On: 56 • Today: 750 • Month: 14946 • All: 6787424

   

Navigation: » dA-Gaming - Artikel

dA » Interview mit ZEUS
Verfasst von DeSti.rL am 27.04.2012 um 19:24 Uhr 1

Wir haben es also geschafft. Nachdem die Teilnahme noch bis vor Kurzem in den Sternen stand, wird dA Gaming nun künftig an der ESL Bundesliga teilnehmen und zusammen mit Teamleiter ZEUS und seinen Akteuren versuchen, den Titel einzufahren. Was das Team zum Wechsel zu sagen hat, wie die Vorbereitungen aussahen und welche Chancen sie sich ausmalen, erfahrt ihr nun in einem kurzen Interview mit ZEUS.


dA Gaming: Servus ZEUS, erst seit Kurzem seid ihr nun also unter der Flagge von dA Gaming anzutreffen. Wie kam es zu diesem Wechsel und wie zufrieden seid ihr aktuell mit dieser Entscheidung?

ZEUS: Also ich glaube, ich kann für das gesamte Team sprechen. Wir sind überglücklich mit dieser Entscheidung sowie stolz darauf dA Gaming in Day of Defeat: Source vertreten zu dürfen und für sie den einen oder anderen Sieg erspielen zu können. Nachdem wir von unseren damalige Multigaming Clan keinerlei Unterstützung erhielten, wollten wir künftig ein Zuhause, wo man uns unterstützt, respektiert und immer einen Ansprechpartner hat und dieses Zuhause haben wir in dA Gaming gefunden.


dA Gaming: Erfreulich zu hören ZEUS, Danke! Nun geht sie also los - die ESL Bundesliga. Bis vor Kurzem stand die Teilnahme noch in den Sternen, umso erleichterter ist man nun nach der Veröffentlichung des Seedings, dass auch dA Gaming teilnehmen darf. Wie sahen dahingehend eure Vorbereitungen aus?

ZEUS: Nun trotz einiger Neuzugänge besteht unser Hauptlineup immer noch aus den gleichen Leuten, mit denen wir auch die letzte Bundesliga gewinnen konnten. Dementsprechend sind wir zuversichtlich den Titel auch in dieser Saison verteidigen zu können =P. Wir vertrauen auf unser alt eingesessenes Teamplay und diversen lustigen Pcw's, die uns auf unserem Niveau halten, damit wir ein weiteres mal den Titel ergattern. Nur diesmal mit der dA! Flagge in der Hand.


dA Gaming: Welche Teams siehst du am Tabellenende und welches Team kann euch durchaus noch sehr gefährlich werden?

ZEUS: Über das Tabellenende werde ich aktuell nicht viel Auskunft geben können, da viele neue Teams dabei sind die zuvor noch in der 2. Division gespielt haben. Aber ich denke, dass wir mit pod, DkH und 2!win oben anzusiedeln sind. Wobei planetpod klar unser ärgster Rivale sein wird.


dA Gaming: Angesichts der mageren Ausbeute an Cups, Ligen und Co. ist Day of Defeat - ähnlich wie Tactical Ops - mittlerweile doch sehr ins Abseits geraten. Wie könnte man deiner/eurer Meinung nach gegen diesen Abwärtstrend ankämpfen?

ZEUS: Man kann nicht bestreiten, dass das Spiel kleiner wird, aber ich glaube tot ist es noch lange nicht. Wir haben die gleiche Anzahl an Teams in der Bundesliga wie letztes Jahr und international sind noch "massig" Teams mit von der Partie. Das wesentliche Problem ist wohl eher der Skillunterschied zwischen den Teams, wobei die ESL da (ausnahmsweise =P) gute Arbeit geleistet hat, indem sie die Teilnehmeranzahl der jewiligen Bundesliga verkleinert haben. Wenn man in Day of Defeat: Source die EMS wieder einführen würde, könnte es noch einmal einen "Goldenen Sommer" geben, was aber leider sehr unwahrscheinlich ist. Aber solange DoD: Source nicht Free to Play ist und man keinen Leuten mit Superhüten und Atomwaffen auf dem Public begegnet, wird es meiner Meinung nach noch etwas in der ESL gespielt werden


dA Gaming: Dann bleibt uns nur noch, euch viel Erfolg zu wünschen, sodass euch ein guter Start gelingt und die Season so verläuft, wie ihr es euch vorstellt. Vielen Dank für das kurze Interview. Die letzten Worte gehören Dir ZEUS!

ZEUS: Möge uns Fortuna diese Saison beistehen =D



Kommentare: 4
Seite [1]
big L

05.06.2012

Ort: -
Beiträge: 1
# 1 - 28.04.2012 um 22:27 Uhr

nett
Eistee LeMoN ^@^

28.07.2012

Ort: -
Beiträge: 8
# 2 - 29.04.2012 um 13:19 Uhr

sehr nett <3
Airwalker

23.09.2015

Ort: Burscheid
Beiträge: 545
# 3 - 29.04.2012 um 22:40 Uhr

schön zu lesen danke fürs Interview
nickeL

12.09.2016

Ort: Memmingen
Beiträge: 3591
# 4 - 29.04.2012 um 23:13 Uhr

Schönes Interview ))

Bitte Login benutzen, um Kommentare zu schreiben.