie sich James Bond im neuen Spiel seiner Gegner entledigt, hat Activision zahlreiche Kampfszenen im Trailer zusammengeschnitten. Das Video zeigt sowohl [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (21.09.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 20.9.10

Justizministerin fordert ein Street-View-Gesetz
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWird Street-View in Deutschland gesetzlich geregelt? Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat zum Auftakt des heutigen Geodaten-Gipfels in Berlin eine umfassende gesetzliche Regelung für Geodaten-Dienste gefordert. Benutzer sollen auf ihre personenbezogenen Daten Zugriff erhalten. "Neben Auskunftsansprüchen des Nutzers gegenüber dem Dienstanbieter und der Möglichkeit des Einzelnen, die Löschung von Daten zu erreichen, sollten Widerspruchsrechte der Dateninhaber gesetzlich verankert und auch Einwilligungslösungen vorangetrieben werden", sagte Leutheusser-Schnarrenberger. Die Justizministerin mahnte alle Verbraucher, mit ihren Daten sorgsam umzugehen. Da es immer mehr Möglichkeiten gibt, gespeicherte Daten zu verknüpfen, könnten aus wenigen sensiblen Sachdaten bereits problematische Bewegungs- oder Persönlichkeitsprofile entstehen, die [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (20.09.10 15:35)

Gran Turismo 5 - Vergleichsvideo mit Forza 3
Wer schneidet im Vergleich besser ab? Erst vor kurzem wurde das Rennspiel F1 2010 mit der Realität verglichen und in einem neuen Vergleichsvideo muss sich nun Gran Turismo 5 mit dem Konkurrenzprodukt aus dem Hause Microsoft messen. Hierbei sollte aber erwähnt werden, dass Forza Motorsport 3 schon ein gutes Jahr auf dem Buckel hat und daher grafisch nicht an den fünften Ableger der GT-Reihe herankommen kann. Nichtsdestotrotz ist es interessant, die beiden Konkurrenten im Vergleich zu begutachten. Um faire Verhältnisse zu schaffen, wurde in beiden Spielen die selbe Strecke und das selbe Auto ausgewählt. So wird im Video mit einem [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (20.09.10 15:35)

Google Street View Deutschland - Mehrere hunderttausend Widersprüche
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Deutschland sieht sich gerne selbst im Internet - zumindest nicht das Eigenheim: Bei Google häufen sich Anträge von Hausbesitzern und Bewohnern zur Unkenntlichmachung ihrer Häuser in Google Street View. Obwohl die Frist erst zur Hälfte verstrichen ist, sollen bereits mehrere hunderttausend Widersprüche eingegangen sein, berichtet das Nachrichtenmagazin Der Spiegel aus Unternehmenskreisen. Am 14. August 2010 gab es erst circa 10.000 Einsprüche gegen Google Street View in Deutschland. Laut einem Unternehmenssprecher war die Zahl der Einsprüche zu der Zeit fünfstellig. Wer sein Haus bei Google Street View Deutschland verpixeln lassen will, kann dies über eine Webseite, per E-Mail oder Brief tun. Details dazu hat Google in einem Blogeintrag zusammengefasst. Starten soll Street View voraussichtlich [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (20.09.10 15:30)

Arcania: Gothic 4 - Setzt auf SecuROM-Kopierschutz
Kopierschutz mit Internetverbindung, aber nur einmal: Das Thema DRM (Digital Rights Management) ist bei Spielern ein wichtiges Kriterium beim Kauf von PC-Spielen. Während der französische Publisher Ubisoft mit dem Ubisoft Game Launcher eine hausinterne Lösung vorsieht und eine Internetverbindung während dem Spiel zwingend vorschreibt, setzen andere Publisher auf herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen. So wird der österreichische Publisher Jowood das Rollenspiel Arcania: Gothic 4 mit dem weit verbreiteten Kopierschutz SecuROM ausstatten. Somit kann das Spiel auf einer unlimitierten Anzahl von PCs installiert werden. Lediglich bei der Registrierung wird eine einmalige [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (20.09.10 15:30) (7b1)



**

0 Kommentare • 3797 Hits


News - Szene - Aktuell
Kategorie Liste Seite < 1 2 3 ... 5 [6] 7 ... 63 64 65 >

zur Turnierübersicht

    Keine Einträge gefunden.

zur Wettübersicht

Yancor.de - Dein Online Shop fuer Clubwear und Streetwear