On: 33 • Today: 770 • Month: 12069 • All: 6784547

   

Navigation: » dA-Gaming - Forum

Forum - Thema
Nächstes Thema ->
Forum -> DA | Öffentlicher Bereich | Off-Topic -> Games-Center -> The Last of Us

Antworten: 4
Seite [1]
Skully


Für-AdultCheck-Bezahler




Herkunft: Leer
Beiträge: 87
# Thema - 28.06.13 22:31
Das vierte Spiel in meiner kleinen 'Serie' die ich euch näher bringen will ist...



The Last of Us



The Last of Us ist im Studio von Naughty Dog entstanden, die zuvor für Spieleserien wie Crash Bandicoot, Jak & Dexter und auch Uncharted verantwortlich waren.
Ich hatte die Gelegenheit das gesamte Spiel bei meinem Bruder zu spielen – da es leider ein Playstation 3 exklusiver Titel ist – und mir fehlen die Worte.
Es ist Jahre her seit ich das letzte Mal dermaßen beeindruckt von einem Spiel war. Die Story ist für die heutigen Verhältnisse echt gut, das Gameplay ist solide – wenn auch manchmal ein kleines bisschen eintönig – und die KI ist nicht immer zu 100% wirklich gut. Diese 'kleinen' Macken haben mich persönlich aber kein bisschen gestört, weil ich den Rest des Spiels sehr beeindruckend fand.

Grafisch habe ich bisher wirklich nichts besseres gesehen, und ich muss sagen dass ich derartiges nicht von den aktuellen Konsolen erwartet habe. Teilweise fiel es mir unglaublich schwer den Übergang zwischen Cutscenes und dem eigentlichen Gameplay zu bemerken. Man kennt 'gute' und realistische Mimik von Spielen wie LA Noire, aber The Last of Us setzt eine deutliche Richtlinie für zukünftige derartige Spiele. Der Weg wie Enttäuschung, Freude, Verzweiflung und all die anderen Emotionen wirklich deutlich und ohne ein Wort sichtbar sind ist dem Entwicklerteam von Naughty Dog sehr gut gelungen.
Der Punkt der das Spiel aber ausmacht ist die Entwicklung der Charaktere Tess, Ellie und Joel.



Zu Beginn des Spiels erlebt man den Ausbruch einer Infektion, die den Anbeginn einer Zeit einläutet in der nichts so ist wie es war. Das wirkliche Spiel beginnt 20 Jahre nach den Ereignissen im Prolog, in einer Welt die nach und nach von der Natur zurückerobert wird.
Weitere Punkte durch die ich immer weiter in die Spielwelt gesogen wurde sind die vielen versteckten Notizen, in denen verschiedene Überlebende ihre eigene kleine Geschichte erzählen, durch die die Spielwelt noch stimmiger und beeindruckender wird.



Die letzten Überlebenden sind entweder in Quarantänezonen die vom verbliebenen Militär kontrolliert werden, oder haben sich einer Art Rebellenvereinigung, den Fireflies, angeschlossen, die Gerüchten zufolge nach all den Jahren immernoch versuchen eine Heilung für die Infektion zu finden.
Und genau das ist der Schlüsselpunkt, um den sich das gesamte Spiel dreht: Eine Infektion die Menschen in wilde Monster verwandelt, der Weg zu einem Heilmittel und die damit verbundenen Entscheidungen und Opfer, die Beziehung zwischen den Charakteren um Zusammenhang mit ihrer Vergangenheit und eine Reise mit einem einzigen Sinn: Die Rettung der Menschheit.

Am Ende bleiben für mich nur zwei Dinge zu sagen: Ich finde es sehr schade dass ein so gutes Spiel im Endeffekt nicht sehr viele Spieler erreichen wird, weil es mal wieder irgendein Exklusivtitel ist.
Gleichzeitig hat Naughty Dog es mit The Last of Us geschafft, gegen Ende der Lebenszeit der Playstation 3 etwas sehr besonderes zu erschaffen das die nächsten Jahre der Spieleentwicklung hoffentlich verändern wird.


------------------
An áit a bhuil do chroí is ann a thabharfas do chosa thú.
Inaktiv
Exilium


Botzocker




Beiträge: 64
# Antwort: 1 - 28.06.13 23:05
ich würds so gerne spielen aber hab keine ps3 :(


Inaktiv
|
xardas


Teamkiller




Herkunft: Ilmenau
Beiträge: 37
# Antwort: 2 - 30.06.13 02:31
Ich empfehle den walkthrough auf youtube zu schauen, das ist wie ein Film:

http://www.youtube.com/watch?v=NMlJLcxwSh0&list=SP9MoLfABC7y4nPzWSR2BuF-ZhZnJsj93R


------------------
"I will win, not immediately, but definitely"

Inaktiv
|
Erpel


Bad Boy




Herkunft: Berlin
Beiträge: 10
# Antwort: 3 - 05.07.13 17:21
Mein Bruder zockts in letzter Zeit öfters und ich muss sagen mir macht schon das zusehen spaß - ziemlich gelungen, wenn man gern ne Mischung aus Commandos und The Walking Dead spielt.


------------------
Ich bin uns einig.

Inaktiv
|
reggorik


Greenhorn





Beiträge: 6
# Antwort: 4 - 13.12.13 11:39
Wenns nach mir geht wird das Game des Jahres!


Inaktiv
|
Antworten: 4
Seite [1]


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.