On: 66 • Today: 806 • Month: 11861 • All: 6909576

   

Navigation: » dA-Gaming - News - Szene

News - Szene - Details
Informationen zur ausgewählten Szene Nachricht.

Zocker-News » Mo 24.01 - So 30.01.2011
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 30.01.2011 um 22:20 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3



China: Suche nach Begriff "Ägypten" wird blockiert
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.deDie Zensur ist nicht aufzuhalten: Auf mehreren Kurznachrichtendiensten ist es in China aktuell nicht möglich, nach dem Begriff Ägypten zu suchen. Dies soll auf den mit Twitter vergleichbaren Seiten sina.com und sohu.com der Fall sein, schreibt die 'AFP'. Wird nach diesem Begriff gesucht, so bekommen die Nutzer dieser Dienste nur eine Fehlermeldung zu sehen. An dieser Stelle heißt es dann, dass die Suchergebnisse wegen den geltenden Gesetzen nicht übermittelt werden können. Wann die Suche nach Geschehnissen in Ägypten über die Kurznachrichtendienste in China wieder möglich sein wird, scheint gegenwärtig noch unklar zu [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (30.01.11 15:35)

Landwirtschafts-Simulator 2011 - Stürmt französische PC-Charts
Die Franzosen mögen die Landwirtschaft: Astragons Landwirtschafts-Simulator 2011, von dem in Deutschland im letzten Jahr allein innerhalb der ersten 2 1/2 Wochen nach seiner Veröffentlichung über 100.000 Exemplare verkauft wurden, ist vor wenigen Tagen auch in Frankreich erschienen - und schon jetzt ein voller Erfolg. Dort schaffte es das Spiel innerhalb von nur 48 Stunden auf Platz 2 (nach Stückzahlen) der französischen PC-Verkaufscharts. Damit konnte der Landwirtschafts-Simulator aus dem Stand sogar aktuelle Vollpreis-Titel überholen. Landwirtschafts-Simulator 2011, der bei uns im Oktober auf den Markt kam, versteht sich wie seine Vorgänger als Wirtschaftssimulation und [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (30.01.11 15:35)

Ägypten - Amnesty kritisiert Vodafone wegen Netzabschaltung
In Partnerschaft mit Eis.deIst Vodafone ein Vorwurf zu machen? Amnesty International hat kritisiert, dass Vodafone sein Mobilfunknetz in Ägypten teilweise heruntergefahren hat. "Vodafones Bereitwilligkeit, das eigene Netz abzuschalten, ist einfach unglaublich", sagte Generalsekretär Salil Shetty dem Handelsblatt. "Die Abschaltung ist nicht nur ein Betrug an den Kunden, sondern entlarvt auch eine schockierende Geringschätzung der Meinungsfreiheit von einem der weltweit führenden Telekommunikationsunternehmen", sagte Shetty. Vodafone habe der ägyptischen Regierung und ihrem Unterdrückungsapparat damit direkt in die Hände gespielt. Der indische Dokumentarfilmer Parvez Sharma, der in Ägypten gearbeitet hat, sagte dem US-Fernsehsender CNN, SMS und Handyanrufe seien für die [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (30.01.11 15:30)

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Kommt mit Apple-ähnlichem Interface
Der Apfel auch in Spielen auf dem Vormarsch? Die Entwickler von Bethesda wollen die Menüführung in The Elder Scrolls 5: Skyrim möglichst benutzerfreundlich machen. Dafür haben sie sich von den bekannten Menüstrukturen aus Oblivion oder Fallout 3 verabschiedet und arbeiten für Skyrim an einem komplett neuen Interface. Eine Inspirationsquelle ist wohl das Unternehmen Apple, das mit Geräten wie dem iPod und dem iPhone intuitive Navigationsansätze gegeben hat. Dies verrät der Game Director Todd Howard im Gespräch mit dem amerikanischen Videospiel-Magazin GameInformer:" Kennt ihr dieses Gefühl, wenn man in iTunes durch seine [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (30.01.11 15:30) (7b1)

News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 29.01.11

USA: 12 BitTorrent-Seiten angeblich geschlossen
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.deGeschlossen oder nur eine Ankündigung ohne etwas dahinter zu haben? Wegen den Bemühungen der Motion Picture Association of America (MPAA) in Kooperation mit der Bescherming Rechten Entertainment Industrie Nederland (BREIN) wurden angeblich zwölf BitTorrent-Webseiten geschlossen. Diese besagten Webseiten hatten laut einem Artikel des Szene-Portals Torrentfreak ihren Sitz in den Vereinigten Staaten. Zudem hat sich 'BREIN' in Form von einer Pressemitteilung zu dieser Thematik geäußert. Angeblich wurden die Webseiten über die zugehören Provider geschlossen. Die Wahl der BitTorrent-Seiten fiel diesbezüglich aus gutem Grund auf neue Angebote, heißt es. Auf diese Weise will man verhindern, dass die Webseiten ein großes [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (29.01.11 15:35)

Portal 2 - Wird größer als der Vorgänger
Größer, besser und mehr erleben? Der Ego-Puzzler Portal 2 wird hierzulande am 22. April 2011 für den PC, den Mac, die Xbox 360 und die PlayStation 3 veröffentlicht und sogar Cross-Gaming zwischen der PlayStation 3 und dem PC erlauben. Da der Vorgänger jedoch derart beliebt war, ist die Erwartungshaltung an Portal 2 dementsprechend groß.Valve's Chet Faliszek hat nun bestätigt, dass bei Portal 2 im Prinzip alles größer und besser ausfallen wird, wenn man schon mit der Innovation der Portale nicht mehr ganz so extrem punkten kann: "Die Welt wird viel größer sein, sie treffen mehr [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (29.01.11 15:35)

Suchmaschine - Google geht verstärkt gegen Webspam vor
In Partnerschaft mit Eis.deAnpassung mit ein paar Folgen? Die von Google-Mitarbeiter Matt Cutts angekündigte Änderung am Algorithmus der Suchmaschine soll Webspam in den Suchergebnissen weiter nach hinten bringen. Dabei geht es laut Cutts in allererster Linie um Seiten, deren Inhalte von anderen kopiert wurden und Seiten, die wenig eigene Inhalte veröffentlichen. Laut Cutts betrifft die Änderung rund 2 Prozent aller Suchanfragen, wobei allerdings weniger als 0,5 Prozent der Suchergebnisse so stark betroffen sind, dass es jemand [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (29.01.11 15:30)

Crysis 2 - USK hat ihr Urteil gefällt
Keine Änderungen am Spiel in Deutschland? Aus einer Pressemitteilung des Publishers EA geht hervor, dass Crysis 2 von der USK eine Freigabe ab 18 Jahren erhalten hat. In der Mitteilung heißt es weiterhin, dass dafür keinerlei Änderungen am Spiel vorgenommen werden mussten und die deutsche Version sich – in Single- und Multiplayer – nicht von den internationalen Fassungen unterscheiden wird. Solange sich nun keine Behörde berufen sieht, die Entscheidung der USK anzufechten, steht einem pünktlichen Release am 24. März für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 nichts mehr im Wege. In Crysis 2 verschlägt es die Spieler nicht mehr in ein malerisches Südseeparadies, sondern in die Straßenschluchten des zerstörten [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (29.01.11 15:30) (7b1)

Zocker-News » Freitag 28.01.11

Milliarden-Umsätze mit Apps - Apple dominiert klar
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.deApple liegt weit vorn: Die Download-Zahlen von Smartphone-Apps werden in diesem Jahr voraussichtlich auf 17,7 Milliarden steigen. Das wäre ein Wachstum um 117 Prozent. Diese Prognose veröffentlichte das Marktforschungsunternehmen Gartner. Der Umsatz mit Anwendungen für Smartphones wird dadurch von 5,2 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr auf 15,1 Milliarden steigen. Damit liegt das Wachstum hier mit 190 Prozent höher als bei den reinen Downloadzahlen. Rund 81 Prozent der heruntergeladenen Apps werden Gratis-Angebote sein. Seitdem 2008 die ersten AppStores online gingen, geht dieser Anteil aber zurück. Bei den Smartphone-Besitzern scheint sich somit zunehmend [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (28.01.11 15:35)

Call of Duty: Black Ops - PEGI-Fassung indiziert
Shooter erfreuen sich bei der BPjM einfach nicht großer Beliebtheit: Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (kurz BPjM) hat den Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops in der ungekürzten AT-Fassung bereits im letzten Jahr in einem vereinfachten Verfahren blitzindiziert und auf den Listenteil B gesetzt. Jetzt hat die Prüfstelle ihren Bericht für den Januar 2010 vorgelegt, auf dem nur ein Spiel zu finden ist. Dabei handelt es sich um die PEGI-Fassung von Call of Duty: Black Ops. Allerdings befindet sich diese Version auf der Liste A. Demnach wird [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (28.01.11 15:35)

Google - Die Kamerawagen rollen bald wieder
In Partnerschaft mit Eis.deDie Wagen sind wieder unterwegs, allerdings mit anderem Zweck: Google hat angekündigt, seine für Google Street View genutzten kamerabestückten Autos wieder durch Deutschland zu schicken. Diesmal sollen sie jedoch nicht für Google Street View Straßen und Gebäude knipsen, sondern für Google Maps. Laut Produktmanager Raphael Leiteritz geht es darum, "kontinuierlich die besten Karten der Welt zu erstellen". Deshalb suche das Unternehmen immer nach Wegen, Google Maps mit neuen Informationen anzureichern. Die mit den Autos geknipsten Fotos helfen laut [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (28.01.11 15:30)

Crysis 2 - Multiplayer-Demo kommt auch für PC
Reaktion auf Proteste oder bereits vorher geplant gewesen? Nachdem bereits zuvor eine Demo für Xbox 360 veröffentlicht wurde, wird man Crysis 2 demnächst auch auf dem PC ausprobieren können. Electronic Arts und Crytek stellen auch für den Heimcomputer eine Multiplayer-Demo bereit. Das verkünden die beiden Unternehmen über Twitter. Groß war das Echo nicht nur in unserer Community, als die Demo zu Crysis 2 zunächst exklusiv für Xbox LIVE angekündigt wurde. Ob der Proteststurm der Auslöser war, oder Crytek und EA von Anfang an eine PC-Demo geplant hatten, wissen wohl nur die Macher selbst. Wann die Multiplayer-Demo zu Crysis 2 für PC angeboten [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (28.01.11 15:30) (7b1)

Zocker-News » Donnerstag 27.01.11

Kritischer Zeichentrickfilm wurde in China zensiert
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.deDa muss einfach alles zensiert werden: In China musste von zahlreichen großen Webseiten des Landes ein satirischer Hasen-Zeichentrickfilm, in dem über die in diesem Land herrschenden Zustände informiert wird, entfernt werden. Wang Bo, der Regisseur des Films, hat sich bereits zu dieser Zensurmaßnahme geäußert. Seiner Meinung nach habe er in dem kurzen Videoclip nur die Wahrheit über einige Umstände in China erzählt. Dazu gehören unter anderem vergiftete Lebensmittel, Polizeigewalt und der erzwungene Abriss von Häusern. Bei der Wahl der Tierart spielt man auf den chinesischen Kalender an, da in Kürze dort das Jahr [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (27.01.11 15:35)

Operation Flashpoint: Red River - Neue Bilder vom Schlachtfeld
Neuer Kracher oder Fehlschlag wie der letzte Vorgänger? Im letzten Jahr hat Codemasters seinen neuen Military-Shooter Operation Flashpoint: Red River angekündigt. Zu diesem Titel, der voraussichtlich im zweiten Quartal 2011 für PC, Xbox 360 sowie PlayStation 3 auf den Markt kommen wird, sind jetzt drei weitere Screenshots online gegangen. Die Bilder zeigen einige Momentaufnahmen vom Schlachtfeld. Operation Flashpoint: Red River führt uns in die ehemalige Sowjetrepublik Tadschikistan, wo wir als Angehöriger des US Marine Corps in einen geopolitischen Konflikt geraten. Das Spiel besteht aus insgesamt drei Kapiteln, die sich sowohl im Singleplayer- als auch Multiplayermodus [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (27.01.11 15:35)

Facebook - Durchgehende SSL-Verschlüsselung in Kürze für alle
In Partnerschaft mit Eis.deMehr Sicherheit: Facebook will bald eine durchgehende SSL-Verschlüsselung für Nutzer anbieten, das kündigt das Unternehmen in seinem Blog an. Bisher wird nur die Übertragung des Passworts geschützt, der Rest der Kommunikation jedoch nicht. Das soll sich jetzt mit einer durchgehenden Verschlüsselung ändern. Die Option wird vorerst keine Standardeinstellung sein. Der Nutzer muss sich der Problematik bewusst sein, dass etwa in einem nicht gut konfigurierten Hotel- oder Messe-WLAN auch mit einer WLAN-Verschlüsselung die Daten von anderen Nutzern desselben Netzes prinzipiell abgefangen [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (27.01.11 15:30)

Dead Space 2 - »Severed«-DLC nur für die Konsolen
Man mag den PC nicht mehr: Im DLC »Severed« für Dead Space 2 übernehmen die Spieler die Rolle von Gabe und Lexine aus dem Wii-Titel Dead Space: Extraction. Die Story der beiden zusätzlichen Kapitel ist dabei von der des Hauptspiels losgelöst und verläuft parallel zu den Ereignissen rund um Isaac Clarke. Dummerweise hat das Ganze aber auch einen Haken: PC-Spieler bleiben außen vor. Zunächst war noch nicht klar, ob der Download-Inhalt nur für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen würde. Gegenüber der Webseite VG247 äußerte sich [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (27.01.11 15:30) (7b1)

Zocker-News » Mittwoch 26.01.11

Google will 2011 tausende Mitarbeiter einstellen
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.deArbeitsplatz bei Google - eine verlockende Vorstellung? Nachdem der Noch-Google-Chef Eric Schmidt gestern auf der Medien-Konferenz DLD ankündigte, in Deutschland rund 1.000 weitere Mitarbeiter einstellen zu wollen, kündigte der Suchmaschinenbetreiber jetzt für 2011 weltweiten Bedarf an. Laut einem Blog-Beitrag von Senior Vice President Alan Eustace, der für den Bereich Engineering und Research verantwortlich ist, wurden 2010 rund 4.500 neue "Googler" eingestellt. 2007 stellte das bisherige Rekord-Jahr dar - damals wurden ca. 6.000 neue Mitarbeiter eingestellt. Jetzt plant das [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (26.01.11 15:35)

Crysis 2 - Bei Erfolg gibt es eine Fortsetzung
Fleißig kaufen, dann gibt es auch noch mehr "Crysis": Crysis 3 soll erscheinen wenn der Erfolg es zulässt. Als Maßstab gelten die Verkaufszahlen von Call of Duty Black Ops. Der Chef vom Entwicklerstudio Crytek Cevat Yeri in einem Interview: "Wir wollen wirklich ein Crysis 3 machen", so Yerli gegenüber cvg.com. "Ich mache hier jetzt keine formelle Ankündigung, schließlich muss Crysis 2 erst einmal Erfolge feiern. Wir haben aber bereits einen Plan, wie sich die Story von Crysis 3 entwickeln könnte." Weiter sagt er, Crysis sei seit jeher als Triologie gedacht. Doch wie groß muss der Erfolg werden? Auch dafür hat [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (26.01.11 15:35)

Datenschutz - Warum Google Analytics in Deutschland illegal ist
In Partnerschaft mit Eis.deMuss nachgebessert werden oder macht man weiter wie bisher - jedenfalls gibt es wohl "Probleme": Nach Ansicht des Berliner Datenschutzbeauftragten Alexander Dix sind IP-Adressen wie Telefonnummern zu behandeln. Auch dabei handle es sich um Maschinenadressen, die mit Personen in Verbindung gebracht werden könnten, argumentiert er. Auch wenn dies nicht für alle IP-Adressen gelte, müssten alle IP-Adressen daher als personenbezogene Daten behandelt werden. Schließlich trennten Anbieter nicht zwischen IP-Adressen, die sich Personen zuordnen lassen, und solchen, bei denen das [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (26.01.11 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Neuer Patch behebt Sound-Problem
Hilft der Patch oder ist es nur eine Ablenkung von wirklichen Problemen? Auf einigen PC-Systemen kam es in der jüngsten Vergangenheit immer wieder zu einigen Sound-Problemen im Einzelspieler-Modus des Shooters Call of Duty: Black Ops . Um dieses Ärgernis aus der Welt zu schaffen, hat der Entwickler Treyarch jetzt einen neuen Patch veröffentlicht. Das besagte Update steht ab sofort exklusiv via Steam zum Download bereit und wird beim nächsten Spielstart automatisch installiert. Black Ops ist der siebte Teil der immens erfolgreichen Shooter-Serie Call of Duty . Das Spiel schickt Sie zu Zeiten des Kalten Krieges in meist verdeckten [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (26.01.11 15:30) (7b1)

Zocker-News » Dienstag 25.01.11

Nutzung von Facebook am Arbeitsplatz umstritten
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.deMan ist sich nicht wirklich einig: Eine deutliche Mehrheit von Fach- und Führungskräften aus der IT-Branche spricht sich gegen die Nutzung so genannter Social Media-Dienste wie beispielsweise Xing, Facebook oder Twitter am Arbeitsplatz aus. Zwei Drittel der im Rahmen einer Studie der Nationalen Initiative für Informations- und Internetsicherheit (NIFIS) Befragten halten nichts davon, wenn sich ihre Mitarbeiter während ihrer Arbeitszeit in sozialen Netzwerken aufhalten - wenn auch mit unterschiedlicher Begründung. Vierzig Prozent vertreten die Ansicht, dass "die Nutzung dieser Dienste Privatsache ist und aus [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (25.01.11 15:35)

Call of Duty: Black Ops - Frischer PS3-Patch erschienen
Nun endlich spielbar bzw. spielbarer oder wieder nur "Lückenfüller"? Nach den vielen Beschwerden rund um den Online-Modus von Call of Duty: Black Ops auf der PlayStation 3 hat Treyarch scheinbar reagiert und jetzt einen frischen Patch mit der Versionsnummer 1.06 veröffentlicht, der automatisch über das PlayStation Network geladen wird und diverse Fehler behebt. Unter anderem wurde auch ein optionaler Pre-Match-Timer für LAN/System-Link-Spiele hinzugefügt, während die Entwickler beim Bugfixing laut eigenen Angaben auf das Feedback der [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (25.01.11 15:35)

Grafikkarten - Nvidia stellt GTX 560 Ti zum Kampfpreis vor
In Partnerschaft mit Eis.deKonkurrenzfähig oder geht der Schuss nach hinten los? Die Geforce GTX 560 Ti kostet 240 Euro, wenn die Händler und Kartenhersteller Nvidias Empfehlung folgen. Damit ist sie direkt gegen die neue Radeon HD 6950 mit 1 GByte von AMD positioniert - was nicht überrascht: Im Segment um 200 Euro werden bei den einzeln verkauften Grafikkarten hohe Stückzahlen umgesetzt. Noch größere Volumen erreichen nur die Karten unter 100 Euro in Komplett-PCs. Um den günstigen Preis zu erreichen, hat Nvidia die GPU GF114, auf der die GTX 570 basiert, nur leicht abgespeckt. Statt 480 wie beim GF110 der GTX 570 gibt es nun 384 Rechenwerke. Dafür wurde [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (25.01.11 15:30)

Mafia 3 - Planungsphase womöglich schon in vollem Gange
Müssen Fans dieses Mal nicht lange auf eine Fortsetzung warten oder irren sich hier ein paar Leute gewaltig? Im Jobnetzwerk der Webseite Gamasutra ist eine Stellenanzeige des tschechischen Entwicklerstudios 2K Czech aufgetaucht, die Schlüsse auf die Arbeiten an einem kommenden Titel des Studios zulässt. So sucht das Unternehmen einen Senior Game Designer, der mit dem Team Spielmechaniken für ein neues Spiel entwickeln soll, das über ein »open world city environment« (Stadt mit offener Spielwelt) verfügt. Da liegt die Vermutung nah, dass es sich dabei um Mafia 3 handelt. Weitere DLCs für Mafia 2 können ausgeschlossen werden, da bereits [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (25.01.11 15:30) (7b1)

Zocker-News » Montag 24.01.11

Vorratsdatenspeicherung: Union bleibt stur
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.deKann man sich noch einigen oder ist jede Chance auf Einigung verloren? Die Fronten im Koalitionsstreit über die Speicherung von Verbindungsdaten bei Telekommunikationsfirmen und Internet-Providern haben sich erheblich verhärtet. Die Union will sich keinesfalls auf die Forderung der Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) einlassen, Daten nur dann zu speichern, wenn es den Anfangsverdacht auf eine Straftat gibt. "Die Pläne der FDP stehen im eklatanten Widerspruch zum [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (24.01.11 15:35)

FIFA 12 - EA Sports verrät erste Informationen
Wie das wohl aussehen könnte und was man da wohl erwarten kann? In der aktuellen Ausgabe des britischen OPM – Offizielles Playstation Magazin, ist ein Bericht enthalten, in dem EA Sports erste Angaben zum kommenden Fifa 12 bekannt gibt. David Rutter von Electronic Arts Kanada steht in einem Interview Rede und Antwort und liefert einen kleinen Ausblick, auf welche Änderungen sich Spieler im Herbst 2011 – voraussichtlicher Veröffentlichungszeitraum des neuen Fifa-Ablegers, werden einstellen können. Derzeit arbeitet das Team, so Rutter, an einer Liste, die vor allem Verbesserungen [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (24.01.11 15:35)

Firefox 4 - Mozilla plant Do-not-track-HTTP-Header
In Partnerschaft mit Eis.deMehr Sicherheit und Kontrolle: Mozilla erwägt, Firefox 4 mit einer "Do-not-track-Funktion" zu versehen. Nutzer sollen damit kontrollieren, ob sie von Werbeanbietern mit Hilfe von Cookies über mehrere Webseiten hinweg wiedererkannt werden können. Dazu schlägt der bei Mozilla für Datenschutz verantwortliche Alexander Fowler einen neuen Ansatz vor: einen "Do-not-track-HTTP-Header", den der Browser mit jeder Anfrage an einen Server überträgt. Was der jeweilige Anbieter mit dem Header "X-Tracking-Choice: do-not-track" macht, bleibt ihm überlassen, so dass der Ansatz keinen direkten Schutz bietet, sondern auf die [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (24.01.11 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Verbraucherschützer attackieren Activision wegen Bugs
CoD-Spieler als Beta-Tester? Der britische Verband Gamers' Voice püft momentan die Möglichkeit, eine Beschwerde gegen den Publisher Activision bei der britischen Regierung einzureichen. Konkret geht es um die PC- und PlayStation-3-Versionen des Shooters Call of Duty: Black Ops , die auch Monate nach der Veröffentlichung fehlerhaft und damit »unfertig« seien. Daher solle nun das britische Verbraucherschutzministerium tätig werden. Gamers' Voice, eine Art Lobby-Verband für Videospieler, hat nach eigenen Angaben etliche Beschwerden über das Spiel bekommen. Daher hat der Verein Activision in einem offenen Brief dazu aufgefordert, innerhalb eines Monats zu den [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (24.01.11 15:30) (7b1)


0 Kommentare • 5576 Hits


Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.

zur Turnierübersicht

    Keine Einträge gefunden.

zur Wettübersicht

Yancor.de - Dein Online Shop fuer Clubwear und Streetwear