On: 55 • Today: 842 • Month: 11897 • All: 6909612

   

Navigation: » dA-Gaming - News - Szene

Zocker-News » Mo 27.12 - So 02.01.2011
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 03.01.2011 um 01:47 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3

www.citydeal.de

16 Millionen Dollar: Wikipedia erreicht Spendenziel
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWikileaks hat offensichtlich eine breite Unterstützung: Die Wikimedia Foundation, welche hinter dem Online-Lexikon Wikipedia steht, setzt sich in jedem Jahr das Ziel, einen bestimmten Spendenbetrag für den Betrieb der Online-Plattform zu sammeln. 16 Millionen US-Dollar wurden diesmal gespendet. Jimmy Wales, der Gründer von Wikipedia, hat sich zu diesem Thema in Form von einem Blogbeitrag geäußert und das erreichte Spendenziel verkündet. Im Schnitt haben die Unterstützer der Online-Enzyklopädie 22 US-Dollar gespendet, sagte er. Die gesammelten Gelder wird man nun für den Betrieb der Plattform verwenden. Dazu gehören unter anderem die Kosten für die Server, Bandbreite und die [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (02.01.11 15:35)


Gears of War Ultimate - ... von Microsoft bestätigt
Wie wird der Name am Ende lauten? Im November 2011 ist es soweit: Dann greift Sergeant Marcus Fenix - Hauptcharakter von Gears of War - wieder nach seinem Lancer Gewehr und gibt den Locust im 3. Teil des beliebten Shooters was sie verdienen. Wie es aussieht, planen Microsoft und die Epic Studios vor dem Release von Gears of War 3 ein Spiele-Bundle für alle, die bisher noch nicht in den Genuss der beiden Vorgänger gekommen sind. In den letzten Tagen tauchte auf der Produktseite der amerikanischen Videospielkette Gamestop ein Titel mit dem Namen Gears of War Ultimate auf. Dieser erscheint am [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (02.01.11 15:35)

Linux-Desktops - Opensuse übernimmt Ayatana-Projekt von Ubuntu
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenWas für Änderungen sind zu erwarten? Das neue Repository wird unter dem Namen GNOME:Ayatana mit der Veröffentlichung der bevorstehenden Version 11.4 von Opensuse freigeschaltet. Das hat laut Entwickler Nelson Marques vor allem mit der Kompatibilität zu Version 2.32 des Gnome-Desktops zu tun, der in Opensuse 11.4 integriert wird. In der Softwarequelle werden dann angepasste Versionen des Benachrichtigungsframewoks Ayatana im RPM-Format enthalten sein. Das Ayatana-Projekt stammt von Canonical-Entwicklern und wird im Gnome-Desktop von Ubuntu eingesetzt. Die Pflege des Repositorys übernimmt unter anderem [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (02.01.11 15:30)

Ubisoft - Kopierschutz gelockert
Hat da jemand auf Kritik reagiert? Der Publisher Ubisoft hat allem Anschein nach den hauseigenen Kopierschutz gelockert. Während Spieler bisher die ganze Zeit online sein mussten - auch während der Einzelspielerkampagne - soll nach einem Update nur noch die Authentifizierung beim Spielstart nötig sein. Dies berichten Spieler im englischsprachigen Forum Reddit. Dort finden sich auch Screenshots, die die These untermauern. Ubisoft selbst hat sich noch nicht zu den Änderungen im Kopierschutz geäußert. Betroffen sind bisher das Action-Adventure Assassin's Creed 2 und der Schleich-Shooter Splinter Cell: Conviction . Nach dem Update konnte ohne Probleme die Internetverbindung während des Spielens gekappt werden, ohne, dass das [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (02.01.11 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 01.01.11

iPhone: Erneut Probleme mit der Weckfunktion
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDas iPhone macht weiter Probleme: Kurz nach dem Jahreswechsel blieb das Smartphone aus dem Hause Apple wegen eines Softwarefehlers im Weckermodus bei vielen Nutzern stumm. Auf der Microblogging-Plattform Twitter häufen sich diesbezüglich die Meldungen. Verschiedenen Berichten zufolge soll dieses Problem auftreten, wenn die Weckfunktion auf "niemals wiederholen" eingestellt ist. Wird die Alarmmeldung hingegen täglich wiederholt, so soll der Wecker auch am 1. Januar ordnungsgemäß funktioniert haben. Den Angaben des Online-Portals '9to5mac' zufolge soll sich dieses Problem am kommenden Montag selbstständig aus der Welt schaffen. Zu vergleichbaren Problemen kam es bei [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (01.01.11 15:35)


Singularity - PC-Version heute 50% billiger via Steam
Schnäppchen zu Neujahr: Im Juni erschien der Science Fiction-Shooter Singularity für PC, Xbox 360 sowie Playstation 3. Die PC-Fassung dieses Titels steht jetzt via Steam zum Download bereit. Und zwar preislich deutlich reduziert (14,99 ¤). Das verbilligte Vorzugsangebot gilt allerdings nur für den heutigen Tag bis 19.00 Uhr unserer Zeit. Singularity wurde von Raven Software (Wolfenstein) entwickelt und findet auf einer kleinen Insel statt. Dort haben die Sowjets - so die Story - in den 50er Jahren geheime Experimente durchgeführt. Im Mitelpunkt des Forschungsprojekts stand damals das sogenannte Element E99. Als ein US-Pilot hinter die [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (01.01.11 15:35)

Videolan - Sicherheitslücke in VLC
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenAchtung: Gefahr bzw. Sicherheitslücke: Ein Fehler beim Parsen ungültiger Header von Real-Media-Dateien in VLC kann genutzt werden, um einen Integer-Overflow auszulösen, der einen Heap-basierten Overflow auslösen kann. Derzeit sei unklar, ob sich darüber Code ausführen lasse, heißt es im Security Advisory 1007 des Videolan-Teams. Um den Fehler auszunutzen, ist es notwendig, ein Opfer zum Öffnen einer präparierten Datei zu bringen. Daher sollten Nutzer mit verwundbaren VLC-Versionen bis einschließlich 1.1.5 keine Dateien aus unbekannten Quellen öffnen oder alternativ das [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (01.01.11 15:30)

Tomb Raider - Erste Screenshots zeigen Lara in Not
Was kann man genau erwarten? Die Entwickler von Crystal Dynamics haben erste Screenshots aus dem Prequel Tomb Raider veröffentlicht. Die Bilder zeigen die Protagonistin Lara Croft in wunderschönen Landschaften und gefährlichen Höhlen. Auf manchen Screenshots muss die junge Version der toughen Archäologin sogar um ihr Leben fürchten: Sie hängt gefesselt von der Decke oder fällt sehr unsanft in einen Haufen Knochen. Die Entwickler hatten angekündigt, dass sich die Lara in Tomb Raider deutlich von der eigentlich bekannten Lara unterscheiden soll. Dies wird auf den Bildern sehr gut deutlich. Lara ist blut- und dreckverschmiert, trägt Verbände und hat in keinem Bild eine Waffe in der Hand. Tomb Raider soll die Vorgeschichte der [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (01.01.11 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 31.12.10

Bericht: MySpace will 50% der Mitarbeiter entlassen
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammÄra MySpace zu Ende? Das soziale Netzwerk MySpace, das sich in den letzten Wochen zu einem Entertainment-Portal entwickelt hat, wird laut einem Bericht von 'AllThingsD' einen großen Teil der Belegschaft entlassen. Der Blog beruft sich auf mehrere Personen, die mit der Situation vertraut sind. Demnach könnten 50 Prozent der rund 1.100 Mitarbeiter ihren Job verlieren. Hauptsächlich werden davon die Büros in den USA betroffen sein, aber auch international wird es Stellenstreichungen geben. Noch wurde nicht entschieden, welche Personen gehen müssen. In der letzten Dezemberwoche wurden fast alle Mitarbeiter beurlaubt, so dass das [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (31.12.10 15:35)

Raubkopierer überführt - Haftstrafe, Geldstrafe, Haus weg
Das ist ziemlich teuer: Wie heisst es so schön, ehrlich währt am längsten. Diese Aussage möchte der 36-jährige Qiang "Michael" Bi aus Ohio bestimmt nicht hören, weil dieser nun wegen illegalen Softwareverkauf verklagt wurde. Anscheinend reichte dem jungen Mann sein Gehalt nicht, welches er bei dem US-Versicherungsunternehmen Nationwide Insurance verdient hat. Um sein Gehalt ein wenig aufzubessern, hatte sich Bi einige Fake-Accounts bei E-Bay und Pay Pal eingerichtet. Über diese Accounts hatte Bi von ca. 2005 bis 2009 raubkopierte Software verkauft. Aufgeflogen ist der Software-Pirat nun, weil er sich selber die Liste mit seinen gefälschten Accounts von seiner privaten Mailadresse an [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (31.12.10 15:35)

Regierungsentscheidung - Skype in China offenbar bald illegal
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenChina zensiert sich fleißig ins Abseits: Durch eine Regierungsentscheidung sind Voice-over-IP-Dienste in China künftig verboten, wenn sie nicht direkt von den staatlichen Telekommunikationskonzernen China Mobile, China Telecom und China Unicom Hongkong angeboten werden. Das berichtet die staatlich kontrollierte Tageszeitung Shanghai Daily unter Berufung auf das chinesische Ministerium für Industrie und Informationstechnologie. Der Artikel trägt die Überschrift: "VoIP-Entscheidung bedeutet: Skype ist jetzt illegal." Ein Zeitplan für die Umsetzung des Verbots sei nicht [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (31.12.10 15:30)

Battlefield: Bad Company 2 - Stellungnahme zu Statistikfehlern
Schnelle Problemlösung soll kommen: Mit der Veröffentlichung des DLC (Downloadable Content) Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam traten einige Server-Fehler bei dem Ego-Shooter Battlefield: Bad Company 2 auf. So kommt es seit diesem Tag immer zu Problemen bei den Match-Statistiken, die falsch oder teilweise sogar überhaupt nicht erfasst werden. Jetzt äußerte sich der Entwickler Digital Illusions (DICE) auf der offiziellen Webseite zu dieser Problematik. Demnach seien die Statistikdatenbanken durch die hohe Spielerzahl zeitweise überlastet. Laut DICE liege der Fehler jedoch nur [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (31.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 30.12.10

Sicherheitsexperten warnen vor Android-Trojaner
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammObacht, Gefahr: Der Sicherheitsdienstleister Lookout Mobile Security warnt vor einem neuen Trojaner, der Smartphones mit Googles mobilem Betriebssystem Android angreifen kann. Offenbar sammelt der "Geinimi" genannte Trojaner persönliche Daten der Anwender. Geinimi tauchte den Angaben von Lookout zufolge erstmals in China auf. Er sammelt große Mengen von Nutzerdaten und überträgt sie an Server im Internet. Außerdem weist der Trojaner Merkmale auf, die auf eine Verwendung in Botnetzen hindeuten, so die Sicherheitsexperten in einem Blog-Eintrag. So kann das Programm Befehle über das Internet erhalten und sozusagen ferngesteuert [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (30.12.10 15:35)

PlayStation 3 - Hacker feiern neuen Erfolg
PS3 wieder einmal Opfer von Hackern: Nachdem Sony die Funktion Other-OS aus der PlayStation 3 entfernt hat und somit auch Linux aussperrte, sahen es viele Hackergruppen als eine Kampfansage an und machten sich über die Konsole her. Dabei geht es ihnen laut eigenen Aussagen nicht darum, illegale Kopien abzuspielen, diese seien nur ein Nebeneffekt, sondern die Nutzung von Linux und Homebrew-Software zu ermöglichen. Eine Hackergruppe hat die PlayStation 3 nun offenbar vollständig geknackt, da sie nun in der Lage sind, einen Code zu signieren, um ihn dann [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (30.12.10 15:35)

Tomorrownow - SAP muss in Piraterieprozess Zinsen an Oracle zahlen
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenViel Geld fließt: Ein US-Gericht hat festgelegt, dass SAP zusätzlich zu der Strafe von 1,3 Milliarden US-Dollar, die SAP dem Konkurrenten Oracle schuldet, Zinsen in Höhe von 16,5 Millionen US-Dollar zahlen muss. Oracle hatte 211,7 Millionen US-Dollar gefordert. SAP-Sprecher Saswato Das erklärte zu der Entscheidung von Richterin Phyllis J. Hamilton aus Oakland, Kalifornien: "Wir gehen davon aus, dass Oracle nur der reine Schadensersatz zusteht. Doch wir freuen uns, dass das Gericht uns darin zustimmte, die Zinsen ordnungsgemäß zu berechnen, wodurch die Höhe drastisch [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (30.12.10 15:30)

Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam - Neue Map freigeschaltet
Wieder mehr Content: Es war nur noch eine Frage von Stunden: Den PC-Spielern des Shooter-DLC (Downloadable Content) Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam ist es jetzt gelungen, die fünfte Multiplayer-Map namens »Operation Hastings« freizuschalten. Zu diesem Zweck mussten insgesamt 69 Millionen Teamaktionen ausgeführt werden, was der PC-Fraktion zuerst gelang. Erst gestern hatten wir über die Zwischenbilanz bei diesem kleinen »Wettbewerb« berichtet. Zu der Zeit waren die PC-Spieler nur noch sechs Millionen Teamaktionen von der Freischaltung entfernt, während im Konsolenlager [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (30.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 29.12.10

US-Bürger gegen Netzregulierung durch den Staat
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDas könnte problematisch werden: Die US-Bürger bringen dem Staat wenig vertrauen entgegen, wenn es um eine mögliche Regulierung des Internets geht. Das ergab eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Rasmussen Reports. Dieses befragte 1.000 Wahlberechtigte, ob die US-Telekommunikationsbehörde FCC ebenso für die Regulierung des Netzes verantwortlich sein soll, wie sie es gegenüber dem Rundfunk und dem Fernsehen ist. Das Ergebnis ist eindeutig. Demnach sprachen sich 54 Prozent dagegen aus. Nur 21 Prozent würden dies als eine gute Maßnahme ansehen. 25 Prozent der Befragten waren sich nicht sicher, wie sie sich positionieren [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (29.12.10 15:35)

Studie: Computerspiele im Fokus - Virtuelle Freundschaften werden real
Von wegen alles nur virtuell: Zugegeben, die meisten Studien enthüllen zumeist für Gamer wenig Neues und offenbaren lediglich dem nicht spielenden Volk, dass die Gattung Zocker gar nicht so übel ist wie ihr leider oft angedichteter, eher negativ anmutender Ruf. Dieses Klischee aufgreifend, haben sich die Damen und Herren der Universität Duisburg-Essen (UDE) näher damit beschäftigt und vorzugsweise die ebenfalls negativ angesehenen Word of Warcraft Spieler unter die Lupe genommen. Allgemein angenommen wird, dass der gemeine WoW-Zocker isoliert daheim [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (29.12.10 15:35)

Trotz EU-Normen - Weiter keine einheitlichen Ladegeräte für Mobiltelefone
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenWird das im Jahr 2011 noch was? Die europäischen Normungsorganisationen CEN/CENELEC und ETSI haben Normen für einheitliche Ladegeräte für Mobiltelefone festgelegt. Das gab die EU-Kommission am 29. Dezember 2010 in Brüssel bekannt, die die Normierung in Auftrag gegeben hatte. Die Normen gelten für Mobiltelefone, die an einen Computer anschließbar sind. Die Inkompatibilität von Ladegeräten für Mobiltelefone sei nicht nur eine lästige Unannehmlichkeit für Nutzer, sondern auch ein erhebliches Umweltproblem, erklärte die EU-Behörde. Der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Antonio Tajani, sagte: "Jetzt ist es an der Industrie, ihren [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (29.12.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Das am meisten raubkopierte Spiel 2010
Einfach überall vorne: Call of Duty: Black Ops war das erfolgreichste Spiel 2010. Der Ego-Shooter knackte die Umsatz-Milliarde bereits nach knapp sechs Wochen – so schnell wie kein Spiel zuvor. Dass Black Ops auch zu den am meisten raubkopierten Spielen des Jahre gehört dürfte daher keinen überraschen. Der BitTorrent-News-Seite TorrentFreak zufolge wurde das Spiel alleine für den PC mehr als 4,27 Millionen Mal heruntergeladen und steht damit vor Batllefield Bad Company 2 mit 3,96 Millionen Downloads. Auf der Xbox 360 ist Black Ops mit 930.000 Kopien erst auf [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (29.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 28.12.10

Amazon verkaufte bis zu 158 Produkte pro Sekunde
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAmazon konnte gut Geld verdienen und so viele Produkte verkaufen wie wohl kaum ein anderer: Der Online-Händler Amazon hat heute einige Statistiken über das diesjährige Weihnachtsgeschäft veröffentlicht. Demnach war der 29. November mit 13,7 Millionen verkauften Produkten weltweit der verkaufsstärkste Tag. Das Unternehmen freut sich vor allem über den Erfolg des E-Book-Readers Kindle, der an Weihnachten von so vielen Leuten in Betrieb genommen wurde wie nie zuvor. Kindle ist jetzt das am häufigsten verkaufte Produkt in der Geschichte von Amazon. Der siebente Teil von Harry Potter konnte [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (27.12.10 15:35)

Call of Duty: Black Ops - Über 600 Mio. Stunden Online-Spielzeit
Beeindruckende Zahlen: Call of Duty: Black Ops konnte weltweit einen Umsatz von über einer Milliarde US-Dollar generieren. Jetzt hat Activision Blizzard einige Statistiken zu dem erfolgreichen Ego-Shooter veröffentlicht. Die Zahl der Spieler übersteigt zum Beispiel die Bevölkerung von Ländern wie Österreich, Chile, Griechenland, Irland, Portugal, Schweden und der Niederlande. Zudem sei Call of Duty: Black Ops quasi eines der größten sozialen Netzwerke. "Wir sind dankbar und überwältigt von der fortlaufenden Unterstützung der Gaming Community und fühlen [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (27.12.10 15:35)

We come in peace - Ausverkaufter Hackerkongress 27C3 im Stream
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenGroßes Interesse: Zwischen den Jahren findet der 27. Chaos Communication Congress (27C3) wieder an vier Tagen statt. Erstmals hat der Chaos Computer Club einen Vorverkauf gestartet und verschiedene Ticket-Kontingente bereitgestellt. Damit will der Veranstalter verhindern, dass Hacker umsonst anreisen und ohne Ticket in Berlin verweilen müssen. Der Hackerkongress ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und hat das Berliner Congress Center (bcc) an seine Belastungsgrenze gebracht. Der Vorverkauf bedeutet aber auch, dass das spontane Anreisen zwecklos ist. Die Veranstaltung [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (27.12.10 15:30)

Batman: Arkham City - Details zum Multiplayer-Part aufgetaucht?
Kann man dem glauben? Bisher waren Details zum Multiplayer-Part des Actionspiels Batman: Arkham City kaum bekannt. Schenkt man einer noch unbestätigten Quelle Glauben, liegen jetzt jedoch diesbezüglich die ersten Informationen vor. Demnach würden die Entwickler von Rocksteady Studios ziemlich viel Arbeit und Zeit in den Multiplayer-Part investieren, ohne dass dabei jedoch die Solokampagne leiden wird. Einer der Spielmodi folgt dem sogenannten »Free Roam«-Prinzip. Sprich: Bis zu zwölf Spieler schlüpfen in [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (27.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 27.12.10

Amazon verkaufte bis zu 158 Produkte pro Sekunde
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAmazon konnte gut Geld verdienen und so viele Produkte verkaufen wie wohl kaum ein anderer: Der Online-Händler Amazon hat heute einige Statistiken über das diesjährige Weihnachtsgeschäft veröffentlicht. Demnach war der 29. November mit 13,7 Millionen verkauften Produkten weltweit der verkaufsstärkste Tag. Das Unternehmen freut sich vor allem über den Erfolg des E-Book-Readers Kindle, der an Weihnachten von so vielen Leuten in Betrieb genommen wurde wie nie zuvor. Kindle ist jetzt das am häufigsten verkaufte Produkt in der Geschichte von Amazon. Der siebente Teil von Harry Potter konnte [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (27.12.10 15:35)

Call of Duty: Black Ops - Über 600 Mio. Stunden Online-Spielzeit
Beeindruckende Zahlen: Call of Duty: Black Ops konnte weltweit einen Umsatz von über einer Milliarde US-Dollar generieren. Jetzt hat Activision Blizzard einige Statistiken zu dem erfolgreichen Ego-Shooter veröffentlicht. Die Zahl der Spieler übersteigt zum Beispiel die Bevölkerung von Ländern wie Österreich, Chile, Griechenland, Irland, Portugal, Schweden und der Niederlande. Zudem sei Call of Duty: Black Ops quasi eines der größten sozialen Netzwerke. "Wir sind dankbar und überwältigt von der fortlaufenden Unterstützung der Gaming Community und fühlen [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (27.12.10 15:35)

We come in peace - Ausverkaufter Hackerkongress 27C3 im Stream
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenGroßes Interesse: Zwischen den Jahren findet der 27. Chaos Communication Congress (27C3) wieder an vier Tagen statt. Erstmals hat der Chaos Computer Club einen Vorverkauf gestartet und verschiedene Ticket-Kontingente bereitgestellt. Damit will der Veranstalter verhindern, dass Hacker umsonst anreisen und ohne Ticket in Berlin verweilen müssen. Der Hackerkongress ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und hat das Berliner Congress Center (bcc) an seine Belastungsgrenze gebracht. Der Vorverkauf bedeutet aber auch, dass das spontane Anreisen zwecklos ist. Die Veranstaltung [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (27.12.10 15:30)

Batman: Arkham City - Details zum Multiplayer-Part aufgetaucht?
Kann man dem glauben? Bisher waren Details zum Multiplayer-Part des Actionspiels Batman: Arkham City kaum bekannt. Schenkt man einer noch unbestätigten Quelle Glauben, liegen jetzt jedoch diesbezüglich die ersten Informationen vor. Demnach würden die Entwickler von Rocksteady Studios ziemlich viel Arbeit und Zeit in den Multiplayer-Part investieren, ohne dass dabei jedoch die Solokampagne leiden wird. Einer der Spielmodi folgt dem sogenannten »Free Roam«-Prinzip. Sprich: Bis zu zwölf Spieler schlüpfen in [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (27.12.10 15:30) (7b1)



0 Kommentare • 1926 Hits

Zocker-News » Mo 20.12 - So 26.12.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 27.12.2010 um 00:47 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3


20 Mio. Deutsche nutzen das Web für ihre Hobbys
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDas Internet wird viel genutzt: Rund 20 Millionen Deutsche nutzen das Internet zur Beschäftigung mit ihren Hobbys. Das entspricht 39 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsunternehmens Forsa im Auftrag des IT-Branchenverbandes BITKOM hervor. "Auch bei sehr exotischen Hobbys findet man im Internet Informationen und Gleichgesinnte", kommentierte BITKOM-Präsident August-Wilhelm Scheer den Trend. Online-Händler und Auktionsplattformen bieten zudem gute Chancen, seltene [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (26.12.10 15:35)

Dynasty Warriors 7 - Offizielle Webseite am Start
Onlinepräsenz verfügbar: Seit einer Weile ist bekannt, dass die historisch-epischen Schlachten des alten, fernen Ostens, Dynasty Warriors 7 mit Namen und aus der Feder von Tecmo-Koei, in eine neue Runde gehen. Erscheinen wird das Schlachtengetümmel einmal mehr – zumindest in Europa - für Playstation 3 und Xbox 360. Angepeilter Release ist der 25. März 2011. Um sich entsprechend einzustimmen, gab es in den vergangenen Wochen hinreichend Anschauungsmaterial zu begutachten, welches heute durch die offizielle Webseite zum [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (26.12.10 15:35)

Digitale Literatur 2010 - Wo bleibt das echte E-Book?
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenNoch nicht da? In Neal Stephensons Roman Diamond Age entwickelt einer der Protagonisten, John Percival Hackworth, ein interaktives Buch, die Illustrierte Fibel für die junge Dame. Das ist ein Computer, der mit komplexer künstlicher Intelligenz das Wissen und die Verhaltensregeln der Oberschicht vermittelt. Eine unerlaubte Kopie davon landet in den Händen des Straßenmädchens Nell. Es lernt damit erst Grundkenntnisse wie Lesen, Schreiben und Rechnen, später auch gesellschaftliche Umgangsformen, technisches Wissen und kritisches [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (26.12.10 15:30)

Tomb Raider - Hinweis auf Multiplayer-Modus
Multiplayer erscheint möglich: Das Action-Adventure Tomb Raider wird vermutlich einen Multiplayer-Modus bieten. Darauf lassen zumindest zwei Stellenausschreibungen schließen. Auf der englischsprachigen Business-Seite gamasutra.com haben die Entwickler von Crystal Dynamics die Stellen Senior Game Designer Multi Player und Producer Multi Player ausgeschrieben. Im Beschreibungstext der Stellen wird explizit auf das neue Tomb Raider-Spiel verwiesen. Die komplette Jobbeschreibung ist leider nicht mehr [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (26.12.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » >Samstag 25.12.10

MegaUpload: Blockiert uns nicht, verklagt uns!
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammÄhnlich wie bei Wikileaks?! Die Betreiber des Filehosters MegaUpload haben eine Stellungnahme zu den aktuellen Verhandlungen zwischen Rechteinhabern und dem Finanzdienstleister Mastercard veröffentlicht. Sie kritisieren dabei das Vorhaben, die Überweisung von Mitgliedsgebühren zu blockieren und so die Finanzierung des Angebots zu erschweren, weil MegaUpload zu Urheberrechtsverletzungen beitragen soll. Das geht aus einem Bericht des US-Magazins 'ZeroPaid' hervor. "Sollen die Bezahl-Dienstleister zur Legislative des nächsten Jahrzehnts werden?", so Bonnie Lam [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (25.12.10 15:35)

Super Meat Boy - WiiWare-Release abgesagt
Bittere Pille für Fans und Wii-User: Super Meat Boy ist seit einigen Wochen für die Xbox 360 erhältlich und sollte in diesem Jahr eigentlich auch über WiiWare erscheinen, doch schnell wurde klar, dass daraus nichts wird. Der Grund ist, dass das Spiel zu groß für den WiiWare-Kanal ist. Ein WiiWare-Produkt darf laut den Vorgaben von Nintendo eine maximale Größe von 40 MB haben. Super Meat Boy für die Xbox 360 ist jedoch rund 90 MB groß. Eigentlich wollte man das Spiel dementsprechend anpassen, doch wie jetzt mitgeteilt wurde, wird Super Meat Boy nicht mehr [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (25.12.10 15:35)

Digitalkameras 2011 - Kameras werden zu Restlichtverstärkern
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenWas erwartet uns noch alles? Fast alle digitalen Spiegelreflexkameras der aktuellen Generation (DSLR) fotografieren in vernünftiger Qualität bis ISO 6.400. Höhere ISO-Werte sind auch möglich, wobei der Fotograf dann aber die Bilder verkleinern muss, um das Rauschen zu verbergen. Dennoch lässt sich das Bildmaterial verwenden - etwa zum Druck von 10-x-15-cm-Fotos. Das ermöglichen nicht nur verbesserte Sensoren, sondern auch die kamerainterne Software. Hier hat sich viel getan. Wie in der Desktopbildbearbeitung setzen die Kameras mittlerweile sehr leistungsfähige Entrauschungsprogramme ein, um die [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (25.12.10 15:30)

Weihnachten in Social Games - Was Sie über die Feiertage auf Facebook erwartet
Was es nicht alles gibt: 2010 wird uns in Erinnerung bleiben als das Jahr, in dem Spiele in sozialen Netzwerken wie Facebook endgültig die kostenlosen Konkurrenten mit Java und Flash überholt haben. Die schönsten Weihnachtsideen der Social Games haben wir für Sie gesammelt. Falls Sie vor der Bescherung noch ein wenig zeit totschlagen wollen oder in den Tagen zwischen Heiligabend und Silvester ein ein paar ruhige Stunden online verbringen wollen – hier finden Sie die passenden Anregungen. In Monster [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (25.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » >Freitag 24.12.10

DDoS-Attacken gegen "die Guten" häufen sich
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAlle sind im Visier - jeder muss aufpassen: Richteten sich Angriffe auf Webseiten bisher vor allem gegen Unternehmen und Organisationen, die Unmut auf sich zogen, geraten nun "die Guten" zunehmend ins Visier. Das ergab eine Untersuchung der Harvard University. DDoS-Angriffe, Defacements und andere Einbrüche in die Rechnersysteme von Menschenrechtsgruppen oder unabhängigen Medien seien 2010 zu etwas Normalem [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (24.12.10 15:35)

Harmonix - Entwickler sind wieder unabhängig
Aufatmen für ein paar Leute: In den letzten Wochen kriselte es zwischen dem Rock Band-Entwickler Harmonix und Viacom. Der Konzern wollte das Entwicklerstudio ganz schnell los werden, doch ein passender Käufer wurde nicht gefunden. Nachdem Harmonix den Konzern vor kurzem verklagt hatte, konnte man sich nun endlich einigen und eine Lösung finden. So arbeiten die Jungs und Mädels von Harmonix nun wieder als unabhängiges Studio und sind in Privatbesitz. Dies wurde heute im offiziellen Forum verkündet, da man sich [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (24.12.10 15:35)

Ausfall - Skype entschuldigt sich mit kostenlosen Telefonaten
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenInformationen und ggf. Entschädigungen: Nach dem Ausfall sind mittlerweile Audio- und Videotelefonate sowie Instant Messaging über Skype wieder weitgehend normal möglich. Offline-Instant-Messaging und Videokonferenzen mit mehr als zwei Teilnehmern stehen aber noch immer nicht wieder zur Verfügung. Mittlerweile habe man aber die Ursache des Problems verstanden und geht davon aus, dass es kein Angriff auf Skype war, der zum Ausfall geführt hat, teilt Skype mit. Noch aber läuft die Analyse und in die [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (24.12.10 15:30)

Team Fortress 2 - Neuer Patch verbessert Performance
Verbesserungen sind immer gerne gesehen - dieses Mal sogar auch Performanceverbesserungen enthalten: Der Entwickler Valve hat kurz vor den Feiertagen einen neuen Patch für den Multiplayer-Shooter Team Fortress 2 veröffentlicht. Das besagte Update steht ab sofort via Steam zum Download bereit und verbessert unter anderem die Performance bei »Degroot Keep«. Hinzu kommen diverse Bugfixes und Änderungen bei den Duellen. Im Folgenden finden Sie die kompletten [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (24.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » >Donnerstag 23.12.10

USA soll Wikileaks-Informanten Manning foltern
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWahr oder nicht wahr? Unterstützer des mutmaßlichen Wikileaks-Informanten und US-Soldaten Bradley Manning werfen dem US-Militär vor, den Inhaftierten mit dauerhafter Isolationshaft zu foltern. Man habe eine entsprechende Beschwerde erhalten, teilte das Büro des UN-Sonderberichterstatters für Folter, Manfred Nowak, in Genf mit. Laut Aussagen von Personen, die Manning besuchen konnten, soll dieser seit seiner Inhaftierung vor gut sieben Monaten 23 Stunden täglich allein in seiner Zelle verbringen. Die zuständigen Stellen bei der UNO wollen den Vorwürfen nun nachgehen. Sie könnten in einer [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (23.12.10 15:35)

Assassin's Creed: Brotherhood - Infos zur PC-Fassung & Vergleichsbilder
Was ist drin, was nicht? Auf der Xbox 360 sowie der PlayStation 3 ist Assassin`s Creed: Brotherhood bereits erhältlich, während PCler sich noch bis zum Frühjahr 2011 gedulden müssen. Immerhin dürfen sie sich auf einige Extras freuen. Wie Ubisoft verraten hat, wird die PC-Fassung Eyefinity von AMD unterstützen. Damit lässt sich Assassin`s Creed: Brotherhood auf drei Monitoren spielen. Darüber hinaus erwarten PC-Spieler leicht verbesserte Texturen sowie ein angepasstes Lighting. In der Gallerie findet ihr Vergleichsbilder zwischen dem PC und der [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (23.12.10 15:35)

Leck bei Wikileaks? - Norwegische Tageszeitung soll US-Dokumente bekommen haben
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenGeheimhaltung unmöglich?! Die renommierte norwegische Tageszeitung Aftenposten hat nach eigenen Angaben Zugriff auf die Dokumente des US-Außenministeriums, die auf den Servern von Wikileaks liegen. Wie die Zeitung den Zugang zu den Dokumenten erhalten hat, wollte Aftenposten-Redakteur Ole Erik Almlid nicht sagen. Es wäre falsch, eine Quelle zu nennen, erklärte er. Die Zeitung habe uneingeschränkten Zugriff auf alle Dokumente. An den Zugang seien keine Bedingungen geknüpft. Aftenposten habe kein Geld [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (23.12.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Bricht alle Rekorde
Unaufhaltbar? Der Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops geht als eines der erfolgreichsten Spiele in die Geschichte der Entertainment-Branche ein. Nachdem Publisher Activision bereits in den ersten fünf Tagen nach dem offiziellen Release am 9. November mehr als 650 Millionen US-Dollar Umsatz vermelden konnte (wir berichteten), hat Black Ops mittlerweile die magische Grenze von über einer Milliarde US-$ überschritten. Nie zuvor gab es einen Titel, der innerhalb der ersten sechs Wochen deartige [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (23.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » >Mittwoch 22.12.10

CIA betreibt eine eigene "Wikileaks Task Force"
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammArbeit wird erschwert - dank Wikileaks: Der US-Geheimdienst CIA hat eine eigene Expertengruppe zusammengestellt, die die Folgen der letzten Enthüllungen durch die Whistleblower-Plattform Wikileaks auf die Organisation untersuchen soll. Wie die 'Washington Post' berichtet, trägt diese die offizielle Bezeichnung "Wikileaks Task Force". Die Namensgebung entbehrt nicht einer gewissen Komik, ist WTF doch auch in der Internet-Community eine weit verbreitete Abkürzung für "What the fuck…" (Was zur Hölle...). Die CIA selbst ist von der Veröffentlichung der zahlreichen diplomatischen Dokumente der US-Regierung nur in sehr geringem Umfang direkt betroffen. Allerdings wird befürchtet, dass [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (22.12.10 15:35)

Australien - Kommt eine Erwachsenenfreigabe für Spiele?
Neue Form der Zensur? Ende 2009 erhielt die Regierung von Australien eine von 55.000 Menschen unterschriebene Petition, die eine Einstufung von Spielen für Erwachsene fordern. Bis jetzt fehlt diese in Australien nämlich, wohingegen Kinofile und DVDs eine derartige 18+ Einstufung sehr wohl haben. Für Publisher bedeutet das: Entweder man nimmt Schnitte in Kauf oder kann das Spiel nicht veröffentlichen, die höchste Wertung ist 15+. Spätestens seit Anfang 2010 formierte sich [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (22.12.10 15:35)

Wikileaks-Opfer - Spanisches Filesharing-Gesetz fällt im Kongress durch
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenGroße Wirkung von Wikileaks? In den USA gilt Spanien als Schutzhafen für Onlinepiraten. Spanische Gerichte haben in der Vergangenheit mehrfach nicht kommerzielles Filesharing als urheberrechtskonform eingestuft. US-Diplomaten haben deshalb jahrelang massiven Druck auf die spanische sozialistische Regierung ausgeübt, das Urheberrechtsgesetz im Lande zu verschärfen. Die spanische Tageszeitung El País hat anhand von ausgewählten Depeschen, die von Wikileaks publiziert wurden, das Vorgehen der US-Regierung und ihrer Diplomaten dokumentiert. Wörtlich heißt es beispielsweise in einer [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (22.12.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - EA: »Kein Vergleich zu Infinity Ward-COD«
Ein bisschen wie im Kindergarten: Electronic Arts stichelt weiter gegen den Konkurrenten Activision Blizzard. So spielt für den EA-Geschäftsführer John Riccitiello das neue Call of Duty: Black Ops in einer anderen Liga als Call of Duty: Modern Warfare 1 und 2 . Riccitiello: »Ich denke es ist noch lange nicht erwiesen, dass der Kunde in einem Spiel von Treyarch die gleiche Klasse sieht, wie in einer Produktion von Infinity Ward«. Das erklärt er gegenüber Industrygamer.com. Call of Duty: Black Ops : Black Ops ist laut EA-Boss Riccitiello eben "nur ein mittlerer 80er". Black Ops ist [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (22.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » >Dienstag 21.12.10

Datenschutz-Vertrag: Streit zwischen EU und USA
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammKann man sich einig werden? EU-Justizkommissarin Viviane Reding will ein neues Rahmenabkommen mit den USA über den Datenschutz beim Austausch von Informationen aushandeln. Dabei stößt sie aber auf Schwierigkeiten. Bisher gibt es in den verschiedenen Verträgen zwischen den beiden Parteien unterschiedliche Regelungen, wie mit den jeweiligen Daten zu verfahren ist. Deshalb soll nun eine einheitliche Richtlinie für größere Klarheit sorgen, berichtete die 'Welt'. Nach ersten Gesprächen zeigte sich Reding allerdings enttäuscht. "Auf amerikanischer Seite besteht offensichtlich [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (21.12.10 15:35)

Operation Flashpoint: Red River - Trailer mit Staff Sergeant Damian Knox
Was darf man am Ende erwarten? Der Taktik-Shooter Operation Flashpoint: Red River wird im zweiten Quartal 2011 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen und soll wieder ein möglichst realistisches Gefühl der Kriegsführung vermitteln. Codemasters hat jetzt einen Trailer veröffentlicht, der die Geschichte von Staff Sergeant Knox zeigt, der beschreibt, welche Rolle er bei der tödlichen Mission der US-Marines in Tadschikistan übernimmt. Als Squad-Führer ist Knox stolz auf seine [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (21.12.10 15:35)

SSL - Falsches Zertifikat bei Facebook
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenProblem auf Facebook, ein Bug oder eine Hintertür für ein paar Leute? Das für facebook.de hinterlegte SSL-Zertifikat ist auf die Domain facebook.com und www.facebook.com ausgestellt. Wer versucht, sich über die deutsche Website bei Facebook anzumelden, wird vor einem ungültigen Zertifikat gewarnt. Je nach Browser wird die Anmeldung unter facebook.de blockiert. Firefox beispielsweise warnt: "Dieser Verbindung wird nicht vertraut". Die Anmeldung unter facebook.com läuft dementsprechend ohne Fehlermeldung ab und ist daher im Zweifel [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (21.12.10 15:30)

Diablo 3 - Massive Veränderung der Attribute
Wie wird das wohl aufs Spielen auswirken? Wieder einmal war es eine ganze Weile still um Diablo 3 und eigentlich hatten wir nicht mehr damit gerechnet vor den Weihnachtsferien noch einmal über das kommende Action-RPG zu berichten. Doch nun hat der Community Manager Bashiok einen gewaltigen Mammut-Beitrag den offiziellen Foren verfasst, in dem er die radikale Umgestaltung der Attribute erklärt. So ist die allgemeine Prämisse hinter den Veränderungen, dass die Effekte der Attribute eindeutiger von den Spielern zu erkennen sind und damit die [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (21.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » >Montag 20.12.10

Webserver der English Defence League gehackt
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammHacker haben zugeschlagen: Angreifer sind in den Server der English Defence League (EDL) eingedrungen und haben die Daten von Mitgliedern und Unterstützern entwendet. Das berichtete der britische 'Telegraph'. Bei der EDL handelt es sich um eine Gruppierung, die der extremen Rechten zugerechnet wird. Offiziell distanziert sich diese zwar von Rassismus - ihr erklärtes Ziel ist die Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Islamismus in England - allerdings bestehen Kontakte zur rechten British National Party. Die EDL ist eher ein loses [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (20.12.10 15:35)

Gamer in den USA - Verbrauchen so viel Strom wie San Diego
Was muss, das muss eben: Ein amerikanisches Wissenschaftsmagazin, Scientific America mit Namen, hat in seiner Ausgabe vom Wochenende berichtet, dass amerikanische Spieler – bezogen aufs Jahr – einen Stromverbrauch haben, welcher in seinem Ausmaß dem Verbrauch der bekannten Stadt San Diego gleich kommt. Für diese Auswertung, so wird berichtet, habe man verschiedene Faktoren berücksichtigt. So zählt z.B., dass alle Konsolenspieler als Basis für den [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (20.12.10 15:35)

Netzsperren - Großbritannien plant globalen Pornofilter
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenWird das vielleicht peinlich? Einem Bericht der Times zufolge will der konservative britische Minister für Medien, Kultur und Kommunikation Edward Vaizey im Januar 2011 eine Konferenz mit den Providern des Landes einberufen. British Telecom, Talktalk und andere sollen sich dabei verpflichten, künftig pornografische Inhalte nicht mehr an private Internetanschlüsse zu übermitteln. Erst wenn die Kunden das ausdrücklich wünschen, soll der Zugang zu solchem Material gewährt werden. Dabei sollen die Surfer entweder eine Liste von [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (20.12.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Erster DLC angekündigt (Update)
DLC - wohl auch noch mehr möglich: In der aktuellen Episode des »Major Nelson« Podcasts spricht Dan Bunting von Treyarch über die ersten Zusatzinhalte, die sie für Call of Duty: Black Ops geplant haben. Der DLC mit dem Titel »First Strike« wird nach seinen Angaben am 1. Februar 2011 für die Xbox 360 erscheinen. Da schon die beiden Download-Pakete für Call of Duty: Modern Warfare 2 zunächst nur für die Microsoft-Konsole und mit ein wenig Verzögerung dann auch für den [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (20.12.10 15:30) (7b1)



0 Kommentare • 1945 Hits

Zocker-News » Mo 13.12 - So 19.12.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 20.12.2010 um 15:53 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3


Google und MySpace verlängern die Partnerschaft
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammErfolgreiche Partnerschaft wird fortgesetzt: Die Betreiber des Social Networks MySpace und der Internetkonzern Google haben in dieser Woche ihre Such- und Werbepartnerschaft verlängert. Rahmenbedingungen dieses Deals wurden nicht bekannt gegeben. Klar ist allerdings, dass diese Vereinbarung für mehrere Jahre gültig sein wird. Google selbst wird auf dem Social Network neben Werbung auch die hauseigenen Suchdienste anbieten. Wie bereits angesprochen ist es unklar, wie viel MySpace mit dieser Kooperation verdient. Ein über drei Jahre andauernder Vertrag ist [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (19.12.10 15:35)

Mafia 2 - Droht EU-weites Verbot?
Mafia 2 bald nicht mehr zu haben? Sonja Alfano, Europaparlamentarierin und Vorsitzende der Vereinigung für Familien von Mafia-Opfern, strebt an, dass das Spiel Mafia 2 aus dem Hause Take Two auf europäischer Ebene verboten werden soll. Grund dafür ist offenbar, wie aktuelle Berichte u.a. beim Blomberg sowie CVG darlegen, dass Alfano selbst Opfer von Mafia-Gewalt wurde. Es heißt, dass ihr Vater 1993 von der Mafia umgebracht worden sei, da er massiv Front gegen die organisierte Kriminalität in Italien gemacht habe. Zur Begründung heißt es in dem Verbotsantrag weiter, dass [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (19.12.10 15:35)

Bank of America - Größte US-Bank sperrt Wikileaks
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenWikileaks weiter in Bedrängnis: Die Bank of America wickelt keine Zahlungen mehr für Wikileaks ab, wie die BBC berichtet. Die Handlungsweise der Organisation sei "unvereinbar mit den betrieblichen Regeln für die Abwicklung von Zahlungen", begründete die Bank den Schritt. Die Bank of America ist nicht das erste Geldinstitut, das Wikileaks sperrt: Der Onlinebezahldienst [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (19.12.10 15:30)

Battlefield 3 - EA-Chef äußert sich zum Release-Zeitraum
Zeitraum eingegrenzt: Der Ego-Shooter Battlefield 3 soll in der zweiten Jahreshälfte 2011 erscheinen. Dies bestätigte der Geschäftsführer vom Publisher Electronic Arts, John Riccitiello, in einem Interview mit der englischsprachigen Internetseite industrygamers.com. EA hatte mehrfach angekündigt, dem Publisher Activision die Krone im Ego-Shooter Genre streitig zu machen. In 2010 hat dies nicht funktioniert: Medal of Honor und Battlefield: Bad Company 2 konnten nicht die Verkaufszahlen von [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (19.12.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » >Samstag 18.12.10

Mozilla gewinnt Klage gegen Abofallenbetreiber
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammSieg für Mozilla: In einem Rechtsstreit gegen Betreiber von so genannten Abofallen konnten sich die Entwickler von Mozilla behaupten. Zu einem Urteil ist in diesem Zusammenhang kürzlich das Landgericht Hamburg gekommen. Anbieter, die bisher den Mozilla Firefox oder Mozilla Thunderbird gegen Bezahlung angeboten haben, dürfen dies ab sofort nicht mehr. Aus dem gefällten Urteil des Landgerichts Hamburg geht hervor, dass die besagten Open-Source-Anwendungen nicht mehr gegen Gebühr verbreitet werden [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (18.12.10 15:35)

Black Mirror 3 - Genauer Veröffentlichungstermin bekannt
Die Tage können abgezählt werden: Für das von vielen Fans mit Spannung erwartete Point&Click-Adventure Black Mirror 3 steht jetzt der genaue Veröffentlichungstermin fest. Demnach soll der Mystery-Thriller bei uns in Deutschland am 4. Februar 2011 erscheinen. Bisher war ganz allgemein vom 1. Quartal 2011 bzw. "Februar 2011" die Rede. Black Mirror 3 wird nach bisherigen Darstellungen sechs Kapitel und 62 Locations umfassen, wobei einige Schauplätze schon aus dem [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (18.12.10 15:35)

Identitätsdiebstahl - Millionen US-Bürger betroffen
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenAchte auf deine Identität: Der finanzielle Schaden aufgrund von Identitätsdiebstahl hat sich in den USA 2006 und 2007 auf insgesamt über 17 Milliarden US-Dollar belaufen. Das Amt für Justizstatistik (Bureau of Justice Statistics, BJS) in den USA hat entsprechende Zahlen aus einer Umfrage des Jahres 2008 veröffentlicht. Demnach war in den zwei Jahren davor in den USA rund ein Zwanzigstel der Personen ab dem Alter von 16 Jahren von einer Form des Identitätsdiebstahls betroffen, insgesamt etwa 11,7 Millionen Menschen. Mehr als die Hälfte der Betroffenen [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (18.12.10 15:30)

World of Warcraft - Wie viel Zeit investieren die Spieler?
Hoher Suchtfaktor?! Der Begriff Spielesucht fällt häufig in einem Satz mit dem Begriff World of Warcraft . Das Online-Rollenspiel gilt als das Videospiel, in dem die Nutzer am meisten Zeit verbringen und dadurch im schlimmsten Fall sogar ihr soziales Umfeld vernachlässigen. Durch den Release des dritten Add-Ons Cataclysm bekam World of Warcraft noch einen weiteren Popularitätsschub: Die Erweiterung ist das am schnellsten verkaufte PC-Spiel überhaupt. Die Entwickler des Gaming-Community-Tools Raptr haben sich das Spielverhalten ihrer Nutzer angesehen und eine [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (18.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 17.12.10

Opera-Manager: 'Wir sind äußerst wettbewerbsfähig'
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammOpera gibt sich selbstbewusst: Obwohl der Marktanteil des norwegischen Browser-Herstellers Opera weiterhin recht gering ist, sieht man sich gegenüber der Konkurrenz gut aufgestellt. "Wir denken, dass wir äußerst wettbewerbsfähig sind", sagte Jan Standal, Vice President von Desktop Products bei Opera, in einem Interview mit WinFuture.de anlässlich der Veröffentlichung der neuen Browserversion Opera 11. Sowohl was innovative Features als auch die Performance oder die Unterstützung von Webstandards angeht, entwickle man sich [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (17.12.10 15:35)

Take Two - Max Payne 3 nicht in der Releaseliste
Wird Max Payne 3 sich so viel verzögern wie Diablo 3? In letzter Zeit gab es viele Gerüchte um den Titel Max Payne 3. Zuletzt munkelte man, dass der Titel im November 2011 erscheinen würde. Es sieht allerdings so aus, als wären diese Gerüchte ebenfalls falsch. Grund für diese Annahme ist die Liste der kommenden Releases, die Take-Two veröffentlicht hat. Das Schlimme für Max Payne-Fans kommt aber erst noch. In dieser Liste werden auch Titel für das Jahr 2012 gelistet und Max Payne 3 glänzt mit Abwesenheit. Grund zur Sorge brauchen die [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (17.12.10 15:35)

Sichere E-Mail - Bundesrat fordert durchgehende Verschlüsselung bei De-Mail
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenÄnderung gefordert - wann und wie kommt diese in das Programm bzw. zur Umsetzung? Der Bundesrat will Änderungen im Gesetz für die De-Mail. Dabei geht es hauptsächlich um eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für den rechtsverbindlichen E-Mail-Dienst, gab der Deutsche Bundestag am 17. Dezember 2010 in Berlin bekannt. Damit wird sich die Einführung der De-Mail mit großer Wahrscheinlichkeit [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (17.12.10 15:30)

Titan - Blizzard bestätigt kommendes MMO
Nun offizielle Bestätigung: Auf den Spike TV Video Game Awards wurden nicht nur Preise verliehen und Spiele angekündigt, sondern es traf sich auch so ziemlich alles was Rang und Name in der Videospielbranche hat. Dabei wurden auch viele Interviews gegeben, die nun nach und nach veröffentlicht werden. Die Webseite Destructoid hatte am Rande der VGAs die Gelegenheit, dem Mitgründer von Blizzard, Frank Pearce, einige [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (17.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 16.12.10

Google Chrome 9: Erste Betaversion veröffentlicht
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammErste Version ist draußen: Google hat heute die erste Betaversion seines Browsers Chrome 9 veröffentlicht. Drei größere Neuerungen haben es in diese Ausgabe geschafft. Dazu gehören die Sandbox für den Adobe Flash Player, Google Instant in der Omnibox und Support für WebGL. Das bereits bestehende Sandbox-Modell in Chrome wurde ausgeweitet, so dass auch der Code, der mit dem Adobe Flash Player ausgeführt wird, in diesem [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (16.12.10 15:35)

PES 2011 - Neues Update noch im Dezember
Bald Veränderungen: Konami hat bestätigt, dass am 21. Dezember 2010 ein neues und kostenloses Update für PES 2011 auf der Xbox 360, der PlayStation 3 und dem PC erscheinen wird. Der Download fügt der Fußball-Simulation dabei einige neue Inhalte hinzu. So werden insgesamt zwölf Trikots aktualisiert, beispielsweise die der irischen Nationalmannschaft und von einigen [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (16.12.10 15:35)

Eurostat - Mehr EU-Bürger surfen mit Breitband
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenBreitband wird genutztz: Seit 2006 hat sich die Zahl der Breitband-Internetzugänge in der EU von 30 auf 61 Prozent verdoppelt (PDF-Link). Führend bei der Verbreitung sind laut dem Statistischen Amt der Europäischen Union (Eurostat) die skandinavischen Länder, mit 83 Prozent in Schweden und Norwegen sowie 80 Prozent in Dänemark und 76 Prozent in Finnland. Deutschland liegt mit 75 Prozent knapp dahinter. Die Schlusslichter sind [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (16.12.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Neuer Patch verbessert die Performance
Weitere Verbesserungen: Der Entwickler Treyarch hat jetzt wie angekündigt einen neuen Patch für den Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops veröffentlicht. Das Update steht ab sofort via Steam zum Download bereit und wird beim nächsten Spielstart automatisch installiert. Unter anderem verbessert der Patch die allgemeine Performance des Spiels, beseitigt Absturzprobleme und behebt diverse Fehler. Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie unterhalb dieser [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (16.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 15.12.10

JMStV: IT-Branche fordert überarbeiteten Entwurf
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWird es je einen JMStV geben? Der IT-Branchenverband BITKOM hat angeregt, das Scheitern der Neuregelung zum Jugendschutz für eine Weiterentwicklung des aktuellen Gesetzesvorschlags zu nutzen. "Der vorliegende Entwurf hätte Verbesserungen gegenüber dem geltenden Recht gebracht, vor allem für die Anbieter von Jugendschutz-Lösungen und die Selbstkontrolle der Internet-Branche", so BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. Die Novelle ist gescheitert, weil der Landtag in Nordrhein-Westfalen den Staatsvertrag nicht ratifizieren will. Jetzt gilt vorerst die bisherige [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (15.12.10 15:35)

Mass Effect 3 - Ist laut BioWare ein Singleplayer-Spiel
Es ist und bleibt einfach so und nicht anders: Am vergangenen Wochenende wurde auf den Video Game Awards 2010 Mass Effect 3 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC offiziell bestätigt. Das Rollenspiel wird zum Weihnachtsgeschäft 2011 erscheinen. In Mass Effect 3 muss Commander Shepard die Erde vor dem Angriff der Reaper verteidigen. "Die Erde brennt. Von außerhalb des bekannten Weltraums angreifend, hat eine Rasse [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (15.12.10 15:35)

IEEE P1905.1 - Einheitlicher Standard für WLAN, Ethernet und Powerline
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenVereinheitlichung nicht mehr weit entfernt? Die IEEE hat die Arbeiten an P1905.1 genehmigt. Eine entsprechende Arbeitsgruppe nimmt in dieser Woche die Arbeit auf. Sie soll mit P1905.1 eine einheitliche, Prokoll-agnostische Schnittstelle entwickeln, um den Aufbau von Heimnetzen auf Basis unterschiedlicher Technologien wie IEEE 1901 (Broadband Over Powerline), IEEE 802.11 (WLAN), IEEE 802.3 (Ethernet) sowie MoCA 1.1 (Multimedia over Coax) zu vereinfachen. P1905.1 soll die Brücke zwischen diesen [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (15.12.10 15:30)

FIFA 11 - Neuer Verkaufsrekord in Deutschland
Rekord und Award: Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass sich das Sportspiel FIFA 11 sehr gut verkauft. So haben die weltweiten Verkaufszahlen bereits Anfang November die 8-Millionen-Marke überschritten. Und auch in Deutschland läuft es für die jüngste Episode der FIFA-Serie sehr gut. Wie der Publisher Electronic Arts heute in einer offiziellen Pressemeldung verkündet hat, wurden von FIFA 11 hier zu Lande bereits über eine Million Exemplare verkauft. Diese Marke hat das Spiel in nur elf Wochen erreicht - schneller als jedes andere Videospiel in Deutschland zuvor. Somit kann Electronic Arts einen neuen Rekord verzeichnen und erhält vom [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (15.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 14.12.10

Gericht lässt Julian Assange gegen Kaution frei
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammAssange wieder auf freiem Fuß - voerst zumindest: Das Londoner Gericht City of Westminster Magistrate hat den Wikileaks-Sprecher Julian Assange soeben gegen Zahlung einer Kaution und einigen zusätzlichen Auflagen aus der Untersuchungshaft entlassen. Kürzlich wurde die Freilassung noch abgelehnt. Das Gericht begründete dies damit, dass die Fluchtgefahr zu hoch sei - immerhin sei Assange weder britischer Staatsbürger noch verfüge er in dem Land über einen festen Wohnsitz. Assange wird seit einer Woche auf [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (14.12.10 15:35)

Computerspieler - Bessere Reaktionszeit als Leistungssportler
Offensichtlich hat PC-Spielen auch etwas Gutes für sich: Wir Video- und Computerspieler wussten es natürlich schon immer, doch nun ist es amtlich: Die Universität Jena testete auf einer Veranstaltung der ESL Pro Series die Reaktionszeiten von leistungsorientierten Computerspielern, Gelegenheitsspielern, Sportstudenten und Tischtennisspielern aus dem Jugendleistungsbereich. Dabei stellte sich heraus, dass Computerspieler auf einen optischen Reiz deutlich schneller [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (14.12.10 15:35)

Chrome 8 - Sicherheitspatch für Googles Browser
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenNeue Version jetzt ein wenig sicherer?! Zwei Sicherheitslücken in Chrome 8 werden mit der Gefahrenstufe hoch eingestuft. Der eine Fehler betrifft nur die 64-Bit-Linux-Version des Browsers und das zweite Sicherheitsleck tritt im Zusammenspiel mit Cursor-Funktionen auf. Details dazu nannte Google nicht, das gilt auch für die drei weiteren Sicherheitslecks, die die Einstufungen mittel und gering erhalten haben. Chrome 8.0.552.224 steht ab sofort für [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (14.12.10 15:30)

Team Fortress 2 - Updates beheben Spectator-Fehler
Neue Updates für einen alten Klassiker, die einige Besserungen bringen sollen: Der Entwickler Valve hat vor kurzem gleich zwei neue Patches für den Multiplayer-Shooter Team Fortress 2 veröffentlicht. Die Updates stehen exklusiv via Steam zum Download bereit und werden beim nächsten Programmstart automatisch installiert. Unter anderem wird ein Fehler im Beobachter-Modus behoben. Im Folgenden finden Sie die kompletten [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (14.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 13.12.10

Internet wird zum wichtigen Spenden-Kanal
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammNeuere Medien durchaus hilfreich: Gerade die Vorweihnachtszeit ist für viele gemeinnützige Organisationen die wichtigste Zeit des Jahres, um die Finanzierung durch Spenden zu sichern. Das Internet entwickelt sich dabei zu einem wichtigen Kanal. So spenden 10 Prozent der Bundesbürger mittlerweile über das Web. Vor einem Jahr waren es erst 7 Prozent. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des IT-Branchenverbandes BITKOM hervor. "Inzwischen bieten alle größeren Hilfsorganisationen die Möglichkeit, bequem per Internet Geld zu spenden", sagte BITKOM-Präsident August-Wilhelm Scheer. Aber auch per [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (13.12.10 15:35)

World of Warcraft: Cataclysm - Rekord: 3,3 Mio. Verkäufe am ersten Tag
WoW auf neuem Wege zu Rekorden? Wie Blizzard mitteilt, brach World of Warcraft: Cataclysm bei seiner Veröffentlichung am 7. Dezember alle Day One-Verkaufsrekorde am PC. Die nunmehr dritte Erweiterung des MMORPGs World of Warcraft (2005) hat sich in den ersten 24 Stunden der Veröffentlichung über 3,3 Millionen mal "durchverkauft" (also wirklich an Endkunden verkauft, nicht an Händler). Die Zahlen, die auf internen Firmendaten und Berichten der Handelspartner beruhen, beinhalten auch [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (13.12.10 15:35)

Big Hack - Hacker kopieren Kundendaten bei McDonald's
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenNichts scheint sicher: Die US-Burgerkette McDonald's informiert ihre Kunden über ihre internationale Webseite darüber, dass Hacker sich Zugriff auf Datensätze aus Verlosungsaktionen des Unternehmens beschafft haben. Im Visier der Hacker waren nicht Server von McDonald's selbst, sondern von einem Unternehmen, das für den langjährigen [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (13.12.10 15:30)

Need for Speed: Hot Pursuit - Keine DLCs für den PC
Man mag die PC-Spieler wohl nicht mehr: Ein Mitarbeiter von Criterion Games hat gegenüber der Webseite Big Download durchblicken lassen, dass das angekündigte »Super Sports Pack« nicht für die PC-Version von Need for Speed: Hot Pursuit erscheinen wird. In den offiziellen Foren zum Spiel wurde ein anderer Mitarbeiter des Entwicklerstudios dann noch genauer und ließ durchblicken, dass überhaupt keine DLCs für den PC erscheinen werden. Er begründete dies mit limitierten Ressourcen, die sie davon abhalten würden, alle Plattformen mit zusätzlichen Inhalten zu versorgen. Um den PC-Spielern nicht völlig vor den Kopf zu [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (13.12.10 15:30) (7b1)


0 Kommentare • 1792 Hits

Zocker-News » Mo 06.12 - So 12.12.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 13.12.2010 um 00:27 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3


Datenbank von US-Sheriff war frei zugänglich
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDurch Panne viele Leute in Gefahr? Im Zeitraum von April bis November dieses Jahres war die Online-Datenbank eines Sheriffs aus Colorado versehentlich ungeschützt im Internet erreichbar. Bekannt wurde dies, nachdem Betroffene ihre Namen im Netz gefunden hatten. In dem besagten Zeitraum waren die Identitäten von geheimen Informanten aus dem Drogenmilieu und persönliche Informationen von Tatverdächtigen und Zeugen im Netz frei einsehbar, berichtet 'NPR'. Wie viele Personen konkret von [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (12.12.10 15:35)

SSX: Deadly Descents - Mit erstem Trailer angekündigt
Neuer Teil, mit dem viel Neues kommen soll: Die Snowboard-Spiele der SSX-Reihe waren immer schon sehr beliebt. Der erste Ableger erschien bereits im Jahr 2000 für die PlayStation 2. Zuletzt ist in 2007 SSX Blur für die Wii veröffentlicht worden. Seitdem warten die Fans auf einen erneuten Ausflug auf die verschneiten Pisten. Diesen Wunsch hat uns Electronic Arts auf den Video Game Awards 2010 erfüllt und einen [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (12.12.10 15:35)

Hamburger Flughafen "Körperscanner-Technik ist ein totaler Ausfall"
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenWenn Technik versagt: Der Probebetrieb von Körperscannern am Flughafen Hamburg verläuft weiterhin nicht erwartungsgemäß. "Diese Technik ist ein totaler Ausfall", sagte ein hochrangiger Sicherheitsbeamter dem Magazin Focus. Es sei zweifelhaft, ob ein Softwareupdate, das derzeit von der Bundespolizei in Lübeck getestet werde, die Fehlerquote von 75 Prozent senken könne, so der Experte. In Hamburg laufen zwei [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (12.12.10 15:30)

Prototype 2 - Angekündigt: Jagd auf Alex Mercer
Fortsetzung des erfolgreichen ersten Teils: Mit Prototype 2 hat der Publisher Activision Blizzard nach vielen Gerüchten auf den Spike Video Game Awards die Fortsetzung zum Actionspiel Prototype für 2012 offiziell angekündigt. Entwickelt wird Prototype 2 von Radical Entertainment – die hatten auch schon den Erstling erschaffen. Prototype 2 bleibt dem Spielprinzip des Vorgängers treu, tauscht aber den Helden aus. So übernimmt der Spieler diesmal den Soldaten Sgt. James Hellen. Der hat noch ein Hühnchen mit Alex Mercer - dem Helden des ersten Spiels – zu rupfen und stürzt sich deshalb ebenfalls ins Krisengebiet von New York. Dort tobt noch immer ein Kampf zwischen [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (12.12.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 11.12.10

Assange-Anwältin rechnet mit US-Spionage-Anklage
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammMuss Assange mit langer Haft rechnen? Jennifer Robinson, die Anwältin von Wikileaks-Sprecher Julian Assange, rechnet damit, dass die US-Behörden in Kürze Anklage wegen Spionage gegen ihren Mandanten erheben werden. Wie sie gegenüber 'ABC News' mitteilte, habe sie entsprechende Hinweise von Kollegen aus den USA erhalten. Allerdings stellte sie klar, dass die US-Regierung damit gegen ihre eigene Verfassung verstoßen würde, in der der Presse ein besonderes [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (11.12.10 15:35)

Metal Gear Solid: Rising - Gerücht: Release im Juli 2011?
Release in weniger als einem Jahr?! Seien wir doch einmal ehrlich; außer einer Tech-Demo haben wir noch nicht viele Gameplay-Einzelheiten zu Metal Gear Solid: Rising in Erfahrung bringen können und schon gar nicht den Veröffentlichungstermin des Titels aus dem Hause Kojima Productions. Aufgrund einer Terminangabe des US-Händlers GameStop brodelt die Gerüchteküche diesbezüglich allerdings mal wieder ordentlich. So gibt GameStop das amerikanische [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (11.12.10 15:35)

Wegen Wikileaks - US-Armee verbietet Soldaten mobile Speicher
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenUSB-Sticks und Co. verboten bzw. nicht mehr erlaubt: Das US-Militär hat seinen Angehörigen verboten, mobile Speicher wie USB-Sticks oder beschreibbare CDs und DVDs im Dienst zu nutzen. Damit wolle die Führung verhindern, dass noch einmal vertrauliche Daten von Militärcomputern kopiert und weitergegeben werden, berichtet das US-Technologiemagazin Wired. In einer kürzlich erlassenen Direktive weist [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (11.12.10 15:30)

Tomb Raider - »Lara Croft wird nicht als Sexobjekt eingesetzt«
Tomb Raider mit neuer Rolle bzw. Aufgabe? In der Ludologie (Wissenschaft der Spiele) ist das Thema Lara Croft sehr beliebt. Häufig untersuchen Wissenschaftler die Darstellung von weiblichen Figuren in unserem Lieblingsmedium anhand der toughen Archäologin. Auch in den Massenmedien wird die Amazone häufig erwähnt - als Sexobjekt der neuen Generation Spieler. Die Entwickler von Crystal Dynamics wollen Lara im neusten Spiel der Tomb Raider -Serie aber nicht als solch ein inhaltsleeres Sexobjekt präsentieren, sondern als Person mit Tiefe. In einem Interview mit dem [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (11.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 10.12.10

Assange bekommt Computerzugang im Gefängnis
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammSonderbehandlung und Promi-Bonus? Wikileaks-Gründer Julian Assange sitzt derzeit im britischen Gefängnis Wandsworth. Er muss ohne seinen Laptop und ohne eigene Kleidung auskommen. Stattdessen trägt er die graue Einheitstracht der Einrichtung. Laut einem Bericht des britischen 'Guardian' denkt die Gefängnisleitung jetzt darüber nach, ihrem prominenten Insassen einen Computer mit "beschränktem Internetzugang" zukommen zu lassen. Zudem wird er sich täglich für eine Stunde im hauseigenen Fitnessstudio aufhalten dürfen. Frühestens am [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (10.12.10 15:35)

1378 (km) - Umstrittenes Spiel erscheint heute
Direkt auf den Index oder zensiert? Der Karlsruher Medienkunst-Student Jens M. Stober hat mit 1378 (km) ein äußerst umstrittenes Spiel entwickelt, das gerade bei der Politik auf wenig Verständnis stößt. Bei dem Titel aus der Ego Perspektive handelt es sich um ein Multiplayer-Spiel für bis zu 16 Teilnehmer. Dabei kann man entweder in die Rolle eines DDR-Flüchtlings oder eines Grenzsoldaten schlüpfen. Als Flüchtling muss man die Grenzanlagen überwinden, die Soldaten müssen dies verhindern. Man hat [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (10.12.10 15:35)

Urteil - Urheberrechtsverletzung durch Nutzung von RSS-Feeds
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenRSS-Feeds und ihre Tücken: Für die Veröffentlichung von Inhalten von RSS-Feeds auf einer Website muss nach einem Urteil des Amtsgerichts Hamburg-Mitte das Einverständnis des Urhebers eingeholt werden. In dem Fall, der vor dem Hamburger Amtsgericht verhandelt wurde, hatte ein Suchmaschinenbetreiber den RSS-Feed einer anderen Website eingebunden und so öffentlich zugänglich gemacht. Der Autor eines auf diese Weise durch den Suchmaschinenbetreiber veröffentlichten Beitrags (bestehend aus Bild und Text) war mit der [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (10.12.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Activision verteidigt Werbespot
Erst kassieren, dann beschweren: Auch nach der Veröffentlichung von Call of Duty: Black Ops reisst die Kontroverse um die Werbekampagne des Spiels in den USA nicht ab. So kritisiert der TV Sender ESPN in der Sendung »1st in 10« scharf das Auftreten von Basketball-Spieler Kobe Bryant in einem Werbespot zum Spiel. In besagtem Clip bekämpfen sich Leute aus allen Milieus um ihren »inneren Soldaten« herauszulassen. Neben Bryant schwingt auch Showmaster Jimmy Kimmel die Panzerfaust. Für die Gäste von »1st in 10« geht Activision damit viel zu weit, da nach wie vor US-Streitkräfte täglich in echten Konflikten kämpfen. Die Gesprächsrunde geht sogar so weit, Bryants Mitwirken in der [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (10.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 09.12.10

USA: Twitter ist bei Latinos und Frauen populär
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammFrauen lieben es zu "twittern": In den USA nutzen derzeit 8 Prozent aller erwachsenen Internet-Nutzer den Mikroblogging-Dienst Twitter. Das ergab eine Untersuchung durch die Marktforscher vom Pew Research Center. 2 Prozent rufen sogar täglich die neuesten Tweets ihrer Kontakte ab. Gemessen an der Gesamtbevölkerung liegt der Anteil der Twitter-User dabei bei 6 Prozent. Bei einer genaueren Betrachtung der Nutzergruppen fallen dabei durchaus einige Interessante Details auf. So ist Twitter vor allem bei Frauen ein beliebtes Kommunikationsmittel. 10 Prozent der [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (09.12.10 15:35)

Aktuelle Studie - Verbotene Früchte schmecken am besten
Nicht viel Neues: Die Universität Erfurt und die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover haben jüngst eine Studie durchgeführt und dabei unser aller liebstes Hobby – Videospiele – etwas genauer unter die Lupe genommen, wie nun die dazu veröffentlichte Pressemeldung offenbart. Allerdings ging es bei den Untersuchungen weniger um die Inhalte der Videospiele, sondern vielmehr um deren Packung – mehr noch, die Kennzeichnung. Wie bekannt ist, änderte man zum [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (09.12.10 15:35)

Roaming - EU findet Mobilfunkbetreiber weiter zu gierig
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenDie fürstlich Bezahlten haben gesprochen: Die EU-Kommission bezeichnet die Mobilfunk-Roamingpreise weiterhin als deutlich zu hoch und sucht über eine Konsultation nach Lösungen. Die Betreiber setzten die Roamingpreise "knapp unter den regulierten Höchstpreisen fest und erzielen mit Roamingdiensten ungerechtfertigt hohe Gewinnspannen", erklärte die EU-Kommission am 8. Dezember 2010 in Brüssel. Neelie Kroes, die für die [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (09.12.10 15:30)

GTA: San Andreas - Rapper verklagt Entwickler auf 250 Mio. Dollar
Nicht lieber direkt 1 Millarde Dollar? Ganze fünf Jahre hat einer der Background-Sänger von Cypress Hill gebraucht, um zu merken, dass ihm die Hauptfigur von Grand Theft Auto: San Andreas , für seinen Geschmack, doch ein wenig zu sehr ähnelt. Michael Washington, der auch unter dem Namen »Shagg« bekannt ist, gibt an, während der Entwicklung des Spiels, von Rockstar Games zu einem Meeting eingeladen worden zu sein, bei dem er über seine Erfahrungen als Gang-Mitglied gesprochen habe. So sollen er und sein Leben die [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (09.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 08.12.10

Wikileaks-Anhänger rächen sich an MasterCard
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammHackst du mich, hack ich dich: Die Website des Kreditkartenunternehmens MasterCard ist derzeit so gut wie nicht erreichbar. Angeblich haben die Unterstützer von Wikileaks zum virtuellen Angriff geblasen, nachdem MasterCard die Zahlungen an die Whistleblower-Plattform verweigerte. Bereits seit den frühen Morgenstunden ist der Internetauftritt des Unternehmens so gut wie gar nicht erreichbar. Wer lange genug wartet, kommt manchmal durch. Dies gilt als sicheres Anzeichen für eine [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (08.12.10 15:35)

Gratis Call of Duty Multiplayer - "Das ist Betrug an den Aktionären"
Mit aberwitzigen Aussagen bekommt man Aufmerksamkeit: Nachdem der gern vor sich hin orakelnde Analyst Michael Pachter aus dem Hause Wedbush Morgan heute schon Sonys Playstation 2 Portable, noch nicht einmal veröffentlicht, zu Grabe getragen hat – wenn auch „nur“ verbal, schießt der gute Mann schon wieder scharf. Dieses Mal trifft es die Anhänger als auch den Publisher von Call of Duty. So hat Pachter einmal mehr den kostenfreien Mehrspieler-Part des [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (08.12.10 15:35)

Spionage oder Pressefreiheit - US-Senator Lieberman verurteilt Wikileaks-Berichterstattung
Enamora - Wäsche, Dessous & Bademode für Sie & Ihn online bestellenFragwürdige Schlussfolgerungen in Amerika: Hat die New York Times mit der Berichterstattung über die von Wikileaks veröffentlichten Dokumente ihre Kompetenzen überschritten? Das glaubt der US-Politiker Joe Lieberman und fordert eine Untersuchung durch das US-Justizministerium. Lieberman ist unabhängiger Senator aus dem US-Bundesstaat Connecticut und Vorsitzender des Heimatschutzausschusses des Senats. Die Berichterstattung der [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (08.12.10 15:30)

Electronic Arts - »Singleplayer-Spiele sind am Ende«
Singleplayer-Spiele überflüssig? Schon in der letzten Woche äußerte sich Frank Gibeau, seines Zeichens der Präsident von EA Games über das verschenkte Potential einiger früherer Spiele des Publishers. Dabei war ein Punkt für ihn, dass Spiele wie Dead Space oder auch Mirror's Edge keinen Multiplayer böten. In einem weiteren Interview mit dem Online-Magazin Develop ging er jetzt noch einen Schritt weiter und sagte, dass das [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (08.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 07.12.10

YouPorn wegen ausgespähtem Verlauf verklagt
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammEinige Vorwürfe gegen YouPorn: Das bekannte Videoportal YouPorn wird mit einer Klage konfrontiert, da die Betreiber den Browser-Verlauf der Besucher ausspioniert haben sollen. Der niederländische Betreiber Midstream Media muss sich vor einem US-Gericht verantworten. Die beiden Kläger David Pitner und Jared Reagan werfen den Verantwortlichen hinter YouPorn vor, gegen den Computer Fraud and Abuse Act verstoßen zu haben. Hinzu kommen Verstöße gegen die kalifornischen Gesetze über Computerkriminalität. Midstream Media soll unfaire Geschäftspraktiken angewendet haben, um [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (07.12.10 15:35)

Take Two - Will Abhängigkeit von GTA verringern
GTA soll nicht alles sein: Zum ersten Mal seit 10 Jahren befindet sich Take Two auf einem guten Weg, in einem Jahr ohne Grand Theft Auto profitabel zu werden. Dafür hat unter anderem Red Dead Redemption gesorgt, das 6,9 Millionen Mal an den Handel ausgeliefert wurde. Take Two-Chef Strauss Zelnick bekräftigt jetzt, dass man die Abhängikeit von der Hauptmarke weiter zurück fahren will. Strauss Zelnick dazu: "So wichtig wie die Marke ist, haben wir viel unternommen, um unser Portfolio zu diversifizieren. Im Geschäftsjahr 2010 stammten [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (07.12.10 15:35)

FDP-Abgeordnete - Vorratsdatenspeicherung schadet Ansehen Europas
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Vorratsdatenspeicherung "nicht europäisch"?! Vier deutsche FDP-Bundestagsabgeordnete werfen EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström vor, mit ihrem Beharren auf der Vorratsdatenspeicherung dem Ansehen der europäischen Idee in der Bevölkerung zu schaden. Malmström ist Mitglied der schwedischen Folkpartiet Liberalerna, einer Partei, die wie die FDP der EU-Fraktion Liberale Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa angehört. In dem offenen Brief vom 7. Dezember 2010 von Jimmy Schulz, Manuel Höferlin, Marco Buschmann und Sebastian Blumenthal, der Golem.de vorliegt, heißt es: "Wir sind leidenschaftliche Anhänger der europäischen Idee. Aber der Kurs der [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (07.12.10 15:30)

Warcraft 4 - Blizzard: »Wir haben zu wenig Leute dafür«
So schnell wohl keine Fortsetzung: Der Traum von einem baldigen Release eines neuen Warcraft-Strategiespiels rückt einem neuen Statement von Blizzard Systems Designer Greg Street zufolge in weite Ferne. So habe der Entwicklergigant momentan nicht die nötigen Ressourcen um ein Projekt wie Warcraft 4 zu stemmen. Street: »Unser World of Warcraft-Team ist mit World of Warcraft beschäftigt, und wir haben ein Echtzeit-Strategie-Team dass sich um StarCraft 2 kümmert. Momentan haben wir einfach nicht die Kapazitäten um so [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (07.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 06.12.10

USA: WLAN-Pflicht für öffentliche Einrichtungen
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammÜberall WLAN? In den USA könnte die Ausstattung öffentlicher Gebäude mit WLANs und Femtozellen bald gesetzlich vorgeschrieben sein. Einen entsprechenden Gesetzentwurf brachten zwei Senatoren am Freitag ein. Die Regelung soll vorschreiben, dass die Bereitstellung von drahtlosen Internetzugängen ein Bestandteil der Planung von Neubauten sein muss. Alle bestehenden Gebäude sollen außerdem bis zum Jahr 2014 mit öffentlichen Access Points ausgestattet [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (06.12.10 15:35)

Prototype 2 - Enthüllung steht offenbar kurz bevor
Nachfolger auf dem Weg oder hat man sich da verspekuliert? Auf den Video Game Awards 2010 am 11. Dezember 2010, die von Spike TV übertragen werden, werden viele neue Spiele vorgestellt. Fast täglich werden weitere und nicht sonderlich aufschlussreiche Teaser-Trailer veröffentlicht, die unter anderem Mass Effect 3, Left 4 Dead 3 oder Battlefield 3 vermuten lassen. Im Zuge dessen wurde vor einigen Tagen eine Teaser-Website mit dem Leitspruch Murder Your Marker von Activision veröffentlicht, die im [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (06.12.10 15:35)

Datenschutz und Verbraucherschutz - Schaar u. Billen legen 5-Punkte-Katalog vor
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Viele Änderungen gefordert: Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat zusammen mit dem Bundesdatenschutzbeauftragten einen Fünf-Punkte-Katalog vorgelegt, der aus Sicht der Verbraucher- und Datenschützer zwingend erforderlich ist, um Daten- und Verbraucherschutz im Internet zu gewährleisten: "Die Bedürfnisse der Verbraucher, ihr Recht auf Transparenz und einen aktiven, informierten Umgang mit ihren Daten müssen als Grundprinzip für das Internet der Zukunft festgelegt werden", fasst Vzbv-Chef Gerd Billen die [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (06.12.10 15:30)

Dawn of War 2: Chaos Rising - Details und Termin zum nächsten Patch
Verbesserungen, Änderungen und vieles mehr: Der Entwickler Relic Entertainment hat auf der offiziellen Webseite einen weiteren Patch für das Strategiespiel-Addon Warhammer 40.000: Dawn of War 2: Chaos Rising angekündigt. Das Update auf Version 2.6.0 soll nach derzeitigen Planungen im Verlauf des heutigen Montags erscheinen und unter anderem einen Absturzfehler in Verbindung mit dem Voice-Chat des Spiels beseitigen. Im Folgenden finden Sie die vollständigen [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (06.12.10 15:30) (7b1)


1 Kommentare • 1962 Hits

Zocker-News » Mo 29.11 - So 05.12.2010
Kategorie Zocker-News, Geschrieben am 05.12.2010 um 20:51 Uhr

Geschrieben von noxilicious <3


Viacom zieht erneut gegen YouTube vor Gericht
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWie geht das wohl aus? Der mittlerweile über vier Jahre andauernde Rechtsstreit zwischen den Betreibern der Videoplattform YouTube und dem US-Unterhaltungskonzern Viacom findet eine weitere Fortsetzung. Eine Schadenersatzforderung in der Höhe von einer Milliarde US-Dollar will Viacom vor einem Berufungsgericht in den Vereinigten Staaten durchsetzen, berichtet die 'LA Times'. Das Gericht wird sich in diesem Fall mit den vorgeworfenen Urheberrechtsverletzungen gegen die Google-Tochter beschäftigen. In New York reichte ein Anwalt des Konzerns in dieser Woche eine Revision gegen das im Juni dieses [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (05.12.10 15:35)

Kinect & Move - Laut Analysten 2011 Topseller, aber ...
2011 neue Konsolen auf dem Vormarsch?! Schenkt man Investor, Marktbeobachter und Analyst Michael Pachter aus dem Hause Wedbush Morgan Glauben, so dürfen sich Mircosoft und Sony auf vielversprechende Verkaufszahlen im Jahre 2011 freuen - zumindest einmal im Hinblick auf die jeweiligen Steuerungseinheiten Move und Kinect. Pachter geht davon aus, dass die beiden Konzerne bis zum Ende des kommenden Jahres kumuliert ca. 20-25 Millionen Einheiten ihrer Bewegungsteuerungen an den Mann bzw. die Frau gebraucht haben werden. Dabei stützt sich Pachter auf die aktuell [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (05.12.10 15:35)

Paypal - Keine Spenden mehr für Wikileaks
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Wikileaks spürt erste Konsequenzen: Der Onlinebezahldienst Paypal teilte auf seiner Webseite mit, man habe das Konto von Wikileaks auf unbestimmte Zeit gesperrt und die Organisation bereits darüber informiert. Wikileaks habe gegen die Nutzungsbestimmungen von Paypal verstoßen, indem es illegale Aktivitäten fördere und Dritte dazu anleite. Die Mitteilung hat Paypal in seinem Blog veröffentlicht. Die Spenden an Wikileaks werden unter anderem von der Wau-Holland-Stiftung verwaltet. Laut Stiftung sind bislang 750.000 Euro an Spendengeldern eingegangen. Davon seien Gehälter und Spesen an zehn feste Mitarbeiter gezahlt [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (05.12.10 15:30)

Need for Speed: Hot Pursuit - Details zum 2. Patch
Einige Verbesserungen bzw. Veränderungen geplant: Der Publisher Electronic Arts schätzt laut eigener Aussage »PC-Spieler genauso wie Spieler anderer Plattformen«. Man wolle Käufern der PC-Version von Need for Speed: Hot Pursuit die Spielerfahrung bieten, »die sie verdienen«. Deswegen arbeiten die Entwickler von Criterion an einem zweiten Patch für das Rennspiel, der weitere Fehler beheben soll. Abstürze, die beim Streaming von Grafikdaten oder im Karriere-Karten-Bildschirm vorkommen können, sollen nach dem Release des Updates der Vergangenheit angehören. Ebenso wie Grafikfehler, die nach dem Minimieren und Maximieren von Hot Pursuit auftreten können. Die kompletten Patchnotes finden Sie unterhalb der Meldung. EA berichtet außerdem, dass in der [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (05.12.10 15:30) (7b1)


News der letzten Tage +-

Zocker-News » Samstag 04.12.10

Assange: Wikileaks hat Dokumente über UFOs
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWikileaks hat jetzt auch etwas über UFOs: Auf der Internetseite des britischen 'Guardian' stellte sich der Gründer der Whistleblowing-Plattform Wikileaks zahlreichen Fragen in einem Chat. Unter anderem kam dabei das Thema UFOs und Außerirdische zur Sprache. Viele "Verrückte" lassen Wikileaks E-Mails mit merkwürdigen Aussagen in diesem Zusammenhang zukommen, sagte Assange. Bisher haben allerdings noch keine der eingereichten Inhalte den Veröffentlichungskriterien der Plattform entsprochen. In Teilen von bisher noch unveröffentlichten [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (04.12.10 15:35)

Neues Jugendschutzgesetz ab 2011 - Kennzeichnungspflicht für Webseiten?!
Papier ist geduldig, aber wie soll die Technik das lösen? Bereits seit Tagen kursieren Meldungen im Netz, welche inhaltlich darlegen, dass ab Januar 2011 vorzugsweise Online-Spiele, welche direkt im Internet bezogen werden können, den gleichen Jugendschutzkriterien unterzogen werden sollen, wie es bereits für Retail-Versionen im Laden gilt. Als Grundlage dienen dabei die Vorgabe der FSK – Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft bzw. vermehrt die der USK – Unterhaltungs-Software Selbstkontrolle. Allerdings sind, wenn man den Neubeschluss des [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (04.12.10 15:35)

iPhone - Sicherheitslücken bei Banking-Apps
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Nicht alles mit den Apps machen: Einige Bankanwendungen für das iPhone sollten lieber nicht genutzt werden, rät das c't-Magazin in der kommenden Ausgabe 26. Die Anwendungen sollen teils gravierende Sicherheitsmängel haben, wie Heise berichtet. Getestet wurden iControl, iOutbank und S-Banking. Obwohl die Anwendungen gute Nutzerbewertungen haben, fallen sie bei den Sicherheitstests durch. Die Anwendungen verschlüsseln zwar die Daten, allerdings ist es [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (04.12.10 15:30)

Call of Duty: Black Ops - Details zum nächsten Patch
Neuer Patch in Arbeit: Die Entwickler von Treyarch arbeiten zurzeit an einem neuen Patch für den Ego-Shooter Call of Duty: Black Ops. Obwohl bereits zwei Updates erschienen sind, enthält der Verkaufserfolg immer noch reichlich Fehler. So sorgte der letzte Patch bei manchen Spielern für unregelmäßige Abstürze, die den Spielspaß doch merklich einschränkten. Der Community-Manager Josh Olin hat im offiziellen Forum von Call of Duty: Black Ops bereits die Fehler aufgelistet, die der nächste Patch beheben soll. Darunter sind auch die bereits genannten Abstürze zu finden, aber auch das viel gescholtene Spawn-System soll noch einmal überarbeitet werden. Außerdem wird noch [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (04.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Freitag 03.12.10

Google will strenger gegen illegale Kopien vorgehen
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammKampf dem Illegalen: Google hat angekündigt, in Zukunft schneller und konsequenter gegen Urheberrechtsverstöße in seinen Diensten vorzugehen. Demnach sollen Aufforderungen zum Entfernen geschützter Inhalte (Takedown Notice) zukünftig innerhalb von 24 Stunden bearbeitet werden. Zudem sollen neue Möglichkeiten geschaffen werden, Google mitzuteilen, dass die eigenen Inhalte unrechtmäßig entfernt wurden. Die Suchvorschläge, die Google beim Eintippen eines Begriffs darstellt, sollen zukünftig keine Wörter mehr beinhalten, die im Zusammenhang mit dem [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (03.12.10 15:35)

Zurück in die Zukunft - Erster Trailer online!
Gute Voraussetzungen für den Klassiker? Soeben haben die Entwickler einen ersten Trailer zur Videospielumsetzung des Filmklassikers Zurück in die Zukunft (bzw. Back to the Future) veröffentlicht, den ihr euch natüürlich mittels News oder Quellenlink (HD-Qualität) anschauen könnt. Der Trailer hat alles, was den Film ausgemacht hat, wobei Christopher Lloyd auch im Spiel Doc Brown synchronisieren wird. Michael J. Fox stand leider nicht zur Verfügung, doch das "Synchrondouble" macht seine Sache wahrlich nicht schlecht. Abgerundet wird der positive Ersteindruck durch den klassischen Soundtrack von Alan Silvestri und [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (03.12.10 15:35)

AVG - Virenscanner-Update macht Windows 7 unbrauchbar
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Update legt manche PC's lahm: Das AVG-Signatur-Update 3292 habe falsche Dateien auf 64-Bit-Systeme mit Windows 7 installiert, räumt AVG in einem Blogbeitrag ein. Das führt dazu, dass sich der Computer nach der Installation nicht mehr ordentlich starten lässt. Wer das System nach dem Update noch nicht neu gestartet hat, kann den Fehler recht leicht beheben: Es müssen nur einige Dateien gelöscht werden. Betroffene Anwender müssen laut Hersteller alle .prepare-Dateien entfernen und nach einem Rechnerneustart eine Reparaturinstallation des Virenscanners vornehmen. Dann soll es die Probleme beim [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (03.12.10 15:30)

Allods Online - Termin und Details zur neuen Erweiterung
Verbesserungen, die sogar umsonst sind: Wie Gala Networks jetzt offiziell verkündet hat, erscheint im Dezember 2010 die nächste Erweiterung für das kostenlose Online-Rollenspiel Allods Online . Diese trägt den Namen »Volume 3: Die Herren des Krieges« und soll noch vor dem diesjährigen Weihnachtsfest auf die Server installiert werden. Highlights dieser Erweiterung sind mit »Die Allod der großen Eisenschmelze« und »Die June-Katakomben« zwei komplett neue Gebiete, die für Player-versus-Player-Gefechte (PvP) ab der Stufe 40 ausgelegt sind. Während sich bei der Eisenschmelze große Schlachtengetümmel mit zahlreichen Kämpfern abspielen werden, müssen Sie sich in den June-Katakomben durch gefährliche Labyrinthe kämpfen. Außerdem erhält das Gildensystem in [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (03.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Donnerstag 02.12.10

Deutschland noch lange keine digitale Gesellschaft
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammTechnik in weiter Ferne? In Deutschland ist man noch weit davon entfernt, von einer digitalen Gesellschaft sprechen zu können. Zu diesem Ergebnis kam eine aktuelle Untersuchung der Initiatie D21. Im Großen und Ganzen sei die Entwicklung zwar erfreulich, aber dennoch entwicklungsfähig, so das Fazit. Inzwischen sind über ein Drittel (37 Prozent) der deutschen Bevölkerung in der digitalen Alltagswelt angekommen. Besonders das große Wachstum von neun Prozentpunkten bei den "Trendnutzern" hat diese Entwicklung erst möglich gemacht, hieß es. Noch immer ist allerdings die große Mehrheit der deutschen Bevölkerung nicht Teil der digitalen Gesellschaft. Sowohl zu [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (02.12.10 15:35)

Kane & Lynch 2: Dog Days - Nachfolger ist denkbar
Wer will noch mal, wer hat noch nicht? Kane & Lynch 2: Dog Days ist seit August 2010 für die PlayStation 3, die Xbox 360 und den PC erhältlich. Dabei wurde das Spiel mit sehr gemischten Gefühlen aufgenommen, womit Fachpresse und die Gamer selbst gemeint sind. Ian Livingstone, der zusammen mit Square Enix entscheidet, welche Spiele grünes Licht bekommen, verspricht nun, dass Kane und Lynch nicht von der Bildfläche verschwinden werden. "Wir haben noch keine Ankündigungen über die [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (02.12.10 15:35)

Terrorismus - Sarah Palin will Wikileaks von Geheimdiensten hacken lassen
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Wikileaks als Terrororganisation oder Helfer? Sarah Palin hat auf Facebook dazu aufgerufen, Wikileaks als terroristische Organisation zu behandeln. Palin, die als mögliche republikanische Kandidatin für die Präsidentschaftswahl 2012 gilt, schrieb über den Sprecher der Whistleblower-Internetplattform, Julian Assange: "Assange ist kein Journalist und auch kein Herausgeber. Genauso wenig, wie der Herausgeber von Al-Qaidas englischsprachigen Magazin Inspire sich Journalist nenn kann. Er ist ein anti-amerikanischer Agent, an dessen Händen Blut klebt. Seine letzte Veröffentlichung von geheimen Dokumenten hat über 100 afghanische Quellen an die Taliban verraten. Warum wird er [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (02.12.10 15:30)

Deutscher Entwicklerpreis 2010 - Ubisoft und Blue Byte räumen ab
Preise wurden vergeben - einige Abräumer: Am gestrigen Abend fand in der Lichtburg in Essen die Verleihung des Deutschen Entwicklerpreises 2010 statt. Die großen Gewinner sind dabei der Publisher Ubisoft und deren zugehöriges Entwicklerstudio Blue Byte. So wurden beide jeweils zum besten Publisher bzw. bestem Studio und Die Siedler 7 zum besten deutschen Spiel und zum besten Strategiespiel des Jahres gekürt. Weitere Auszeichnungen erhielten Anno 1404: Venedig für die beste Grafik und das beste Gamedesign, und A New Beginning für die beste Story und den besten Soundtrack. Alle Gewinner können Sie den [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (02.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Mittwoch 01.12.10

Leutheusser: Keine Rechtsmittel gegen Wikileaks
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammWikileaks wird nicht strafrechtlich belangt - aus deutscher Sicht zumindest: Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) sieht keine Möglichkeit, juristisch gegen die Whistleblower-Plattform Wikileaks vorzugehen. In einem Gespräch mit der 'Neuen Osnabrücker Zeitung' appellierte sie stattdessen an die Betreiber, mit den erhaltenen Informationen verantwortungsvoll und transparent umzugehen. "Wer selbst den Anspruch größtmöglicher Transparenz an andere stellt, darf die eigene Struktur und Arbeitsweise nicht vollkommen [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (01.12.10 15:35)

Battlefield Play4Free - Closed-Beta gestartet
Kostenlose Alternative startet langsam, aber sicher: Der kostenlosen Online-Shooter Battlefield Play4Free ist in die Closed-Beta gestartet. Laut Electronic Arts haben sich über 250.000 Spieler angemeldet, doch momentan konnte der Publisher lediglich 850 Keys verschicken. Abhängig von der Stabilität der Server sollen allerdings weitere folgen. Wer nicht unter den glücklichen Auserwählten war, kann demnach noch hoffen. Der PC-Shooter im Sandbox-Stil bietet uns Online-Kämpfe mit bis zu 32 Spielern. Durch die Kombination der beliebtesten Karten aus Battlefield 2 mit den bekannten [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (01.12.10 15:35)

De Maizière - Gesetzentwurf für besseren Datenschutz im Internet
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Mehr Datenschutz bzw. verbesserter Datenschutz? Der Gesetzentwurf von Thomas de Maizière soll durch eine Ergänzung des Bundesdatenschutzgesetzes für mehr Selbstbestimmung von Internetnutzern sorgen und sich nicht nur auf einzelne Teilaspekte wie Geodaten oder gar nur auf Google Street View beschränken. Daten, die über eine Person zusammengestellt worden sind, dürfen demnach nur mit Einwilligung des Betroffenen veröffentlicht werden, oder wenn ein klar überwiegendes Interesse an der Veröffentlichung besteht. Der Innenminister spricht hier von [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (01.12.10 15:30)

StarCraft 2: Wings of Liberty - Battle.net-Spieler gebannt
Kampf den Cheatern: Einmal mehr kreist der »Bann-Hammer« in StarCraft 2: Wings of Liberty . So hat der Entwickler Blizzard eine neue Welle von Betrügern die Cheats oder Hacks verwendet haben vom Multiplayer-Spielbetrieb ausgeschlossen. Da solches Verhalten »die Stabilität und Leistungsfähigkeit des [Battle.net-]Services« beeinträchtigt, kündigt Blizzard an, in Zukunft weiter hart gegen Störenfriede durchzugreifen. Wieviele Spielerkonten dismal gebannt worden sind, geht aus der Meldung auf der Battle.net-Website nicht hervor. In der Vergangenheit hatte der Entwickler aber schon öfter Spieler aus World of WarCraft und StarCraft 2 gesperrt. Zuletzt waren [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (01.12.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Dienstag 30.11.10

Wikileaks: Hacker-Angriff sorgt für Downtime am Enthüllungs-Tag
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammDauerpräsent in den Medien: Wikileaks ist weiterhin in den Schlagzeilen. Doch diesmal dreht es sich nicht um geheime Dokumente, sondern vielmehr darum, dass ein Hacker die Enthüllungs-Website erfolgreich gehackt hat. Deshalb war das Portal am vergangenen Sonntag auch nicht erreichbar. Wie Wikileaks-Gründer Julian Assange via Twitter verkündete, sei das Portal einer Denial of Service-Attacke zum Opfer gefallen. Für den Angriff zeichnet der US-amerikanische Hacker The Jester verantwortlich. Eigenen Aussagen zufolge sei er ein ehemaliger Soldat, der schon vorher erfolgreich Websites vom Netz genommen habe, die [...] Quelle und weiterlesen: » PC Games (30.11.10 15:35)

BPjM - Die Indizierungen im November 2010
Es wurde wieder fleißig zensiert: Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (kurz BPjM) hat auch im November 2010 zugeschlagen und wieder diverse Videospiele indiziert und sie auf die Listenteile A und B gesetzt. Die ungeschnittene Version von Call of Duty: Black Ops wurde bereits in einem Schnellverfahren auf den Index gesetzt. Während auf der Liste A die Medien mit jugendgefährdendem Inhalt stehen, sieht es bei Liste B schon ganz anders aus. Hier droht sogar eine Beschlagnahme. Die Erklärung zur Liste B: "Medien die nach Ansicht der [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (29.11.10 15:35)

Onlinesuche - EU untersucht Kartellrechtsverstöße durch Google
idbeer - Dein Bier. Dein Style.Hat Google sich etwas zu Schulden kommen lassen? Die Europäische Kommission hat beschlossen, ein kartellrechtliches Prüfverfahren gegen Google wegen möglichen Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung in der Onlinesuche einzuleiten. Es lägen Beschwerden von Anbietern von Suchdiensten über eine Benachteiligung in den unbezahlten und bezahlten Suchergebnisses von Google vor und eine bevorzugte Platzierung von Googles eigenen Diensten, gab die Wettbewerbsbehörde am 30. November 2010 in Brüssel bekannt. Bereits im Februar 2010 hatte die EU wegen der Beschwerden aus drei europäischen Ländern eine Untersuchung gegen Google begonnen. Beschwert hatten sich die britische [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (30.11.10 15:30)

Driver: San Francisco - Entlassungen beim Entwickler
Kommt das Spiel jetzt noch später? Erst vor wenigen Wochen erklärte Ubisoft, dass Driver: San Francisco verschoben wird (wir berichteten). Heute macht das Unternehmen schon wieder Schlagzeilen in Sachen Driver, da beim zuständigen Entwicklerstudio Reflections womöglich einige Mitarbeiter entlassen, bzw. ihre Arbeitsverträge nicht verlängert werden. So berichtet die Webseite Develop, dass Pläne zur Restrukturierung des Studios während eines Meetings veröffentlicht wurden, die bis zu 19 Stellenstreichungen vorsehen. Dies betrifft alle Mitarbeiterschichten und auch Leute wie Craig Lawson und Jack Couvela, die seit über 13 Jahren bei dem Unternehmen [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (30.11.10 15:30) (7b1)


Zocker-News » Montag 29.11.10

Amazons "Cyber Monday" entwickelt sich zum Flop
Telekom Mobilfunk PartnerprogrammBereite dich immer gut vor: Die "Cyber Monday"-Verkaufsaktion von Amazon Deutschland ist offenbar ein Flop und könnte sogar als größerer Image-Schaden auf das Unternehmen zurückfallen. 30 Produkte werden - so hatte es Amazon angekündigt - in begrenzten Stückzahlen zu deutlich reduzierten Preisen angeboten. Allerdings ist die verfügbare Menge offenbar viel zu gering, um die Nachfrage auch nur annähernd decken zu können. Selbst Nutzer, die versuchten, möglichst als erste eine Bestellung abzugeben, gingen oft leer aus. Entsprechend häufen sich gerade die Beschwerden auf der [...] Quelle und weiterlesen: » WinFuture (29.11.10 15:35)

Halo: Reach - Raumschiffgefechte waren im MP geplant
Was ist drin, was nicht? Am 14.9. 2010 erschien Bungies 1st Person Shooter Halo: Reach exklusiv für die Xbox 360. Neben einer Kampagne haben die Entwickler auch einen Multiplayer Modus eingebaut, der seither sehr oft gespielt wird. Wie Creative Director Marcus Lehto gegenüber einer Spielezeitschrift sagte, hat man für den Multiplayer auch Raumschiffgefechte geplant - aber nach langem hin und her davon abgesehen. Zwar war in einer frühen Fassung solch ein Raumschiffkampf intregriert, aber nachdem die Entwickler sogar schon Witze über diese [...] Quelle und weiterlesen: » GameZone (29.11.10 15:35)

Datenschutz - Verbraucherschützer verklagen Facebook
idbeer - Dein Bier. Dein Style."Gesichtsbuch" hat Klage am Hals: Da Facebook auf eine Abmahnung nicht reagierte, hat der vzbv das US-Unternehmen nun verklagt: Hauptkritikpunkte der Verbraucherschützer sind der Adressbuch-Import und die Einladung von Nichtmitgliedern über den "Freundefinder". Vor allem der Freundefinder ist den Verbraucherschützern ein Dorn im Auge. Er verleite Facebook-Mitglieder dazu, ihren gesamten Datenbestand wie die E-Mail-Adresse und Namen der Freunde, die keine Mitglieder auf Facebook sind, dort zu importieren. "Die E-Mail-Adressen werden dazu genutzt, die Freunde auf Facebook einzuladen und sich dort zu registrieren. Dies erfolgt ohne die erforderliche Einwilligung der Eingeladenen", kritisiert Projektleiterin [...] Quelle und weiterlesen: » Golem (29.11.10 15:30)

Assassin's Creed - 2011 kommt definitiv ein neues Spiel
Auch 2011 wird weiter fleißig gemeuchelt: Bisher gab es nur einige Spekulationen rund um das nächste Spiel der Action-Adventure-Serie Assassin's Creed. Doch jetzt kündigte der Publisher Ubisoft die neueste Episode offiziell an - zumindest indirekt. Wie Geoffroy Sardin, Marketing-Chef von Ubisoft, jetzt im Rahmen eines Interviews bestätigt hat, werde im Jahr 2011 definitiv ein neues Spiel der Serie erscheinen. Ob es sich dabei um Assassin's Creed 3 oder eventuell sogar einen Nachfolger von Assassin's Creed: Brotherhood handelt, ließ er jedoch offen. Allerdings soll es schon bald [...] Quelle und weiterlesen: » GameStar (29.11.10 15:30) (7b1)




0 Kommentare • 1892 Hits


News - Szene - Aktuell
Kategorie Liste Seite < 1 2 3 [4] 5 6 ... 63 64 65 >

zur Turnierübersicht

    Keine Einträge gefunden.

zur Wettübersicht

Yancor.de - Dein Online Shop fuer Clubwear und Streetwear